Logo brilliant-tourism.com
Seltene totale Sonnenfinsternis mit Abenteuerleben anzeigen

Seltene totale Sonnenfinsternis mit Abenteuerleben anzeigen

Anonim

Eine totale Sonnenfinsternis ist ein seltenes Ereignis, aber im Jahr 2021 wird Adventure Life das noch seltenere Erlebnis bieten, die Totalität auf einer Expeditionskreuzfahrt in die Antarktis zu beobachten. Am 4. Dezember 2021 wird sich eine kleine Anzahl von Schiffen zwischen Südgeorgien und der Antarktischen Halbinsel positionieren, während der Schatten des Mondes die Region in Dunkelheit taucht. Für Passagiere an Bord dieser ohnehin schon beeindruckenden Kreuzfahrten voller Wildtiere und Eis ist die Sonnenfinsternis eine einmalige Gelegenheit.

"Kreuzfahrten in die Antarktis sind immer ein einzigartiges Erlebnis mit riesigen Eisbergen, Vulkaninseln und Wildtieren wie Walen, Robben und Pinguinen, aber die totalen Sonnenfinsternisfahrten im Jahr 2021 sind wirklich selten", sagte Mary Curry, Produktdirektorin von Adventure Life Voyage. Reiseplaner.

MEHR Cruise Line & Cruise Ship Coast Guard rescue helicopter.

Kreuzfahrtpassagier vor North Carolina medizinisch evakuiert…

Cruise ship in Bora Bora near mountain (PHOTO: Photo via Paul Gauguin cruises)

Paul Gauguin bietet zweiwöchigen Verkauf für ausgewählte Reisen im Jahr 2020 an

Carnival Sunrise in Bermuda

Big Bermuda Cruise Boost für 2020 geplant

"Alles ist perfekt aufeinander abgestimmt, man könnte sagen - von der Sonne, dem Mond und der Erde bis zum 4. Dezember zu Beginn der Antarktis-Kreuzfahrtsaison, bis zum Pfad der Totalität, der in der Nähe der Inseln South Georgia und South Orkney verläuft."

Diese Kreuzfahrten starten am Ende Südamerikas in Ushuaia, Argentinien. Sie werden die berüchtigte Drake Passage und die Konvergenz von warmem und kaltem Wasser in der Antarktis überqueren und werden auch Ziele wie die Falklandinseln, Südgeorgien, die Südshetlandinseln und die Antarktische Halbinsel. Die Passagiere haben die Möglichkeit, riesige Eisberge, tausende nistende Pinguine, mit Robben gefüllte Strände, Wale, die sich vom Krill ernähren, und die Eisdecke des Kontinents zu sehen.

Am Morgen der Sonnenfinsternis positionieren sich die Schiffe in der Nähe der South Orkney Islands zwischen Südgeorgien und der Antarktischen Halbinsel, um die Sonnenfinsternis zu beobachten. Während der Mond zwischen Erde und Sonne wandert, wird die Meeresoberfläche durch die Totalität dunkel und die Passagiere auf dem Deck jedes Schiffes können das Leuchten der Korona über sich sehen. Diese Ansicht wird jedoch flüchtig sein und weniger als zwei Minuten dauern.

"Nur eine Handvoll Schiffe wird sich in diesen Gewässern positionieren, um eine optimale Sicht zu gewährleisten, und wir sind glücklich, Kreuzfahrten auf mehreren von ihnen anbieten zu können", sagte Curry. "Reisende, die interessiert sind, sollten sich so früh wie möglich melden, damit wir helfen können, die perfekte Reise für sie zu finden."

Die Kreuzfahrten von Adventure Life beinhalten alle Unterkünfte und Mahlzeiten an Bord des Schiffes, die in der Reiseroute aufgeführten Landausflüge und die Hafengebühren. Andere Einschlüsse und Ausschlüsse variieren je nach Kreuzfahrt. Je nach Schiff und Reiseroute beginnen die von Adventure Life angebotenen Eclipse-Kreuzfahrten bei $ 15.335 pro Person bei Doppelbelegung und Abfahrten Ende November 2021.

Weitere Informationen zu Reiserouten und Schiffen für die Eclipse-Kreuzfahrt 2021, die bei Adventure Life erhältlich sind, finden Sie unter https://www.adventure-life.com/antarctica/2021-eclipse-cruises.