Anonim

Dieses Jahr jährt sich zum 30. Mal "Joshua Tree" von U2, das Album, wie Rolling Stone es ausdrückte, "from heroes to superstars".

Um zu feiern, wird U2 diesen Sommer für die Joshua Tree Tour 2017 auf die Straße gehen und das Album mit einer Aufnahme des Joshua Tree Tour-Konzerts von 1987 aus Madison Square Garden sowie selten gehörten Outtakes aus der Platte neu auflegen.

Auch die Fans feiern das Jubiläum auf vielfältige Weise: Einige pilgern nach Irland, um einen Blick auf das Danesmoate House zu werfen, wo der größte Teil von "The Joshua Tree" aufgenommen wurde und der U2-Bassist Adam Clayton derzeit lebt. Andere besuchen Margarita's Place in Los Angeles, das einst als Spirituosengeschäft im Video "Where the Streets Have No Name" berühmt wurde.

MEHR Unterhaltung Halloween, Horror, Nights

Universal Orlando gibt Termine für Halloween-Horror bekannt

Rudolph s ChristmasTown at SeaWorld Orlando.

Saisonale Feierlichkeiten von SeaWorld Orlando in Kürze…

Halloween, horror, nights

Lupita Nyong'o erlebt 'Us' Maze bei…

Letzten Monat entschloss ich mich auf einer kurzen Reise nach Kalifornien, auf den Zug "Joshua Tree" zu steigen und die beliebteste Reise von allen zu unternehmen, eine Reise in die Wüste, um THE Joshua Tree vom Original-Album-Cover zu finden.

Leider machte ich mich ohne viel Recherche auf den Weg von Los Angeles nach Joshua Tree, vorausgesetzt, THE Joshua Tree müsste sich im Joshua Tree National Park befinden.

Ich entdeckte, dass es tatsächlich vier Stunden entfernt auf der Route 190 ist, etwas außerhalb des Death Valley Nationalparks.

Hoppla.

LESEN SIE MEHR: Die besten Nationalparks für die Frühlingsferien

Der Geschichte nach unternahm die Band zusammen mit dem langjährigen Mitarbeiter und Fotografen Anton Corbijn im Dezember 1986 eine dreitägige Busreise durch die kalifornische Wüste, als sie THE tree entdeckten:

"'Als Corbijn die Route 190 in der Nähe von Darwin, Kalifornien, westlich von Death Valley, entlangfuhr, fand er, wonach er suchte. Erstaunlicherweise fanden wir diesen schönen Baum allein stehend. Dieser Baum wächst normalerweise in großen Gruppen, so wie er war Es ist unglaublich, diesen Baum allein zu finden. Ich habe seitdem noch keinen einzigen Baum mehr gesehen. '

"Die Band hielt an und posierte 20 Minuten mit dem einsamen Baum, bevor die winterliche Kälte sie zurück in den Bus trieb. 'Es war eiskalt und wir mussten unsere Mäntel ausziehen, damit es zumindest wie eine Wüste aussah', erklärte Bono "Das ist einer der Gründe, warum wir so düster aussehen."

Der Baum ist vor über Jahren gefallen, aber das hat die Fans nicht davon abgehalten, zur Baustelle zu strömen. Heute gibt es eine Gedenktafel zum Gedenken an den Baum und einen "U2ube", der ein Besucherprotokoll enthält, in dem Fans der Band süße Botschaften hinterlassen.

Obwohl ich mich dumm fühlte, auf der Suche nach dem ikonischen Ort an den falschen Ort zu gehen, fand ich Trost, als ich erfuhr, dass ich nicht allein war. Es gibt viele Internetberichte von Menschen, die den Joshua Tree National Park erfolglos durchforsten. Laut Fan-Überlieferung starb ein Paar sogar, als es sich auf der Suche nach etwas im Park umsah.

Wenn Sie die Position des realen Baums ermitteln möchten, finden Sie jetzt einfache Anweisungen auf Foursquare.

LESEN SIE MEHR 5 Gründe, warum Irland und Schottland in diesem Winter auf jeder Reiseliste stehen sollten

Ich habe es dort nie geschafft, aber als Trostpreis fand ich das Harmony Motel, in dem U2 übernachtet hat, und machte auf dieser Reise 1986 ein paar Fotos.