Anonim

Jüngste Tests des Alkohols in Paraiso Del Mar ergaben, dass die Getränke nicht verunreinigt waren.

Laut einem Bericht der Riviera Maya News fielen die staatlichen Labortests von Alkoholproben aus dem Resort negativ aus.

Die Tests wurden von der Bundeskommission für den Schutz vor gesundheitlichen Risiken (Cofepris) durchgeführt, die für die Überwachung einer Vielzahl von Gesundheitsbereichen zuständig ist, darunter Lebensmittel und Alkohol.

MEHR Hotel & Resort Grand Bahia Principe Jamaica

Travel Impressions startet den größten Verkauf der Saison

JW Marriott Maldives Resort & Spa.

Marriott International debütiert im JW Marriott Maldives Resort…

Orange sunrise over the Seattle skyline and waterfront

The Edgewater: Seattles Rock History Hotel

Cofepris nahm die Proben, nachdem dem Resort vorgeworfen wurde, Alkohol mit Taurin, einem Bestandteil von Energy-Drinks, gemischt zu haben. Das Mischen von Alkohol mit Energy-Drinks ist in Mexiko illegal und es gibt strenge Strafen, wenn ein Betrieb beim Servieren dieser Art von Getränken ertappt wird.

Es wurde berichtet, dass gefälschter Alkohol den Besuchern in Mexiko Schaden zufügte oder zu Tode führte. Die Geschichten erregten die Aufmerksamkeit der internationalen Medien sowie von Cofepris. Als Reaktion darauf soll Cofepris jetzt strengere und regelmäßigere Kontrollen in Hotels, Bars und Unterhaltungsstätten durchführen.

Ein Bericht in der Yucatan Times besagt, dass diese Einrichtungen durch ein Rundschreiben benachrichtigt wurden, dass sie allen Vorschriften entsprechen müssen.

LESEN SIE MEHR: US-Außenministerium zitiert Gerüchte über verdorbenen Mexiko-Alkohol

Die US-Regierung hat auch die Berichte zur Kenntnis genommen, wonach gefälschte Getränke ausgeschenkt werden. Das US-Außenministerium hat den Abschnitt Sicherheitsnachrichten zu Mexiko um eine Erklärung zum Alkoholkonsum ergänzt.