Anonim

Foto mit freundlicher Genehmigung von Thinkstock

Die meisten Menschen werden im Laufe eines Jahres mehrmals an Erkältungskrankheiten erkranken, auch auf Reisen. Experten zufolge hängt die Länge eines bestimmten Fluges jedoch häufig davon ab, ob ein Reisender erkrankt.

Sie können auch mögen

Traveler with Santa hat in airport Wege, um dem Stress des Fliegens in den Ferien zu begegnen

Thomas Cook Airlines Airbus A321 Thomas Cook Agency von chinesischen Reiseriesen Impacting Travel gerettet

Traveler with Santa hat in airport 10 Möglichkeiten, katastrophale Urlaubsreisen zu vermeiden

Globe On Moss In Forest Neuer Bericht besagt, dass die Reisebranche jetzt zusammenkommen muss … Funktionen und Ratschläge

Boeing, 737-8 Max, plane Airbus kann mit der Nachfrage nach Max nicht Schritt halten … Fluggesellschaften und Flughäfen

"Die Leute denken, dass durch die (Klimaanlage) Keime im Flugzeug zirkulieren, aber das ist nicht unbedingt der Fall", sagte der Direktor des Common Cold Center der Universität Cardiff, Professor Ron Eccles, in der Daily Mail. "Wir bekommen Erkältungen, wenn wir fliegen, weil drei- oder vierhundert Menschen auf engstem Raum zusammengedrückt werden. Sie können garantieren, dass einige dieser Menschen Erkältungen haben und die Keime sich aufgrund von Menschenansammlungen verbreiten."

Experimente haben gezeigt, dass das Infektionsrisiko mit der Flugdauer exponentiell steigt. Es gibt aber noch einige andere Schlüsselfaktoren.

"Wir werden auch in Flugzeugen dehydriert, was uns anfälliger für das Erkältungsvirus macht", fügte Eccles hinzu. "Wenn Sie hinzufügen, dass der Stress des Reisens unser Immunsystem senkt, können Sie sehen, warum Menschen beim Fliegen Erkältungen bekommen."

Offensichtlich können Viren durch Berühren der infizierten Oberflächen von Gegenständen wie Flugzeugsitzen und Toiletten verbreitet werden. Eccles merkt jedoch an, dass die Nähe zu anderen Passagieren, von denen einige erkältet sein könnten, letztendlich der Grund dafür ist, dass die Chancen eines Reisenden, sich zu erkälten, häufig mit der Länge des Fluges korrelieren.

Je länger sich ein Reisender in unmittelbarer Nähe eines Virus befindet, desto größer ist im Wesentlichen die Wahrscheinlichkeit, dass er infiziert wird. "… einer der schlimmsten Orte, um sich im Sommer eine Erkältung zu holen, ist in einem Flugzeug, wenn wir zusammen drängen", sagte Eccles.