Anonim

Das Streben der Kunden nach authentischeren, eindringlicheren, abenteuerlustigeren, exklusiveren und einzigartigeren Erlebnissen prägt die Entwicklung des Tour-Produkts bis 2017. Kunden möchten ihren Horizont auch um neue Ziele erweitern, und die Tourbranche reagiert mit Programme in den Iran, nach Lappland und in andere ungewöhnliche Gegenden.

Sie können auch mögen

Traveler with Santa hat in airport Wege, um dem Stress des Fliegens in den Ferien zu begegnen

Boeing, 737-8 Max, plane Airbus kann mit der Nachfrage nach Max nicht Schritt halten … Fluggesellschaften und Flughäfen

Traveler with Santa hat in airport 10 Möglichkeiten, katastrophale Urlaubsreisen zu vermeiden

Globe On Moss In Forest Neuer Bericht besagt, dass die Reisebranche jetzt zusammenkommen muss … Funktionen und Ratschläge

Thomas Cook Airlines Airbus A321 Thomas Cook Agency von chinesischen Reiseriesen Impacting Travel gerettet

Hier finden Sie eine Zusammenfassung der neuen Touren- und Pauschalangebote für 2017.

Abercrombie & Kent führt 2017 zwei separate Reisen in den Iran ein. A & K begleitet den Iran auf seiner "Around the World Private Jet Journey" mit Journalisten der New York Times sowie auf einer 12-tägigen Tour mit dem Titel "Persia: A Tapestry of Ancient and Der moderne Iran ".

Die Reiseroute "Rund um die Welt Private Jet Journey" des Unternehmens umfasst auch Kuba, Kolumbien, Myanmar, die Osterinsel und Island. Die Persia-Tour des Unternehmens, die Teil seiner Connections-Reihe ist, befasst sich mit der alten Geschichte des Iran in Persepolis und besucht das Nationalmuseum und den Golestan-Palast / Museumskomplex in Teheran. Es bringt die Gäste auch durch Treffen mit Lehrern, Schülern, Handwerkern und anderen Einheimischen in die lokale Kultur.

Adventuresmith Explorations bietet eine neue achttägige Kreuzfahrt durch Island mit dem Titel "Reisen im Land des Eises und des Feuers" an Bord der Calisto mit 34 Passagieren an.

African Travel Inc. bietet für 2017 sechs neue Reiserouten an, darunter eine neue Botswana-Tour, ein neues Tansania-Programm, ein Freiwilligenprogramm mit der ME to WE-Wohltätigkeitsorganisation in Kenia und ein "African Romance" -Programm.

Alexander + Roberts führte im vergangenen Sommer seine ersten Reisen in den Iran ein und wurde zu einem der wenigen Unternehmen, die den Iran über Reisebüros anbieten. Die Tour soll sowohl die alte persische Geschichte als auch den modernen Iran erkunden. Die ersten Abfahrten von Alexander + Robert, die für März und April 2017 geplant sind, sind bereits ausverkauft, es gibt jedoch noch Öffnungszeiten für die Abfahrten im September und Oktober. Ebenfalls neu für 2017 sind eine Great Lakes-Kreuzfahrt von Chicago nach Toronto, ein Aufenthalt in Lappland in Finnland und ein Rundgang durch die Anden.

Austin Adventures stellte die neue "Cuba by Land and Sea" -Tour vor, die Kuba auf einer Megayacht erkundet. Das Unternehmen bietet außerdem ein neues "Iceland by Yacht" -Programm und eine neue Privatjet-Tour zu acht US-Nationalparks an.

Avanti Destinations erweitert sein Angebot in Asien erheblich mit neuen Reisen nach Südkorea, Singapur, Philippinen, Myanmar, Malaysia und Indonesien. In Lateinamerika fügt Avanti Touren durch Argentinien, Kolumbien, Costa Rica, Ecuador und Nicaragua hinzu.

Backroads bietet in Zusammenarbeit mit dem Luxuskreuzfahrtunternehmen Ponant Cruises eine neue Islandkreuzfahrt sowie Heli-Hiking in den kanadischen Rocky Mountains, Hüttenwandern in den Dolomiten, Wandern in Japan, Radfahren in Bermuda sowie Radfahren und Kreuzfahrten in Vietnam, Kambodscha und Laos.

Big Five Tours & Expeditions enthüllt eine neue Tour durch Nicaragua, um "das wahre Nicaragua jenseits der Küste" zu erkunden. Besuchen Sie die größte und höchste Kaffeeplantage des Reiseziels und "Ash Boarding" entlang der Hänge des Vulkans Cerro Negro andere Erfahrungen. Big Five debütiert auch mit mehr landgestützten Galapagos-Programmen, mit Unterkünften in Öko-Lodges, die darauf ausgelegt sind, die empfindliche Umwelt des Reiseziels zu respektieren.

Collette bietet eine neue neuntägige Tour namens "India's Treasures" an, die die reiche Kulturlandschaft des indischen Bundesstaates Rajasthan, einschließlich Jaipur, Delhi und Agra, erforscht.

Die Globus-Markenfamilie startet 2017 mit speziellen Veranstaltungspaketen und thematischen Reiserouten. Globus '10-tägige "Oregon´s Coast, Cascades and Craft Beers" -Tour beinhaltet eine Reihe von Bierverkostungen, verbunden mit Besuchen in Bundesstaaten und Nationalparks. Ein weiteres neues Special-Event-Paket umfasst das Rosenturnier 2017 in Pasadena, Kalifornien, sowie eine Tour durch San Diego.

Globus erweitert sein Angebot in Mexiko auch um eine neue 10-tägige "Mexico's Copper Canyon" -Tour und die achttägige "Wonders of Mexico's Yucatán" -Route. Aufgrund der wachsenden Beliebtheit von Touren in die Nationalparks ist Globus mit seiner Reihe von "GoParks" außerdem zur richtigen Zeit am richtigen Ort! Touren.

Globus 'Schwestermarke Cosmos bietet 2017 spezielle Veranstaltungspakete für die Calgary Stampede, das Albuquerque Balloon Festival, den Karneval in New Orleans, das 40-jährige Jubiläums-Denkmal von Elvis Presley und Weihnachten in San Antonio an.

Insight Vacations bietet drei neue Programme an: "Country Roads of Southern Scandinavia"; "Scenic Frankreich und Nordspanien"; und "Warschau und die baltischen Staaten". Insight erweitert auch seine Gold-Luxus-Tourlinie um 16 neue Reiserouten, darunter Programme nach Vietnam, Kambodscha, Laos, Australien, Neuseeland, Argentinien, Brasilien, Chile, Ecuador und auf die Galapagos-Inseln.

Mayflower Tours ist glücklich über die Sonnenfinsternis und bietet eine Reihe von Touren in Wyoming, South Carolina, Idaho, Tennessee und Georgia an, um eine seltene Sonnenfinsternis zu beobachten, die nächstes Jahr in Nordamerika stattfinden wird.

Pacific Delight Tours bietet eine neue jüdische Koscher-Tour durch Indien mit dem Titel "India, My Second Home" an. Es ist das erste einer vorgeschlagenen Reihe von Touren, die die jüdische Diaspora erkunden. Die Tour wird von Nathan Katz geleitet, einem Autor und Kenner des indisch-jüdischen Lebens.

Pleasant Holidays bietet ab Juli 2017 Mississippi-Kreuzfahrten mit dem neuen All-Suite-Schiff der American Queen Steamboat Company, der American Duchess, an. Das Unternehmen hat auch sein Europa-Portfolio erheblich erweitert. Die Luxusmarke Journese führt Touren nach Abu Dhabi, Dubai, auf die Malediven, nach Mauritius und auf die Seychellen ein.

Die neueste und ungewöhnlichste Tour für SITA World Tours für 2017 ist eine Tour nach Finnisch-Lappland, die 250 km nördlich des Polarkreises verläuft und im Kakslauttanen Arctic Resort bleibt. SITA bietet auch eine neue Tour an, die Sambia und Malawi erkunden wird.

South African Airways Vacations hat günstige Wechselkurse genutzt, um einige günstige Touren für 2017 anzubieten. Das "South Africa Sizzler" -Paket umfasst beispielsweise vier Übernachtungen in Kapstadt und zwei Übernachtungen auf einer Safari zu einem Startpreis von 1.999 USD pro Person. Inklusive transatlantischer Luft, Frühstück in Kapstadt und allen Mahlzeiten in der Kwa Maritane Bush Lodge auf Safari.