Anonim

Es besteht die Möglichkeit, dass Sie sich bei Ihrer ersten Reise nach Barcelona in die Stadt verlieben und darüber nachdenken, wie es wäre, dort für eine Woche, einen Sommer oder vielleicht sogar ein paar Jahre zu leben. Ich war letzten Monat mit Sicherheit in dieser Situation und freue mich bereits darauf, in diese bezaubernde Hauptstadt der spanischen Region Katalonien zurückzukehren.

Ein neues Luxus-All-Suite-Hotel am großartigen Passeig de Gracia der Stadt, El Palauet Living Barcelona ("Kleiner Palast" auf Katalanisch), bietet Ihnen die Möglichkeit, die Stadt wie ein Einheimischer zu erleben. Die Unterkunft befindet sich in der Nähe von erstklassigen Einkaufsmöglichkeiten und einigen der berühmtesten Gebäude von Gaudi in idealer Lage. Mein Partner und ich fanden es unglaublich einfach, durch die Stadt zu navigieren und konnten viele Sehenswürdigkeiten zu Fuß erreichen. Tolles Essen war auch in der Nähe leicht zu finden. Weiter draußen können Sie mit den öffentlichen Verkehrsmitteln bequem die nahe gelegene U-Bahn-Station (Diagonal) erreichen.

Sie können auch mögen

Plaza de Armas in Santiago de Chile Rückblick auf die Oktoberreise des US-Außenministeriums…

Qutub Minar Tower, Delhi India (photo via DVrcan / iStock / Getty Images Plus) FAM Trip Roundup: Spanien, Indien und mehr Reisebüro

Barcelona - Park Guell, Spain (photo via TomasSereda / iStock / Getty Images Plus) Entdecken Sie Europas dynamischste Stadt Seabourn Blog

Costa Pacifica. Die allererste Kreuzfahrt, die sich ganz der Schokolade verschrieben hat… Cruise Line & Cruise Ship

ESTUDIO Playa Mujeres Bevorzugte Hotels & Resorts 16 neue Mitglieder Hotel & Resort

Dieses kleine Boutique-Hotel besteht aus nur sechs Suiten mit zwei Schlafzimmern. Aber klein ist für El Palauet Living Barcelona kein passender Begriff, da die Suiten selbst riesig sind. Sie sind ideal für Familien, Gruppen von Freunden oder sogar Paare, die zusammen reisen. Die Zimmer bieten einen Butlerservice auf Anfrage und Zugang zum entspannenden Dach des Hotels mit Whirlpool und finnischer Sauna.

Unsere Suite, der Principal Tibidabo, war atemberaubend. Es gab ein großes Wohnzimmer mit einer geschwungenen Fensterwand, die den ganzen Tag über Licht durchflutete. Es verfügt über zwei separate Schlafzimmer mit jeweils eigenem Bad. Die Möbel in der Suite waren modern und komfortabel, mit warmen Erdtönen.

Die Küche war voll ausgestattet und bereit für einen Gourmetkoch, der hereinkam und übernahm. Elegante Details, wie Schablonen, projizierte Licht- und Hintergrundbeleuchtung auf einige Badezimmeroberflächen, fügten genau die richtige Menge an Drama hinzu. In einem kleinen Wohnzimmer im Freien fühlten wir uns wirklich wie Einheimische, tranken Getränke in der warmen spanischen Sonne, während die Straßen unter uns voller Aktivität waren.

Das Design des Anwesens ist ziemlich spektakulär, von den reich verzierten Gemeinschaftsräumen im Erdgeschoss bis zu den unglaublich detaillierten Formen, die unsere Suite schmückten - sogar an den Decken. El Palauet wurde im Jahr 2011 von einer einheimischen katalanischen Familie eröffnet und 1906 vom renommierten Architekten Pere Falqués entworfen und gebaut, der auch die kunstvollen Bänke und Straßenlaternen entwarf, die den 42 Meter breiten Boulevard im Freien säumen.

Am Donnerstagabend öffnet die Unterkunft ihre Lobby für abendliche Drinks und lädt die Anwohner zu einem kostenlosen Glas Wein oder Sangria ein. Es ist eine großartige Gelegenheit, Einheimische zu treffen und ihre Ansichten über diese Ecke von Barcelona zu hören.