Anonim

Small Luxury Hotels of the World (SLH), das im vergangenen Jahr sein 25-jähriges Bestehen feierte, besteht aus einem Netzwerk unabhängiger Hotels, das 2016 von 70 Hotels in 11 Ländern auf über 520 Hotels in über 80 Ländern angewachsen ist. brand kind of brand "ist stolz auf die Auswahl von Luxusimmobilien mit" individuellen Macken und Charakteren ", angefangen von kleinen Juwelen am Strand bis hin zu palastartigen Immobilien in Großstädten. Vacation Agent sprach mit Jeffery Sirota, Vizepräsident des weltweiten Vertriebs, über ein Update zu SLH.

Sie können auch mögen

Traveler with Santa hat in airport Wege, um dem Stress des Fliegens in den Ferien zu begegnen

Boeing, 737-8 Max, plane Airbus kann mit der Nachfrage nach Max nicht Schritt halten … Fluggesellschaften und Flughäfen

Traveler with Santa hat in airport 10 Möglichkeiten, katastrophale Urlaubsreisen zu vermeiden

Globe On Moss In Forest Neuer Bericht besagt, dass die Reisebranche jetzt zusammenkommen muss … Funktionen und Ratschläge

Thomas Cook Airlines Airbus A321 Thomas Cook Agency von chinesischen Reiseriesen Impacting Travel gerettet

SLH sagt, dass es "unabhängig denkende Leute mit unabhängig temperamentvollen Hotels" zusammenbringt. Beschreiben Sie den typischen Reisenden, der sich für SLH-Eigenschaften gegenüber Eigenschaften für große Ketten entscheidet.

Wir haben gesehen, wie sich der einst atypische Reisende in einen typischen Reisenden verwandelt hat - so dass der Trend immer mehr dahin geht, jene besonderen Hotels zu entdecken, die wirklich authentische und personalisierte Erlebnisse bieten. Die Jahrtausendwende hat sicherlich dazu beigetragen, dass der Trend explodiert. Infolgedessen ist das, was SLH in den letzten 25 Jahren so schön gemacht hat, genau das, was sich die Mehrheit der anspruchsvollen Reisenden wünscht.

Wo befinden sich einige Ihrer neueren Hotels?

Wir haben dieses Jahr einige sehr aufregende neue Hotels, darunter Hotels in den folgenden globalen Reisezielen: Seoul, Buenos Aires, Park City in Utah, St. Barth und die australische Goldküste.

SLH startete in diesem Jahr eine neue Werbekampagne für eine Million US-Dollar mit dem Titel "Unadvertise". Was ist die Botschaft für Agenten und ihre Kunden?

Unsere Werbekampagne in diesem Jahr konzentrierte sich darauf, den unabhängig denkenden Reisenden und das unabhängig denkende Reisebüro zu finden, die nach temperamentvollen Hotels suchen, die nicht konform sind. Die Kampagne war verbraucherorientiert, aber wir erkennen die Bedeutung und den Stellenwert unserer Reisebranche-Partner an. Deshalb haben wir in die Anzeigenkopie "Kontaktieren Sie Ihren Reiseprofi, um unsere Hotels zu buchen" aufgenommen. Reisevermittler machen 70 Prozent unseres Geschäfts aus, daher hielten wir es für wichtig, sie in diese Kampagne einzubeziehen.

SLH scheint sehr agentenfreundlich zu sein. Welche Art von Provisionen bieten Sie an?

Obwohl sich unsere Hotels in unabhängigem Besitz befinden und letztendlich in deren Besitz sind, raten wir dringend zu einer Provision von mindestens 10 Prozent bei allen Buchungen - alle über SLH gebuchten Preise sind provisionspflichtig. Auf unserer Reisebüro-Website unter www.slh.com/travel-agents finden Sie auch, dass viele Hotels das ganze Jahr über Bonusprovisionen (ab 15 Prozent) anbieten. (Agenten können sich anmelden, um die neuesten Angebote zu finden.)