Anonim

Southwest Airlines hat seinen buchbaren Flugplan bis zum 13. April 2020 verlängert und damit neue Verbindungen zu beliebten Zielen wie Hawaii, Mexiko sowie Turks- und Caicosinseln eröffnet.

Ab dem 7. März 2020 verkehrt Southwest zweimal täglich zwischen dem William P. Hobby Airport in Houston und Cozumel, Mexiko. One-Way-Tarife sind ab 99 US-Dollar bis Donnerstag, 23:59 Uhr (PT) erhältlich. Beachten Sie, dass der ermäßigte Tarif nur dienstags und mittwochs für Nonstop-Fahrten verfügbar ist.

Jetzt im Trend Travel Intel THINK_514462826 Sun rising over the Sea of Cortez in Los Cabos, Mexico

Baja California gibt Kurtaxe bekannt

Reiseziel & Tourismus Young man with backpack in airport near flight timetable (Photo via furtaev / iStock / Getty Images Plus)

Die Reisebranche kann sich angesichts neuer Risiken besser erholen.

Eigenschaften & Beratung delta, air, lines

Bericht besagt, dass ein anderes Flugzeug strukturelle Probleme haben könnte

Fluglinien & Flughäfen MSC Armonia

Kreuzfahrtschiff-Ankünfte von Yucatán erhöhen 20…

Cruise Line & Kreuzfahrtschiff Cabo San Lucas Marina at sunset (Photo via LindaYG / iStock / Getty Images Plus)

Die besten Reiseziele von 2019

Southwest wird ab dem 7. März 2020 auch an Samstagen Nonstop-Flüge zwischen Baltimore / Washington und Providenciales, Turks- und Caicosinseln anbieten.

"Taucher und Strandfans wollten schon lange mit uns fliegen, um dieses Unterwasserparadies zu genießen", sagte Bill Tierney, Vice President Marketing für Southwest, in einer Erklärung. "Wir werden die weltberühmte Gastfreundschaft und den Wert des Südwestens nach Cozumel bringen und unseren Kunden ein neues Strandziel in Reichweite bringen, so wie wir es zuvor mit dem Service nach Cancún, Puerto Vallarta, Cabo San Lucas / Los Cabos getan haben." der Karibik und mit unserem wachsenden Service für die Hawaii-Inseln ".

Darüber hinaus gab die Low-Cost-Fluggesellschaft bekannt, dass sie ihren Zeitplan für den Hawaii-Dienst beschleunigt. Der neue tägliche Flugdienst zwischen Sacramento und Kahului, Maui, startet am 7. März 2020. Weitere tägliche Flüge sind Oakland-Lihue, Kauai; Oakland-Kona, die große Insel; San Jose-Lihue und San Jose-Kona.

Bis zum 3. Oktober 2019, 23:59 Uhr (PT), bietet Southwest zwischen dem 12. November 2019 und dem 8. April 2020 Interisland-Hawaii-Flüge für nur 29 US-Dollar für einfache Flüge an Ferien. Die Sondertarife gelten nur für den Nonstop-Service dienstags und mittwochs.

"Die Nachfrage nach unserem Hawaii-Service ist groß. Wir erweitern nicht nur die Wege zum täglichen Service für unsere Kunden, sondern verbessern auch unseren Zeitplan auf zwei Strecken, die im Januar beginnen sollen. Stattdessen werden wir sie in diesem Jahr fliegen." sagte Adam Decaire, Vizepräsident von Network Planning for Southwest, in einer Erklärung, die der Ankündigung vom Donnerstag beigefügt war. "Unsere Flüge zwischen Sacramento und Honolulu sowie die Interisland-Flüge zwischen Honolulu und Lihue, Kauai beginnen nun am 10. November 2019."

Tauchen Sie ein in Cozumel für Unterwasserabenteuer und mehr!
Buchen Sie jetzt: pic.twitter.com/TgVXJkyeHZ

- Southwest Airlines (@SouthwestAir), 26. September 2019

Southwest plant außerdem, seinen Betrieb am internationalen Flughafen von Denver im kommenden Frühjahr zu erweitern und ab dem 7. März 2020 eine neue tägliche Verbindung zwischen Denver und Des Moines, Iowa, einzuführen. Schließlich wird die Fluggesellschaft Atlanta und Memphis mit zwei Flügen täglich von Sonntag bis Freitag und einem verbinden Flug am Tag an Samstagen. Diese Flüge sollen ebenfalls am 7. März 2020 beginnen.

Donnerstag ist auch der letzte Tag im Herbst- und Winterflug-Flash-Sale von Southwest mit Preisen ab 39 US-Dollar für Hin- und Rückflug sowie 78 US-Dollar für Hin- und Rückflug. Wenden Sie sich an Ihr Reisebüro oder besuchen Sie die Website von Southwest, um weitere Informationen zu erhalten, oder filtern Sie die Flugangebote nach Ihrem Abflugort.

Image