Logo brilliant-tourism.com
Zum ersten Mal wird eine Frau Kapitän eines neuen Kreuzfahrtschiffes

Zum ersten Mal wird eine Frau Kapitän eines neuen Kreuzfahrtschiffes

Anonim

Die Regent Seven Seas Cruises schreibt Geschichte, indem sie Kapitän Serena Melani zur Kapitänin ihres neuesten Schiffes Seven Seas Splendor ernennt.

Während es weibliche Kreuzfahrtschiffkapitäne gibt, wird Kapitän Melani die erste Frau in der Geschichte der Kreuzfahrtindustrie sein, die zum Starttermin ein brandneues Ozeankreuzfahrtschiff betreibt.

MEHR Kreuzfahrt MSC Armonia

Kreuzfahrtschiff-Ankünfte von Yucatán erhöhen 20…

TravelBrands Agent FAM

TravelBrands nimmt Agenten auf Florida FAM

Cabot Saint Lucia Golf Resort

St. Lucia Golf, WestJet Hawaii, Kreuzfahrtnachrichten und mehr

Kapitän Melani, 45, begann ihre Karriere im Alter von 16 Jahren als Kadettin auf Frachtschiffen in ihrer Heimatstadt Liborno in Italien. Nach ihrem Abschluss am Nautical College im Jahr 1993 beschäftigte sie sich mit Öltankschiffen, Frachtschiffen und Containerschiffen, was sie zu einer der wenigen Frauen machte, die zu dieser Zeit solche Rollen innehatten.

2010 wechselte Captain Melani als Brückenoffizier zu Regent und übernahm später Funktionen als Navigationsoffizier, Sicherheitsbeauftragter und Stabskapitän auf der Seven Seas Voyager. Sie war die erste Kapitänin der Kreuzfahrtlinie im Jahr 2016 und leitete Schiffe wie die Seven Seas Explorer, Mariner und Navigator.

"Captain Melani hat sich als Vorreiter in der See- und Kreuzfahrtbranche profiliert", sagte Jason Montague, President und Chief Executive Officer von Regent Seven Seas Cruises.

"Sie ist ein internationales Vorbild und wird von unseren Gästen und unserer Crew bewundert. Wir sind stolz darauf, Kapitän Melani als erste Kapitänin der Branche zu ernennen, die ein neues Kreuzfahrtschiff liefert, und freuen uns auf ihre vielen zukünftigen Erfolge, die Seven Seas Splendor in den kommenden Jahren führen ".

"Es gibt eine wachsende Anzahl sehr talentierter weiblicher Kapitäne in unserer Branche, und wir sind stolz darauf, Pionierinnen für jene Frauen zu sein, die die Brücke anführen wollen", sagte Kapitän Melani.

"Die Welt zu erkunden und Schiffsteams zu führen, war eine Liebe von mir und ich teile diese Leidenschaft gerne mit allen, die mit uns segeln. Ich habe immer an das Motto geglaubt, dass das Heilmittel für alles im Salzwasser liegt - Schweiß, Tränen und das Meer".

Bis die Seven Seas Splendor 2020 auf hoher See ist, verbringt Kapitän Melani Zeit auf der italienischen Ancona und arbeitet mit Ingenieuren und Designern zusammen, um sicherzustellen, dass das Schiff während seiner Zeit als Kapitän funktionsfähig ist.