Logo brilliant-tourism.com
Universal Orlando weist auf den vierten Themenpark hin

Universal Orlando weist auf den vierten Themenpark hin

Anonim

Während sich Disney mit der Eröffnung seines neuen Star Wars: Galaxy's Edge-Themenlandes auf das voraussichtlich große Jahr 2019 vorbereitet, deuten die Universal Studios Orlando auf eine eigene große Neuigkeit hin.

Bei dem Comcast-Gewinnaufruf in der vergangenen Woche bestätigten die Führungskräfte, dass sie einen neuen Park eröffnen wollen.

Zu Beginn dieses Sommers kursierten Gerüchte, nachdem eine Patentanmeldung für den Namen "Fantastic Worlds" eingereicht worden war, der als "Unterhaltungsdienstleistung in Form von Vergnügungs- und Themenparkdiensten" bezeichnet wurde.

MEHR Unterhaltung Halloween, Horror, Nights

Universal Orlando gibt Termine für Halloween-Horror bekannt

Rudolph s ChristmasTown at SeaWorld Orlando.

Saisonale Feierlichkeiten von SeaWorld Orlando in Kürze…

Halloween, horror, nights

Lupita Nyong'o erlebt 'Us' Maze bei…

Während einer Fragerunde erkundigte sich ein Analyst der Bank of America Merrill Lynch nach dem Patent.

"Ist das ein Hinweis darauf, dass Sie ein weiteres Tor in Orlando planen?"

Stephen Burke, CEO von Comcast, bestätigte, dass der Antrag eingereicht wurde, und antwortete: "Wir schauen uns das an. Wir lieben das Geschäft mit Themenparks. Es ist eines unserer besten und beständigsten Geschäfte."

Darüber hinaus sagte er: "Ein weiteres Tor in Florida hätte den Vorteil, Florida von einem zwei- oder dreitägigen Ziel zu einem potenziell einwöchigen Ziel zu machen. Wir halten das für attraktiv."

Da Universal bereits angekündigt hat, Nintendo-Fahrgeschäfte und Attraktionen in seine Parks zu bringen (im Jahr 2015), ist es nicht unwahrscheinlich, dass das neue Land ein Nintendo-Themenpark sein wird, sagte der Themenpark-Experte Dennis Speigel, Präsident von International Theme Park Services, in einem Interview mit dem Orlando Sentinel.

In einem anderen Fall, in dem Universal längerfristig mit Disney zusammenarbeiten will, eröffnet der Themenpark nächste Woche sein neuestes Hotel, das Aventura Hotel, und erhöht damit die Zahl der Zimmer von Universal auf etwas mehr als 6.000 250 Prozent in den letzten fünf Jahren. (Disney verfügt über mehr als 30.000 Zimmer in 25 Hotels und Resorts in der Region Orlando.)

Für Comcast waren Themenparks ein großer Umsatztreiber. Im ersten Halbjahr 2018 sind die Einnahmen aus Themenparks gegenüber dem Vorjahreszeitraum um rund 9 Prozent gestiegen.