Logo brilliant-tourism.com
Du musst es nicht alleine machen!

Du musst es nicht alleine machen!

Anonim

Foto mit freundlicher Genehmigung von Thinkstock.

Als Reiseberater haben wir alle das Glück, in einer Branche zu sein, die es uns ermöglicht, den Globus zu erkunden. Reisen ist einer der besten Teile unserer Arbeit. Das Erleben neuer Reiseziele und Immobilien hilft uns, Fachwissen aufzubauen, mit dem wir unsere Kunden besser führen können.

Aber die Welt ist einfach zu groß, um jede Ecke zu kennen. Aus diesem und vielen anderen Gründen ist die Zusammenarbeit von zentraler Bedeutung. Durch die Zusammenarbeit können wir uns nicht nur gegenseitig helfen, sondern auch unser Wissen und letztendlich unser Geschäft erweitern.

Wie in einer kürzlich erschienenen Ausgabe von Harvard Business Review (HBR) dargelegt, startete die Dubai Airports Company kürzlich eine Kampagne, um die Servicekultur in ihrer 3.400 Mitarbeiter starken Organisation zu stärken und ihre Lieferanten und Partner einzubeziehen, um das Kundenerlebnis neu zu erfinden oben nach unten.

Beziehungen zu Gleichaltrigen aufbauen Diese Idee könnte nicht besser auf das Reisegeschäft anwendbar sein, bei dem Wissen Macht ist und Macht letztendlich den Umsatz antreibt. Bauen Sie zunächst Beziehungen zu Ihren Kollegen auf. Denken Sie gleichzeitig daran, dass das Unternehmen, das Sie führen, wichtig ist, da die Reiseberater, mit denen Sie sich umgeben, wertvolle Ressourcen sind, die Ihnen helfen können, Ihre Kunden besser zu betreuen. Manchmal ist es leicht zu glauben, dass Kollegen Wettbewerb sind, aber dieser Gedanke schadet allen Beteiligten.

Ebenso wichtig ist es, mit den Lieferanten auf einer Seite zu sein, da diese sich auf Reisen um Ihre Kunden kümmern. Ich war vor kurzem mit einem Kunden im The Mark Hotel zum Abendessen, der etwas enttäuscht darüber war, dass er für das kostenlose Virtuoso-Frühstück zu spät aufwachte.

Ich habe Rebecca Soloff, der Verkaufsleiterin des Hotels, eine freundliche E-Mail geschickt, in der ich ausdrückte, wie sehr der Kunde das Hotel genoss, aber auch sagte, er sei enttäuscht, dass er das Frühstück verpasst habe. Im Gegenzug ließ sie sich eine Flasche Champagner ins Zimmer des Kunden stellen, bevor er von unserem Abendessen zurückkehrte. Es sind diese kleinen Details, die letztendlich einen großen Unterschied ausmachen, und wenn Branchenpartner bereit sind, Sie zu unterstützen, können Sie einen neuen Kunden in einen Kunden auf Lebenszeit verwandeln.

Durch die Zusammenarbeit können wir uns nicht nur gegenseitig helfen, sondern auch unser Wissen und letztendlich unser Geschäft erweitern.

Konferenzen und Messen bieten einige der besten Orte, um Beziehungen zu pflegen. Heutzutage gibt es für jede Nische eine Konferenz. Eine unserer Agentinnen war kürzlich auf der Emotions, einer Veranstaltung in Buenos Aires, die sich nicht-traditionellen, maßgeschneiderten Erlebnissen widmet. Die LE Miami, die im Juni stattfinden soll, versteht sich als eine Konferenz, die sich der "Veränderung des zeitgenössischen Reisens" widmet.

Im Januar war ich Berater bei der Young Travel Professionals TravelFutureLab-Veranstaltung, einem ganztägigen Gipfeltreffen, bei dem anspruchsvolle Kunden identifiziert, angezogen und betreut werden. Diese Veranstaltungen sind die besten Gelegenheiten, um andere zu treffen und sich mit ihnen zu vernetzen, die in ähnlichen Kreisen auftreten. In der Reisebranche gibt es derzeit so viele Innovationen, und wenn wir uns mit denen auf dem Wellenkamm die Ellbogen reiben, haben wir alle die Möglichkeit, uns persönlich und beruflich weiterzuentwickeln.

Zeigen Sie Ihre Wertschätzung Auf der anderen Seite ist Support nicht nur eine Einbahnstraße. Ebenso wichtig ist es, den Lieferanten Wertschätzung für ihre Hilfe zu zeigen. Ich war schon ein paar Mal in Australien und ich liebe das Land immens. Wir haben kürzlich die Luxury Lodges of Australia, eine Vermarktungspartnerschaft bestehend aus 18 unabhängigen Lodges, im Screening-Raum meines Gebäudes veranstaltet.

Wir haben sowohl interne Agenten als auch unsere in New York ansässigen unabhängigen Vertragspartner für die Präsentation zusammengebracht, wodurch wir das Portfolio auf eine zusammenhängende, interaktive Art und Weise vorstellen konnten, die mit einem Webinar nicht ohne Weiteres reproduziert werden konnte. Unsere Agenten gingen mit wertvollen neuen Informationen davon, und unsere Partner konnten endlich Namen mit Gesichtern abgleichen.

Wir sind hier, um unseren Kunden zu dienen. Sie sehen Wert in unserem Wissen und vertrauen darauf, dass wir sie zu einer Erfahrung führen können, die sie glücklich macht. Während jeder von uns über einen großen Reichtum an persönlichem Wissen verfügt, ist es ebenso wichtig, auf das Wissen anderer zurückzugreifen.

Henry Ford hat einmal gesagt: "Wenn sich alle gemeinsam weiterentwickeln, dann kümmert sich der Erfolg um sich selbst." Einfach ausgedrückt, unsere Beziehungen zu anderen können uns viel weiter bringen, als wir es alleine können, und es lohnt sich auf unzählige Arten, Zeit in den Aufbau dieser Beziehungen zu investieren.