Logo brilliant-tourism.com
Was Geschäftsreisende wollen und wohin sie gehen

Was Geschäftsreisende wollen und wohin sie gehen

Anonim

Laut einer neuen Studie, die von Booking.com for Business in Auftrag gegeben wurde, möchten Geschäftsreisende mehr von ihren Geschäftsreisen.

Jetzt im Trend Travel Intel Getty Images - plane

Wie sich der Flugverkehr verändert hat und was die Zukunft bringt

Hong Kong viewed from the top of Victoria Peak

Sicherheitstipps für einen Besuch in Hongkong

Reiseziel & Tourismus Sun rising over the Sea of Cortez in Los Cabos, Mexico

Baja California gibt Kurtaxe bekannt

Reiseziel & Tourismus Young man with backpack in airport near flight timetable (Photo via furtaev / iStock / Getty Images Plus)

Die Reisebranche kann sich angesichts neuer Risiken besser erholen.

Eigenschaften & Beratung delta, air, lines

Bericht besagt, dass ein anderes Flugzeug strukturelle Probleme haben könnte

Fluglinien & Flughäfen

Tatsächlich sind 30 Prozent der Straßenkämpfer bereit, eine schlecht bezahlte Arbeit anzunehmen, wenn sie mehr reisen dürfen, wie die Forschung zeigt.

Fast die Hälfte der Geschäftsreisenden (49 Prozent) gab an, im vergangenen Jahr ihre Geschäftsreise in eine andere Stadt oder ein anderes Land ausgedehnt zu haben. 27 Prozent der Reisenden gaben an, dass sie dies auch in diesem Jahr beabsichtigen. Darüber hinaus sind mehr als vier von zehn (46 Prozent) befragten Geschäftsreisenden der Meinung, dass sie 2017 mehr geschäftlich unterwegs sein werden als 2016.

"Geschäftsreisen werden nicht mehr als Zeitverlust oder Karriereprobleme angesehen, sondern zunehmend als Chance, den Horizont zu erweitern, Inspiration zu finden und Karriere zu machen", sagte Ripsy Bandourian, Director of Product Development bei Booking.com for Business, in einem Statement. "Die heutige Laptop- und Latte-Generation von Mitarbeitern ist immer mobiler und fließender mit ihren Reiseplänen, um ein Gleichgewicht zwischen Geschäftsreisen und Urlaubsreisen zu finden."

Wenn es um die am schnellsten wachsenden Geschäftsreiseziele geht, steht Asien an erster Stelle. Aufgrund des Wachstums bei den Geschäftsreisebuchungen in den letzten 12 Monaten rangieren die vier wichtigsten Städte an der Spitze. Shanghai ist führend, gefolgt von Tokio, Bangkok und Guangzhou.

New York ist das einzige US-Reiseziel auf der Liste der Nr. 5, gefolgt von Budapest, Singapur, Hongkong, Prag und Amsterdam.

Interessanterweise sind zwei der sieben am schnellsten wachsenden Geschäftsreiseziele auch zwei der günstigsten, wenn es darum geht, die Transitzeit zwischen Flughafen und Hotel zu verkürzen. Laut Angaben von Booking.com for Business verzeichnet der Flughafen Singapur-Changi mit durchschnittlich nur 46 Minuten die schnellste Transitzeit von Flugzeugen zu Unterkünften in der Innenstadt.

LESEN SIE MEHR: Warum Reisen für die heutige Belegschaft so wichtig ist

Der Flughafen Bangkok Suvarnabhumi liegt mit durchschnittlich 54 Minuten auf dem dritten Platz.

Die Flughäfen München Franz Josef Strauss, Madrid Barajas und Berlin Tegel erreichten mit durchschnittlichen Transitzeiten von 47 Minuten bis 58 Minuten ebenfalls die ersten fünf Plätze.

Kürzere Laufzeiten bedeuten mehr Zeit für das Erleben eines Ziels, was eine Mehrheit der Straßenkämpfer anstrebt. 62 Prozent geben an, dass sie beim Besuch eines neuen Standorts so viele Aktivitäten wie möglich ausführen möchten.

Bei der Buchung einer Geschäftsreise wartet ungefähr ein Viertel der Reisenden bis zur letzten Minute, wobei 23 Prozent eine Inlandsreise innerhalb einer Woche vor Abflug und 24 Prozent internationale Reisen innerhalb von vier Wochen vor Abflug buchen.

Folgen Sie @_Pat_Clarke