Logo brilliant-tourism.com
Travel Institute enthüllt neue Details des CTA-Programms

Travel Institute enthüllt neue Details des CTA-Programms

Anonim

Bild mit freundlicher Genehmigung von The Travel Institute

Das Travel Institute wird mit dem neuen Certified Travel Associate (CTA) -Programm seine umfassendste Überarbeitung der Zertifizierung in der 53-jährigen Unternehmensgeschichte veröffentlichen.

Sie können auch mögen

The Travel Institute Die jährliche Reise eines… Reisebüros des Travel Institute

Person on laptop Das Travel Institute gibt die 6. jährliche Promotion Ihres… Reisebüros bekannt

The Travel Institute new e-learning model Das Travel Institute stellt Kursinhalte auf New E… Travel Agent um

Millennials computer laptop travel agent Das New Year New Career &… Reisebüro des Travel Institute

Season of Savings, Travel Institute Das Travel Institute eröffnet ein jährliches Reisebüro für Ersparnisse

Das neue Programm, das am 17. Januar eingeführt wird, wird aktualisierte und erweiterte Inhalte, überarbeitete Lehrplanspezifikationen und ein ansprechendes Online-Format enthalten.

"Das heutige Reisebüroumfeld und die Anforderungen an einen Reiseprofi unterscheiden sich erheblich von denen vor zehn Jahren - sogar noch vor ein paar Jahren", sagte Diane Petras, CTIE, CEO des Travel Institute.

"Um unserer Mission gerecht zu werden, reagiert das Travel Institute in all unseren Aktivitäten auf das sich wandelnde Gesicht des Reisens. Das neue CTA-Curriculum ist eine unserer wichtigsten Initiativen und Verpflichtungen, der Branche im Jahr 2017 etwas zurückzugeben und darüber hinaus".

Zu den Änderungen für das neue Programm gehören die Online-Verbesserungen und die Anzahl der Kursmodule. Das neue CTA-Programm umfasst 15 Pflichtfächer im Vergleich zu den acht Kernfächern und vier Wahlfächern des ursprünglichen Programms.

Die Veröffentlichung vom Januar 2017 enthält auch eine Reihe neuer Themen - wie Netiquette - und eine Überarbeitung ausgewählter Materialien, darunter Wirtschaftsethik und Die Kunst des Zuhörens und Kommunizierens. Weitere Überarbeitungen wurden vorgenommen, um aktuelle und bewährte Geschäftspraktiken widerzuspiegeln.

"Während der Entwicklungsphase bewerteten wir jedes Modul mit 'frischen Augen', setzten uns als Reiseberater hin und fragten uns: 'Wie hilft mir das, der beste Frontline-Reiseprofi zu sein, den ich sein kann?'. Nach gründlicher Überlegung entschieden wir uns dafür Jedes Thema war für den eigenen Erfolg von entscheidender Bedeutung ", sagte Ausbildungsleiterin Guida Botelho, CTA.

"Darüber hinaus haben wir Fachexperten beauftragt, jeden Kurs zu schreiben, was die Relevanz und Effektivität des Programms erhöht."

Vor seiner Veröffentlichung wurde der neue Kurs von einem Team von Reiseprofis "getestet", die über vielfältige Erfahrungen, Schulungen und Jahre in der Branche verfügten.

Das neue CTA-Programm ist in zwei Kategorien unterteilt:

Professionelle Kompetenzmodule - Geschäftsethik, Business Writing Skills, kundenorientiertes Verkaufen, Kundenservice, die Kunst des Zuhörens und Kommunizierens, Teamwork, Zeitmanagement und das Verstehen von Kundenbedürfnissen

Module für praktische Fertigkeiten - Verhindern von Kreditkartenbetrug, Planen von Reiserouten, Verkauf von All-Inclusive-Resorts, Verkauf von begleiteten Urlaubsreisen, Verkauf von Special Interest-Reisen, Weltreisen und Reiseversicherungen.

Während des gesamten Kurses wurden Übungen zu "Anwendungsaktivitäten" und "Wussten Sie, dass" hinzugefügt, um das Lernen und die Praktikabilität der Konzepte zu verbessern. In jedem Modul sind auch Pre- und Post-Quizzes enthalten, mit denen die Teilnehmer ihren Kenntnisstand zum jeweiligen Thema ermitteln können.

Um eine CTA-Zertifizierung zu erhalten, müssen die Schüler eine von einem Prüfer durchgeführte Prüfung mit einer Note von 70 oder höher bestehen, die aus 50 Multiple-Choice- und fünf kurzen Textfragen besteht. Die Teilnehmer haben 12 Monate Zeit, um ihr Studium abzuschließen und die Abschlussprüfung abzulegen. Gegen Aufpreis wird ein virtueller Studienworkshop angeboten.

Die CTA-Studiengebühren für das Online-Programm im Selbststudium betragen 399 USD (vollständige Zahlung) und beinhalten alle Online-Materialien und die Testgebühr. Ein Zahlungsplan für die Online-Version ist ebenfalls für monatlich 33, 25 USD zuzüglich einer nicht erstattbaren Verwaltungsgebühr von 25 USD erhältlich.

Die CTA-Studiengebühren für das Druckprogramm im Selbststudium betragen 499 US-Dollar und beinhalten alle gedruckten Materialien und die Testgebühr. Die Druckoption beinhaltet auch den Zugriff auf die vollständige Online-Version.

Folgen Sie @RobinTvl