Anonim

Wenn Sie glauben, dass diese dampfenden Pho-Schalen ein wichtiger Indikator dafür sind, wie Vietnam ist, werden Sie überrascht sein.

Pho ist vielleicht das Ausmaß dessen, was viele Menschen über dieses südostasiatische Reiseziel wissen, aber Sie werden sich bestimmt in den Schmelztiegel aus Texturen, Klängen und Aromen verlieben und eine wahrhaft unvergessliche Kulisse für viele Abenteuer.

Besuchen Sie dieses erstaunliche Land einmal und Sie werden es nie mehr verlassen wollen.

MEHR Destination & Tourismus Hong Kong viewed from the top of Victoria Peak

Sicherheitstipps für einen Besuch in Hongkong

Sun rising over the Sea of Cortez in Los Cabos, Mexico

Baja California gibt Kurtaxe bekannt

Grand Canyon National Park: North Rim: Muted Sunrise From Cape Royal

5 Grund, den Nordrand des Grand Canyon zu besuchen

Die Leute sind warmherzig, freundlich und lächeln immer.

Sie werden sich genauso in die Menschen verlieben wie in das Land. Die Vietnamesen sind immer freundlich und hilfsbereit, wenn Sie Hilfe brauchen.

Sie sind auch einige der aufrichtigsten Menschen in Asien. Es ist nicht ungewöhnlich, Einheimische zu treffen, die sich gerne mit Ihnen unterhalten, während Sie in einem Park spazieren gehen, oder einen Ladenbesitzer, der Ihnen Anweisungen gibt, wenn Sie sich irgendwo verirrt haben.

Alles ist spottbillig!

Sie können eine Woche lang auf dem Land wie ein König essen und trinken, wenn Sie nur 40 US-Dollar in der Tasche haben, vor allem, wenn Sie sich regelmäßig auf der Straße ernähren (das ist wirklich die EINZIGE Möglichkeit, Vietnam zu tun).

Und es ist nicht nur das Essen. Selbst in den touristischsten Gegenden werden die meisten Waren - von Souvenirs bis zu Kleidung - zu einem Bruchteil dessen verkauft, was sie normalerweise an anderen Orten kosten würden. Wenn Sie im Urlaub gerne einkaufen, ist Vietnam der perfekte Ort für Sie.

LESEN SIE MEHR Vietnam startet neue Tourismus-Website

Die Märkte verkaufen so ziemlich alles.

Vietnamesische Märkte sind einige der faszinierendsten Orte, die Sie jemals im Land besuchen werden. In ihrem Chaos liegt Schönheit, und sie sind großartig, um Leute zu beobachten.

Vor allem für Käufer scheinen sie so gut wie alles zu haben, was Sie jemals wollen oder brauchen, von den kleinsten Dingen wie Anstecknadeln und Knöpfen über Partyartikel und Kinderspielzeug bis hin zu frischem Fleisch und Gemüse. Sie sind im Grunde Wunderländer des Einzelhandels.

Das Bier ist gut und erfrischend.

Bier ist in diesem Land nicht nur billig - man kann eine Flasche für weniger als einen Dollar kaufen -, es ist auch erfrischend gut. Was für eine großartige Möglichkeit, sich in den heißen, feuchten Tagen in Vietnam abzukühlen! Machen Sie eine Pause von Ihren Erkundungen und holen Sie sich zum Mittagessen ein paar Flaschen mit Ihrer Schüssel Bun Cha.

Hanoi und Saigon sind die beliebtesten Marken.

Das Essen ist unvergesslich.

Sie können eine Bootstour durch die Bucht von Ha Long überspringen. Sie müssen nicht Phong Nha - Ke Bang National Park sehen, wenn Sie nicht wollen. Aber das lokale Essen darf und darf man auf keinen Fall verpassen.

Vietnamesisches Essen ist eine der besten Küchen in Asien. Es ist leicht und doch lecker, gesund und doch herzhaft. Essen ist eine unvergessliche Art, das Land zu erleben und kennenzulernen.

Der Kaffee ist unglaublich.

Sie haben noch nie Kaffee getrunken, bis Sie vietnamesischen Kaffee getrunken haben.

Die Bohnen werden vor Ort hergestellt und geröstet. Kaffee wird in diesem Land normalerweise mit der langsamen Tropfmethode hergestellt, die wirklich einen sehr reichen und leicht schokoladigen Geschmack hervorbringt. Eine beliebte Art, sie zuzubereiten, ist Kondensmilch und viel Eis.

Die Städte werden Sie auf Trab halten.

Es gibt Motorräder aus allen Richtungen, Händler, die überall ihre Waren verkaufen, Einheimische, die in den Parks alle möglichen Spiele spielen, und Plastik-Essstühle und -roller, die den größten Teil der Bürgersteige einnehmen.

Vietnams Städte sind völlig chaotisch, aber irgendwie gibt es so wenig, was man nicht an allem lieben sollte. Die Unordnung ist so ansprechend und so unvergesslich, alles was Sie tun möchten, ist sich darauf einzulassen.

LESEN SIE MEHR So genießen Sie Südostasien auf einer Tour

Die Landschaft sieht so aus, als wären Sie gerade in den Jurassic Park gelaufen.

Üppiger Dschungel, hoch aufragende Kalksteinkarste und herkulische Höhlensysteme prägen die Landschaft Vietnams. Und sie geben Ihnen das Gefühl, gerade in eine prähistorische Zeit zurückversetzt worden zu sein.

In der Tat so prähistorisch, dass es tatsächlich als Drehort für Kong: Skull Island diente. Machen Sie eine Mountainbiketour durch die Landschaft und Sie können fast das Lied des Jurassic Park im Hintergrund hören.

Es gibt viele Höhlen und sie sind erstaunlich.

Vietnam ist berühmt für seine kolossalen Höhlensysteme, von denen das bekannteste Hang Son Doong ist. Es ist das größte und eines der spektakulärsten der Welt.

Es gibt auch: Paradise Cave, die mit schönen Stalagmiten und Stalaktiten gespickt ist; das schlammbedeckte Hang Toi mit einem Schlammbecken, in dem Sie ein Schlammbad nehmen können; und die sehr weitläufige Phong Nha Höhle.

Die Sonnenaufgänge und Sonnenuntergänge sind beeindruckend.