Logo brilliant-tourism.com
Silverseas Reiserouten 2019/2020

Silverseas Reiserouten 2019/2020

Anonim

Silversea hat die Reiserouten seiner klassischen Flotte für den Winter 2019/2020 angekündigt, die 89 Reisen nach Australasien, Asien, Südamerika und in die Karibik umfassen. Die neuen Reiserouten bringen die Gesamtzahl der besuchten Ziele für 2019/2020 auf ungefähr 900.

Zu den Reiserouten für den Winter 2019/2020 gehören unter anderem ein vollständiges Programm in Australien und Neuseeland, eine Umrundung Südamerikas und eine Kapazitätserhöhung in Asien.

Sie können auch mögen

Wat Phra Kaew Ancient temple in Bangkok Thailand Kanadier auf dem Weg ins Ausland, während Amerikaner zu Hause bleiben: Das…

Silversea s 2021/22 Itineraries Pre-sale. Silversea Cruises enthüllt 197 neue Routen für 2021-… Cruise

Sunwing Vacation Better Vote Sunwing in diesem Monat, plus TRAVELSAVERS, WestJet…

TravelBrands SeaU Cruise Kreuzfahrtinfo, Kuchen und Champagner: Das Reisebüro TravelBrands SeaU…

Silversea Cruises Silver Cloud Silversea startet 2020/21 Grand Voyages, einschließlich … Kreuzfahrt

Zehn Antrittsbesuche werden an so faszinierenden Orten wie Fidschis vulkanischer Insel Dravuni, dem üppig bewaldeten Cayman Brac auf den Cayman-Inseln und der malerischen Stadt Timaru in Neuseeland mit ihren wunderschönen botanischen Gärten und Gebäuden aus Blaustein stattfinden.

Zu den Highlights der Winterreise 2019/2020 gehören:

Die Weltkreuzfahrt 2020: Von Fort Lauderdale nach Amsterdam am 6. Januar wird Silver Whisper das erste Schiff sein, das auf einer Weltkreuzfahrt alle sieben Kontinente bereist. Die bahnbrechende 140-Tage-Weltkreuzfahrt 2020 wird 32 Länder und 62 Häfen umfassen. Auf dem Weg nach Süden segelt Silver Whisper durch die sonnige Karibik zu den bezaubernden Städten an der Ostküste Südamerikas, um die beeindruckende antarktische Halbinsel zu erreichen. Nachdem sie nach Norden nach Valparaiso gefahren ist, führt sie ein Kurs nach Westen zur mystischen Osterinsel, den bezaubernden Inseln des Südpazifiks und dem herrlichen Australien. Anschließend erkunden die Gäste viele exotische asiatische Perlen, darunter Bali, Sri Lanka und Mumbai, bevor sie zu den berühmten Häfen des Mittelmeers und Nordeuropas weiterfahren.

Australien und Neuseeland: Silver Muse wird mehr als vier Monate in Australien und Neuseeland verbringen und damit ihre bisher längste Saison in der Region feiern. Vom australischen Great Barrier Reef bis zu den majestätischen Fjorden Neuseelands werden die erstaunlichen Naturwunder der Region auf einer umfangreichen Serie von zumeist 14-tägigen Tauchreisen von Sydney oder Auckland aus erschlossen. Beispiele für Reiserouten sind:

Am 6. Dezember verlässt Silver Muse Sydney auf einer 14-tägigen Reise nach Auckland und besucht Melbourne, Tasmanien, Port Chalmers (Dunedin), Lyttelton (Christchurch), Picton und Tauranga. Höhepunkte sind das Segeln auf den Klängen von Milford, Doubtful und Dusky im zum UNESCO-Weltkulturerbe gehörenden Fiordland-Nationalpark.

Am 3. Januar segelt Silver Muse von Sydney auf einer 13-tägigen Reise zu den idyllischen südpazifischen Inseln. Besuche in Neukaledonien, Fidschi und Vanuatu enthüllen ein magisches Reich von unberührten Stränden, bunten Korallengärten und Wasserfällen.

Südamerika: Am 24. Januar verlässt Silver Shadow Fort Lauderdale mit einer 63-tägigen Umrundung Südamerikas. Zu den Höhepunkten zählen die Überquerung des Panamakanals, ein erster Ausflug nach Guayaquil, eine Kreuzfahrt durch Chiles herrliche Fjorde, eine Übernachtung in Rio de Janeiro sowie zwei Übernachtungen in Buenos Aires und Callao, dem Tor zum mysteriösen Machu Picchu. Dieser pulsierende Kontinent kann auch in vier kürzeren Abschnitten mit Abfahrten von Fort Lauderdale, Callao, Buenos Aires und Rio de Janeiro erkundet werden.

Myanmar: Ab dem 19. November und dem 29. Februar bietet ein Duett von Silver Spirit-Reisen mehrtägige Zwischenstopps in Myanmar, bei denen die Gäste die berühmten goldenen Pagoden und antiken Tempel dieses betörenden Landes eingehend erkunden können. Die Reisen starten in Mumbai oder Singapur und beinhalten Übernachtungen in Sri Lanka sowie zahlreiche Besuche anderer exotischer Ziele im Indischen Ozean.

Asien: Vom bezaubernden Land der aufgehenden Sonne über die Chinesische Mauer bis hin zur surrealen Bucht von Ha Long in Vietnam lassen die Höhepunkte der von Silver Spirit und Silver Muse unternommenen Reisen die Gäste die kulturellen und natürlichen Attraktionen des Fernen Ostens entdecken. Beispiele für Reiserouten sind:

Am 21. Oktober verbringt Silver Muse 14 Tage damit, die einzigartigen Kulturen und dynamischen Städte Chinas und Japans auf einer Reise zu erkunden, die von Tokio und Hongkong gebucht wurde. Die Reise beinhaltet einen Antrittsbesuch in Hososhima und Übernachtungen in Osaka, Peking und Shanghai.

Am 7. Dezember präsentiert Silver Spirit Südostasien auf einer 14-tägigen Reise von Singapur nach Hongkong. Besuche von Ko Samui, Chan May (das Tor zu Da Nang und Imperial Hue) und Ha Long Bay werden durch eine Übernachtung in Bangkok und einen mehrtägigen Zwischenstopp in Ho-Chi-Minh-Stadt ergänzt.

Karibik: Fast zwei Dutzend Reisen an Bord von Silver Wind, Silver Shadow und Silver Whisper zeigen die Wunder der sonnenverwöhnten Karibik, von den üppigen Regenwäldern von St. Lucia über die mit spanischen Ziegeln gedeckten Innenhöfe von San Juan bis zu den schicken Cafés von St. Barts . Beispiele für Reiserouten sind:

Am 22. November verlässt Silver Whisper Fort Lauderdale, um 14 Tage lang tropische Schätze wie Tortola, St. Barts, Les Saintes, Barbados, Dominica, Antigua, San Juan und Key West zu besuchen. Eine Übernachtung in St. Maarten ermöglicht es den Gästen, tiefer in dieses besondere Reiseziel einzutauchen.

Am 16. Januar segelt Silver Wind auf einer elftägigen Reise von San Juan nach Barbados, um die Faszination von La Romana, Curaçao, Bonaire, Grenada, Dominica, St. Lucia und Bequia mit einem Antrittsbesuch in Port of Spain zu enthüllen der Weg.

Besuchen Sie www.silversea.com, um die neuen Routen zu durchsuchen.