Logo brilliant-tourism.com
US Travel Cites auf Reisen getroffen, die durch das Herunterfahren der Regierung verursacht wurden

US Travel Cites auf Reisen getroffen, die durch das Herunterfahren der Regierung verursacht wurden

Anonim

Die US Travel Association veröffentlichte am 4. Oktober Auszüge von Berichten aus der amerikanischen Reisegemeinschaft, die ein Bild von den Schäden liefern, die der amerikanischen Reisewirtschaft durch die Schließung der US-Regierung bereits zugefügt wurden. Der US-amerikanische Reisepräsident und CEO Roger Dow sagte, die Politik müsse verstehen, dass nicht nur Bundesangestellte von der Abschaltung betroffen sind. "Um unsere Nationalparks und historischen Sehenswürdigkeiten herum sind ganze lokale Volkswirtschaften entstanden", sagte er. "Wir hören von Familienunternehmen, die keine andere Wahl hatten, als ihre Mitarbeiter nach Hause zu schicken, ohne zu ahnen, wann oder ob sie sie zurückrufen können. Und im Gegensatz zu Bundesarbeitern haben diese Arbeitnehmer keine Erwartung, ihre zu bekommen." Nachzahlung bei Wiedereröffnung der Regierung ".

Auch wenn wichtige Reisefunktionen wie die Zollabwicklung, Inspektionen der Transportation Security Administration und die Flugverkehrskontrolle weiterhin funktionieren, ist die Reisegemeinschaft von der bloßen Wahrnehmung betroffen, dass Reisen in und innerhalb der USA ungewiss sind. Dow sagte, die Abschaltung drohe mehrere Jahre der Steigerung der Wirtschaftsleistung und der Verbesserung der Reiseerleichterungen durch die Bundesregierung zu zerstören.

Sie können auch mögen

Travelers walking together with luggage Starker inländischer Freizeitreisemarkt stärkt andere Sektoren Reiseziel und Tourismus

The United Statues Capitol Building, Washington DC, USA. (photo via Tanarch / iStock / Getty Images Plus) Travel CEOs fordern den Kongress auf, die Marke USA Destination & Tourism neu zu autorisieren

Austin, Texas US Travel ehrt Reiseziele und Tourismusführer im ESTO-Reisebüro

Woman stressed out at work Amerikaner lassen eine Rekordzahl an Urlaubstagen ungenutzt … Funktionen und Ratschläge

Landmarks of New York City, USA (Photo via spyarm / iStock / Getty Images Plus) Travel to US verzeichnet die schlechteste Leistung seit neun Monaten

"Es gibt bereits Länder wie Deutschland, die ihre Bürger auffordern, sich vor Problemen und Verzögerungen bei Reisen in die USA zu hüten", sagte Dow. "Bei so vielen positiven Fortschritten muss unser Land keine Schritte zurücktreten, um Millionen neuer internationaler Reisender aufzunehmen. Wir fordern die Führer des Kongresses nachdrücklich auf zu erkennen, dass die langfristigen Auswirkungen umso schlimmer sind, je länger dies andauert." wird für große Teile unserer Wirtschaft sein ".

US Travel wies darauf hin, dass die Freiheitsstatue, von der Fähre nach Staten Island aus gesehen, eine der wichtigsten Touristenattraktionen in New York ist und Opfer der Einstellung nicht notwendiger Operationen durch die US-Regierung aufgrund eines Haushaltsstreitfalls im Kongress geworden ist. Ein Fährunternehmen, das die Freiheitsstatue und Alcatraz bedient, geht davon aus, dass es 2 Millionen US-Dollar an Gesamteinnahmen (Fährgebühren zusätzlich zu Einzelhandelsausgaben wie Essen und Souvenirs) verlieren wird und 200 Mitarbeiter entlassen muss.

US Travel zitierte auch einen kanadischen Globe and Mail-Bericht mit der Warnung, dass, obwohl der internationale Transit und Transport während der Schließung andauere, Verzögerungen an Grenzübergängen und Häfen einen Schlag für die kanadische Wirtschaft bedeuten würden. "Ich glaube nicht, dass sie (die US-Gesetzgeber) sich selbst kennen", sagte Jayson Myers, Präsident der kanadischen Hersteller und Exporteure, gegenüber der Zeitung, welche Konsequenzen die amerikanischen Handelspartner aus der politischen Pattsituation erwarten.

In Mexiko warnte eine Nachrichtenwebsite vergangene Woche in einem Kommentar, der "Get serious Washington" forderte, vor den Folgen eines Stillstands der US-Regierung. Sie machte die massiven Schulden Amerikas für die Auseinandersetzung im Kongress verantwortlich und erklärte die drohende Schließung als "Streit um die unbedeutende Erreichung einer zehnwöchigen Finanzierungsverlängerung".

US Travel zitierte auch Berichte seiner eigenen Mitglieder, in denen beschrieben wurde, wie sich die Schließung der Bundesregierung auf ihre Unternehmen, Kunden und Gemeinden auswirkt. "Ich habe mit einem der größten europäischen Reiseveranstalter gesprochen. Sie haben alle ihre Kunden angerufen, um sie daran zu hindern, in das Flugzeug von Großbritannien nach Amerika einzusteigen", sagte ein Hotelmarketingmanager in Florida. "Ich kann mir nur vorstellen, wie viel Tourismusdollar amerikanische Unternehmen von nur einem Anbieter verlieren werden, der eine internationale Kundendatenbank von sieben Millionen und eine aktive Mitgliederzahl von 2, 7 Millionen bei jährlichen Tourkäufen hat. Das ist viel mehr als die arbeitslosen Amerikaner Das betrifft jeden, der diese internationalen Besucher bundesweit bedient. "

Gettysburg Battlefield Tours wird laut US Travel 2.500 weniger Besucher verzeichnen und einen Umsatzrückgang von rund 20.000 US-Dollar aufgrund von Parkstraßensperrungen verzeichnen. Fünf bis sieben Mitarbeiter werden entlassen oder sind von Entlassungen bedroht.

Unsere Stadt mit 3.200 Einwohnern ist auf den Tourismus angewiesen, unsere größte Industrie ", sagte ein Vertreter der Handelskammer in Arizona." Durch den Tourismus eingenommene Steuern bringen der Stadt Einnahmen in Höhe von über 4, 5 Millionen US-Dollar bei einem Budget von etwa 13 Millionen US-Dollar. Das sind 35 Prozent des Budgets unserer Stadt. Wenn Touristen nicht kommen, müssen unsere kleinen Unternehmen möglicherweise ihre Türen schließen. Diese verschlossenen Türen bedeuten, dass unsere Bewohner anderswo Arbeit suchen müssen und Schüler unserer Schulen, Mietgelder von Vermietern, Steuern aus der Stadt, dem Landkreis und möglicherweise unserem Staat mitnehmen müssen. "

Unterdessen muss die kalifornische Niederlassung von Hostelling International-USA, eine gemeinnützige Organisation, die jährlich Zehntausenden jugendlicher Reisender günstige Reisemöglichkeiten bietet, drei ihrer im Nationalpark gelegenen Hotels schließen.

Auch auf der Tour-Front sind Anzeichen für die Auswirkungen der Regierungsschließung erkennbar. "Unsere Reiseleiter und Ausrüster haben nur Wege gefunden, Touren umzuleiten und Reservierungen den ganzen Tag zu stornieren, da die Regierung geschlossen hat", sagte ein Reiseveranstalter in Moab, Utah. "Wir sind der älteste ununterbrochene Konzessionär in diesen Parks und haben diese Gebiete erkundet und in- und ausländische Besucher hierher gebracht, seitdem die Nationalparks hier sind. Ich kann die Verträge, die ich mit meinen Gästen geschlossen habe, nicht einhalten, weil die Regierung sie jetzt ungültig gemacht hat Leere".

Das Mount Rushmore National Memorial in South Dakota schätzt, dass eine Woche nach Schließung (1. bis 8. Oktober) 49.000 Besucher treffen wird, was 247.095 US-Dollar an Umsatzverlusten kostet und 38 Angestellte in Urlaub bringt. Die Geschäfte und Restaurants im Acadia National Park in Maine rechnen mit einem Verlust von 40.000 US-Dollar pro Tag. Das gesamte 60-köpfige Personal wird entlassen. Der Mount Rainier National Park in Washington rechnet mit einem Umsatzverlust von 200.000 US-Dollar pro Tag und einer Entlassung von 50 Mitarbeitern lange vor dem normalen Ende der Hochsaison.

Im Yosemite-Nationalpark, der bereits von den Auswirkungen des Randfeuers betroffen war, könnte die Schließung der Regierung noch schwerwiegender ausfallen. "Wir haben gerade erst begonnen, uns von dem Randfeuer zu erholen, das am 17. August begann - dem absoluten Höhepunkt unserer Hochsaison - und werden jetzt von der Schließung des Yosemite-Nationalparks getroffen", sagte ein Hotelbetreiber im Yosemite-Nationalpark. "Ironischerweise ist heute der 123. Geburtstag von Yosemite und es ist für die Party geschlossen. Mit erheblichen Stundenverlusten auf ganzer Linie versuchen viele unserer Mitarbeiter nun, Arbeitslosenschecks zu ziehen. Aufgrund einer Umstellung in der Scheckabwicklung, meine Leute haben diese Schecks seit über sechs Wochen nicht mehr erhalten. Ihnen gehen die Lebensmittel für ihre Familien aus und sie werden von der örtlichen Lebensmittelbank mit Lebensmitteln versorgt. Sie haben auch die Mitteilung erhalten, dass Strom, Wasser und Propan abgeschaltet werden. "

Vier Hochzeiten, die am vergangenen Wochenende vor zwei Jahren für Yosemite gebucht wurden, wurden nun abgesagt. "Wie möchten Sie die Braut oder ihren Vater anrufen? Wie wäre es mit den Familienmitgliedern, die zur Hochzeit einfliegen?" sagte der Präsident einer Vereinigung von nationalparkabhängigen Unternehmen