Anonim

In diesem Jahr wurde Amazon zur Nummer 1 im Einzelhandel für Online-Einkäufe von Urlaubskäufern - ein weiteres Beispiel für den Aufstieg von Drittanbietern von Waren und Dienstleistungen.

Sie können auch mögen

Traveler with Santa hat in airport Wege, um dem Stress des Fliegens in den Ferien zu begegnen

Boeing, 737-8 Max, plane Airbus kann mit der Nachfrage nach Max nicht Schritt halten … Fluggesellschaften und Flughäfen

Traveler with Santa hat in airport 10 Möglichkeiten, katastrophale Urlaubsreisen zu vermeiden

Globe On Moss In Forest Neuer Bericht besagt, dass die Reisebranche jetzt zusammenkommen muss … Funktionen und Ratschläge

Thomas Cook Airlines Airbus A321 Thomas Cook Agency von chinesischen Reiseriesen Impacting Travel gerettet

Amazon produziert oder produziert nichts, was es online verkauft. Dasselbe gilt für die stetig wachsende Beliebtheit von Unternehmen wie Uber, das keines seiner Autos besitzt, und Airbnb, das kein einziges Eigenheim besitzt, das es an Verbraucher vermarktet.

Bei diesem Wachstum geht es nicht nur darum, Komfort und Bequemlichkeit zu bieten. Verbraucher, die einen guten Gesamtservice erfahren, treiben diese Unternehmen tatsächlich durch Bewertungen, Bewertungen und Erfahrungsberichte an. Auch als Drittanbieter sollten Reiseprofis diese Neuigkeiten begrüßen. Wir waren schon immer die Verbindungsperson für die Verbraucher und ihre Urlaubserlebnisse. Es ist mehr denn je, wie gut wir unseren Kunden unsere Dienstleistungen anbieten, die unser Geschäft vorantreiben.

Es wurde gesagt, dass Kunden wirklich die einzigen Jobschaffenden sind. Wenn Sie also möchten, dass Ihr Unternehmen wächst, müssen Sie den Service zu Ihrer obersten Priorität machen. Hier sind einige Tipps, die Ihnen dabei helfen, einen hervorragenden Kundenservice zu bieten:

Lächeln Sie, wenn Sie den Anruf annehmen oder mit Kunden sprechen . Auch am Telefon erzeugt das Lächeln positive Energie. Menschen fühlen sich von Natur aus zu glücklichen Menschen hingezogen und bevorzugen es, mit einer glücklichen Person Geschäfte zu machen. Es ist wirklich ansteckend!

Nehmen Sie ein echtes Interesse an Ihren Kunden. Sei sympathisch. Stellen Sie Fragen, die sie dazu bringen, sich mit Ihnen zu beschäftigen. Denken Sie daran, was ihnen wichtig ist. Wenn Kunden das Gefühl haben, Sie interessieren sich für sie, hilft dies, eine dauerhafte Verbindung aufzubauen.

Sei einfühlsam. Zeige Mitgefühl. Hatten Sie jemals eine Fluggesellschaft, die Ihren Koffer verloren hat? Es kann wirklich Ihren Urlaub vermasseln und Sie hilflos fühlen lassen. Durch einfaches Zuhören und Verstehen der Reiseunfälle Ihres Kunden können Sie den Fokus von Schuld und Frustration auf Problemlösung und -lösung verlagern.

Nachverfolgen. Studien zeigen, dass Kunden eine Woche vor ihrem Abflug am glücklichsten sind. Deshalb ist es wichtig, mit ihnen in Kontakt zu treten, um zu sehen, ob sie alles haben, was sie brauchen. Es ist genauso wichtig, sie bei ihrer Rückkehr zu kontaktieren, was zeigt, dass Sie sich wirklich für sie interessieren.