Logo brilliant-tourism.com
Bereisen Sie Amerikas Musikstädte mit Amtrak

Bereisen Sie Amerikas Musikstädte mit Amtrak

Anonim

Sie ist ein bisschen ländlich. Du bist ein bisschen Rock'n'Roll. Und die schlechte Nachricht ist, dass Sie versuchen, einen Urlaub zu planen, den Sie beide genießen werden. Fürchte dich nicht, es gibt gute Neuigkeiten dank Amtraks Jazz Blues und Rock'n'Roll Urlaubspaket.

Diese 9-tägige Reiseroute wird mit Sicherheit auch den anspruchsvollsten Musikliebhabern gefallen, da sie Passagiere durch Amerikas große Musikstädte führt und von Chicago nach Memphis nach New Orleans reist.

Chicago, Chicago

Das Abenteuer beginnt in Chicago mit einer Hop-on-Hop-off-Sightseeing-Tour, die die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt abdeckt. Verbringen Sie den Tag zur freien Verfügung, um die Stadt in Ihrer Freizeit zu erkunden.

Sparen Sie Zeit (und Geld) für Einkäufe entlang der Magnificent Mile. Die Besichtigung wird am zweiten Tag fortgesetzt, wenn Sie Höhepunkte wie das Skydeck Chicago, den Millennium Pier, 350 Chicago und den Navy Pier besichtigen können. Das Abendessen am zweiten Abend ist inbegriffen.

Beginnen Sie den dritten Tag an Bord von Amtraks Stadt New Orleans und fahren Sie nach Memphis.

Spaziergang in Memphis

Wandeln Sie auf den Spuren von Blues und Soul-Größen wie BB King und Otis Redding, während Sie die Beale Street entlang schlendern. Trinken Sie später am Tag Cocktails im Peabody Hotel und beobachten Sie, wie ihre berühmten Enten um 17 Uhr zum Lobbybrunnen marschieren.

Die Tour durch Memphis 'Musikgeschichte wird mit einem Ausflug zu einigen der bekanntesten Sehenswürdigkeiten der Stadt fortgesetzt, darunter Beale Street, Sun Studio und Elvis' Graceland. Besucher werden The King bei ihrem Rundgang durch sein Haus aus nächster Nähe kennenlernen, bevor sie den Meditationsgarten besuchen, in dem er und seine Eltern alle zur Ruhe gebettet wurden.

Zu den weiteren Sehenswürdigkeiten auf der Tour gehört ein Stopp am Mighty Mississippi und später am Abend ein Abendessen in einem beliebten Restaurant in Memphis.

Gehen Sie mit Amtrak Vacations von den Stränden in die Berge

Am sechsten Tag der Reise geht es weiter nach New Orleans, wo Sie den Abend bei einem Café du lait oder sogar einem Sazerac in der berühmten Carousel Bar im Hotel Monteleone ausklingen lassen können.

Der Tag beginnt mit einem Jazz-Brunch im charmanten Court of Two Sisters, bevor Sie zu einer Stadtrundfahrt aufbrechen. Bummeln Sie durch das French Quarter und besuchen Sie den berühmten Jackson Square, wo Sie je nach Tageszeit Ihr Glück erfahren oder ein Kunstwerk von den vielen Händlern kaufen können, die entlang des schmiedeeisernen Zauns des Parks verkaufen.

Vom Viertel aus besuchen Sie einige der historischsten Friedhöfe der Stadt, um ihre oberirdischen Mausoleen zu besichtigen. Von dort geht es weiter nach Bayou St. John, wo Sie etwas über die Geschichte der Stadt mit Voodoo und Piraten erfahren.

Am letzten Tag der Reise segeln Sie den Mississippi hinunter und genießen vom Deck eines Paddelradboots aus die Aussicht auf das French Quarter und den Hafen von New Orleans. Die Kreuzfahrt endet am Ort der Schlacht von New Orleans 1815.

Verbringen Sie die letzte Nacht der Reise in einigen der besten Musiklokale der Stadt entlang der Frenchman's Street - oder, wenn Sie Glück haben, in der Preservation Hall in der ersten Reihe.