Logo brilliant-tourism.com
Fahren Sie diesen Sommer mit der Alaska Railroad

Fahren Sie diesen Sommer mit der Alaska Railroad

Anonim

Alaska steht an der Spitze vieler Eimer-Listen, aber da es sich auch an der Spitze Nordamerikas befindet, ist es schon ein Abenteuer für sich, dorthin zu gelangen.

Wenn Sie also an der Last Frontier angekommen sind, werden Sie auf jeden Fall jedes Abenteuer mit viel Entspannung verbinden wollen - und hier kommt die Alaska Railroad ins Spiel.

ANGEBOTE

  • Planen Sie Ihre Reise nach Alaska mit dem 202 … Alaska-Eisenbahn

    Plan your Trip to Alaska with the 2019 Summer Brochure!
Alle Reiseangebote

Diese historische Eisenbahn schneidet durch das Herz des Staates und leistet die harte Arbeit für Sie. Die Alaska Railroad zeigt einige der spektakulärsten Landschaften, die Alaska zu bieten hat, und bietet allen Fahrern ein luxuriöses Erlebnis auf dem Weg.

Aus mehreren Gründen ist der Sommer die perfekte Zeit, um sich auf ein episches Abenteuer mit der Eisenbahn nach Norden zu begeben.

Alaska wird im Sommer lebendig

In den Sommermonaten wimmelt es im Staat vor Leben. Wildtiere tummeln sich, Flora sonnt sich unter der Mitternachtssonne und die Alaska Railroad erhöht ihren Zeitplan entsprechend. Von Mitte Mai bis Mitte September gibt es eine Vielzahl von täglichen Zugoptionen, mit denen die Erkundung des Staates zum Kinderspiel wird.

Reisende, die ihren GoldStar-Service in Anspruch nehmen, erhalten Zugang zu Kuppelwagen der zweiten Ebene mit Glasdecke, Aussichtsplattformen der oberen Ebene und anderen offenen Bereichen, auf denen Sie die blühende Schönheit des alaskischen Sommers direkt vor Augen haben.

Entdecke deinen eigenen Weg

In dieser Hochsaison bietet die Alaska Railroad jedem Reisenden eine Reise, die zu ihm passt.

Für diejenigen, die nur einen Vorgeschmack auf die Wildnis Alaskas an einem Tag erhalten möchten; Der Coastal Classic ist der Zug für Sie.

Diese glorreiche Reise beginnt und endet in Anchorage mit einem längeren Zwischenstopp in Seward. Die Passagiere werden mit anregenden Szenen von Bergen verwöhnt, die ins Meer stürzen, während sich der Zug entlang des legendären Turnagain Arm ins Hinterland der Kenai-Halbinsel windet.

Nach dem Aufbruch zieht die Coastal Classic am späten Vormittag in die hübsche Hafenstadt Seward ein und bietet den Fahrern die Möglichkeit, einige Stunden im Kenai Fjords National Park zu verbringen.

Zu den weiteren beliebten Ausflügen gehören Kreuzfahrten mit Wildtieren und Gletschern oder Wanderungen zu einer Aussicht, die einen atemberaubenden Blick auf das Harding Icefield bietet. Dann gemütlich im Zug für die Rückfahrt nach Anchorage.

Unerschrockene Reisende sollten sich auf den Weg zur Hurricane Turn machen, einer Eisenbahnlinie, die von Talkeetna in die weite Wildnis führt. Es ist berühmt für seine Fahnenstopps. Dies bedeutet, dass die Hurricane-Wende im Wesentlichen dort anhält, wo Sie es wünschen, und das gesamte Hinterland Alaskas für unabhängige Erkundungen öffnet.

Und für diejenigen, die in den Denali-Nationalpark eintauchen möchten, ist der Denali Star genau das Richtige. Diese Linie fährt im Sommer täglich von Fairbanks nach Anchorage (und umgekehrt). Eine der Stationen auf dem Weg ist der berühmte Nationalpark.

Steigen Sie in Denali aus und erleben Sie das Abenteuer Ihres Lebens.

Das Essen ist fantastisch Während die Landschaften außerhalb des Zuges wild sein mögen, werden Sie an Bord der Alaska Railroad keinen Feinschmecker-Komfort verpassen. Das liegt daran, dass sie vor kurzem einen Fokus auf lokale Zutaten gelegt haben, was die Mahlzeiten fast so unvergesslich macht wie die Panoramen.

Wenn Sie sich für GoldStar Service entscheiden, beginnen Sie Ihren Tag mit Köstlichkeiten wie Snowbird Barley - eine Variante eines klassischen Gerstengetreides aus Zutaten der Alaska Flour Company -, bevor Sie zu gehobenen Spezialitäten wie Reindeer Bolognese mit Rentieren aus der Region und wechseln Kartoffelkrusten-Kabeljau

Craft-Beer-Kenner kommen ebenfalls auf ihre Kosten, und die Biere der Alaskan Brewing Company, der Denali Brewing Company und der Double Shovel Cider Company werden an Bord gegossen.

Lerne von Einheimischen

Heutzutage sehnen sich Reisende mehr denn je nach lokalen Erlebnissen und Alaska Railroad ist mit ihrem Onboard Tour Guide-Programm in diese Kategorie eingestiegen.

Das Programm stellt sicher, dass die Fahrer in ihren Zügen immer von einheimischen Führern umgeben sind, die über Insider-Kenntnisse des Staates verfügen. Ja, die Alaskaner werden die Bedeutung der schönen Sehenswürdigkeiten erklären, und Sie werden sicher von ihren Geschichten verzaubert sein.