Logo brilliant-tourism.com
Ansichten von Donald Trumps Hotels Genug, um einige Gäste zu ärgern

Ansichten von Donald Trumps Hotels Genug, um einige Gäste zu ärgern

Anonim

Kein Zweifel, der gewählte Präsident Donald Trump verärgerte viele Amerikaner auf seinem turbulenten Feldzug und vielleicht sogar noch mehr seit seinem November-Sieg. Es scheint jedoch, dass der Anblick seines Namens gerade genug ist, um einige Reisende zu nerven.

Jetzt im Trend Trumps Reiseeffekt Havana celebra su aniversario número 500 en 2019. (photo via Delpixart/iStock Editorial/Getty Images Plus)

Kubaner sprechen über die Auswirkungen der Reiserichtlinie von Trump Administration…

Eigenschaften & Beratung President Donald Trump

Top-Führungskräfte der Fluggesellschaften treffen sich mit US-Präsident Donald Trump

Fluglinien & Flughäfen A JetBlue plane at Ronald Reagan Washington National Airport

Der Flughafen DC wird den Betrieb während der Präsidentschaft einstellen …

Fluglinien & Flughäfen The airplane is flying towards the sky beautifully.

US-Reiseverband begrüßt Ergebnis der Open-Skies-Diskussion

Fluglinien & Flughäfen Norwegian Cruise Line ship in Havana

Reiseexperten reagieren auf das neue Kuba von Trump Administration

Eigenschaften & Beratung

Laut NBC News haben sich mehrere Hotelgäste geärgert, dass sie Zimmer mit Blick auf Trumps verschiedene Hotels im ganzen Land gebucht haben, in denen sein Nachname über das ganze Gebäude verteilt ist.

Chris Skrapits aus Portland, Oregon, und sein Partner Adam Clayton sahen im vergangenen Jahr vor dem Fenster ihres Zimmers im The Venetian Las Vegas, wie Trumps Name an das Trump International Hotel Las Vegas angehängt war. Skrapits sagte NBC, es sei eine "bittere Ironie", da das Paar nach Vegas gereist sei, um zu fliehen, bevor Trump am Freitag sein Amt antritt.

Anstatt einen Zimmerwechsel anzufordern, lehnten sie es jedoch einfach ab, darauf zu achten.

"Wir wollten wirklich, dass sich das Wochenende auf die Liebe konzentriert", sagte Skrapits. "Es bedeutete nur, dass wir uns drei Zoll nach links auf der Couch bewegen mussten, nur unsere Perspektive ändern".

LESEN SIE MEHR: Schaltet Donald Trumps Kampagne Reisende in seinem neuen Hotel aus?

Die in Seattle lebende Reiseschriftstellerin Kristen Gill beschrieb eine ähnliche Situation, als sie im August mit ihrem Freund im LondonHouse in Chicago war.

"Es ist eines der großartigsten historischen Hotels der Welt", sagte Gill gegenüber NBC. "Wir waren super aufgeregt, dort zu bleiben. Es ist dieses wunderschöne Hotel und dann - Boom - unsere Sicht. Wir waren wie 'Ewww!' Wir waren buchstäblich auf Augenhöhe mit dem Namen Trump, direkt über den Fluss ".

"Das Schild ist riesig. Es ist lächerlich", sagte Gill und bezog sich auf das Trump International Hotel & Tower an der Wabash Ave in Chicago.

Während es wahrscheinlich am besten ist, das Schild einfach zu ignorieren oder die Vorhänge zu schließen, sind einige Gäste so weit gegangen, einen Zimmerwechsel anzufordern. Ein Angestellter an der Rezeption im Chicagoer Club Quarters Hotel, Wacker in Michigan, teilte NBC mit, dass seine Mitarbeiter diese Anfragen "häufig" erhalten.

Viele Berichte, die im Laufe des vergangenen Jahres veröffentlicht wurden, deuten darauf hin, dass Trumps Lauf für das Oval Office seiner Marke, einschließlich seiner Hotels, schadete. Trotzdem ist es schockierend zu erfahren, dass einige Reisende die bloße Anwesenheit von Trumps Namen zulassen, um ihre Hotelaufenthalte zu beeinflussen.

Folgen Sie @_Pat_Clarke