Logo brilliant-tourism.com
Viking Star bringt neue Funktionen zum Cruisen

Viking Star bringt neue Funktionen zum Cruisen

Anonim

Fotos mit freundlicher Genehmigung von Viking Cruises

Tausende von Reisenden von Ort zu Ort zu bringen, ist etwas, in dem Kreuzfahrtschiffe ziemlich gut geworden sind. Die Passagiere legen an verschiedenen Anlaufhäfen auf der ganzen Welt an, um die Sehenswürdigkeiten auf eigene Faust zu besichtigen, einen Landausflug vom Kreuzfahrtschiff aus zu kaufen oder ihre Zeit mit einer Quelle eines Drittanbieters zu planen.

Sie können auch mögen

Viking Sky, Viking Cruises Der Himmel ist das Limit Cruise Line & Cruise Ship

Viking Ocean Cruises Viking kündigt neue Viking Venus und neue Ocean Cruise Line & Cruise Ship an

Countess of Carnarvon on horseback in front of Highclere Castle Viking erweitert privilegierten Zugang zu Downton … Cruise Line & Cruise Ship

Viking Sun in Eidfjord Viking will mit Ultimate… Cruise Line & Cruise Ship Guinness-Weltrekord aufstellen

Viking Cruises, Venice, Italy Einzigartige Fluss- und Ozeanreisen von Viking Cruises Cruise Line & Cruise Ship

Wenn kein direkter Zugang zur Küste verfügbar ist, sorgen Tenderoperationen für einen stetigen Personenfluss zum und vom Schiff, das nicht weit entfernt vor Anker liegt. Nichts Neues, das machen Kreuzfahrtschiffe schon seit Jahren. Dann kamen eine neue Kreuzfahrtlinie und ein neues Schiff, die die Form zu brechen scheinen und die Dinge ein bisschen anders machen.

Der neue Viking Star von Viking Cruises ist das erste von vielleicht zehn 940 Passagierschiffen der Viking River Cruises. Die einzigartigen Flusskreuzfahrt-Langschiffe von Viking sind eine Erfolgsgeschichte für sich und haben die Richtung der europäischen Flusskreuzfahrt maßgeblich beeinflusst.

Andere Flusskreuzfahrtschiffe haben nach Möglichkeiten gesucht, sich mit neuen Schiffen und neuen Attraktionen von den Wikingern abzuheben. Diese "anderen" Linien richten sich an potenzielle Passagiergruppen, die sie vor zehn Jahren noch nicht gebraucht hatten. Sie sind umwerbende Familien, Alleinreisende und mehr, um eine ähnliche Aufregung über ihre Marken zu reproduzieren. Viking Ocean Cruises ist auf dem besten Weg, auch eine neue Generation von Kreuzfahrtreisenden anzusprechen, einschließlich eines Landausflugs in jedem Anlaufhafen.

Bei einer kürzlichen Fahrt mit Viking Star haben wir die Logistik hautnah miterlebt, die erforderlich ist, um Hunderte von Menschen vom Schiff auf eine Inklusivtour zu bringen. Das Verfahren ist vergleichbar mit den enthaltenen Orientierungstouren, die auf Wikinger-Flusskreuzfahrten angeboten werden, mit ein paar Änderungen für den Ozean.

Man kann durchaus sagen, dass Fans von Wikinger-Langschiffen das Gefühl von Wikinger-Ozeanschiffen mögen, dasselbe gilt für die eingeschlossenen Touren auf beiden. Beide sind in Länge und Detail nahezu austauschbar und bieten einen guten Überblick über die Wahrzeichen der einzelnen Ziele. Beide beinhalten die Dienste eines von den Wikingern geprüften lokalen Führers und bieten während und / oder nach der Tour ausreichend Zeit, um die Umgebung auf eigene Faust zu erkunden. Wo sich die Hochseetouren unterscheiden, hängt davon ab, wie sie beginnen und wie sie durchgeführt werden.

Vor dem Segeln wird den Passagieren empfohlen, die Viking-Website zu besuchen, auf der das Erlebnis für jeden individuell angepasst werden kann. Ein paar Klicks hier und dort können sie für die mitgelieferte Orientierungstour oder eine von ein paar entsprechend optionalen Touren anmelden.

Die enthaltene Tour wird von einem lebhaften lokalen Führer geführt und folgt einer zuvor festgelegten Route, die Themen abdeckt, die den Passagieren bei ihrer Online-Auswahl vorgestellt werden. Einmal auf dem Schiff, finden die Wikinger Passagiere in ihrer Kabine Landausflugtickets, in denen sie notieren, in welcher kleinen Gruppe sie sich für die jeweilige Tour befinden werden.

Viking gibt die genauen Startzeiten für jede Reisegruppe am Vorabend bekannt und bietet so eine gewisse Flexibilität bei der Planung. Gegebenenfalls und erst dann melden sich die Gruppenmitglieder beim Hauptspeiselokal des Schiffes, dem Restaurant, an. Der nächste Halt ist an Land, wenn das Schiff vor Anker liegt.

Ein weiteres Element der Flexibilität: Wie Reiseleiter während der Tour Informationen an Viking-Passagiere weitergeben.

Anders als bei Flusskreuzfahrten ist die Verwendung von QuietVox-Headsets ein optionales Element des Viking Ocean-Erlebnisses. Gruppen können sie abhängig von der Größe der Gruppe und ihrem Standort verwenden oder nicht. Größere Gruppen, die an lauten Orten unterwegs sind, müssen möglicherweise die Headsets mitbringen. Kleinere Gruppen gehen an ruhige Orte, nicht so sehr.

Wie Viking mit all dem umgeht, führt zu einem wirklich einzigartigen Reisezielerlebnis, das sowohl vor als auch nach der Tour an Bord bleibt.

Eine Vorlesung vor der Besichtigung ist live vor jeder Anlaufstelle verfügbar oder kann später über das Kabinenfernsehen angesehen werden. Am Tag im Hafen und häufig danach ergänzen lokale Menüpunkte und Weine jedes Reiseziel.

Die Ressourcen auf der Viking-Website bieten einen guten Hintergrund über die Orte, die Viking-Seeschiffe besuchen. Ein Drittanbieter hat eine sorgfältig zusammengestellte Auswahl an verwandten Lektüren für diejenigen, die im Voraus wirklich noch mehr ans Ziel kommen möchten.

Der intensive Fokus auf das, was jedes Element eines Kreuzfahrturlaubs sein sollte, setzt sich auch in anderen Bereichen fort.

Das Viking Star's World Cafe ist die Wiedergabe des Standardbuffets für Kreuzfahrtschiffe, aber es ist nicht alltäglich. Als Gastgeber der einzigen offenen Küche auf See werden Buffet-Menüpunkte frisch zubereitet, wenn nicht auf Bestellung. Stunden vor dem Servieren werden hier keine riesigen Mengen an Lebensmitteln zubereitet - ein Unterschied, der viel bedeutender ist, als wir vielleicht glauben.

Galeerentouren, wie sie auf anderen Kreuzfahrtschiffen durchgeführt werden, sind eine gute Möglichkeit, die Anlage und ihre Sauberkeit zu demonstrieren. Sie zeigen den Passagieren jedoch auch die großen, beängstigenden Dampfkessel mit 55 Gallonen und industriell gefertigten Kochgeräten.

Passagiere, die auf Reisen sind, haben möglicherweise keinen direkten Zugang zu den großen Mengen der Kombüse und warum die Suppe so ist, wie sie ist, aber es ist ab diesem Zeitpunkt ziemlich schwierig, sie in kleineren Restaurants als gemütliche und intime Erfahrung zu verkaufen. Sie wissen, dass der riesige Dampfkessel jetzt wieder da ist.

Alternative Speisemöglichkeiten Manfredi's und der Chef's Table haben keinen Aufpreis, obwohl sie so scheinen, als ob sie sollten. Auf jeder anderen Kreuzfahrtlinie würden sie wahrscheinlich. Wenn ich diese Veranstaltungsorte als mehrgängige Extravaganz bezeichnen würde, könnte man meinen, das klingt nach einem dreistündigen Abendessen. Überraschenderweise ist es nicht. Einzigartig hier: überschaubare, menschengroße Kurse bewegen sich in einem lebhaften und dennoch komfortablen Tempo.

Alle Veranda-Kabinen tragen auch wesentlich zum Ziel bei: Jeder wacht morgens mit einem schönen Blick auf den erstaunlichen Ort auf, den er an diesem Tag besuchen könnte.

Sie möchten gerne im Bett frühstücken, möchten sich aber am Abend zuvor nicht auf eine bestimmte Uhrzeit festlegen, wenn Sie eine Türschild-Bestellung aufgeben? Der 24-Stunden-Zimmerservice ist in 10 bis 15 Minuten verfügbar, die Reihenfolge ist immer richtig und Sie haben das Gefühl, dass sie es wirklich für eine praktikable Speiseoption halten.

Letztendlich fehlen bei Viking Star eine Reihe von Standardmerkmalen für Kreuzfahrtschiffe. Kein Casino. Keine Attraktionen auf dem Oberdeck. Keine Innen- oder Meerblickkabinen. Auf der Suche nach denen? Sie müssen sich an eine beliebige Anzahl von Kreuzfahrtschiffen halten, die in dieser Arena hervorragende Arbeit leisten. New Viking Ocean Cruises und New Viking Star scheinen sich in einem selbst definierten Ozean zu befinden.