Logo brilliant-tourism.com
Puerto Rico für WTTC 2020 Global Summit ausgewählt

Puerto Rico für WTTC 2020 Global Summit ausgewählt

Anonim

Puerto Rico wird 2020 Gastgeber des Weltgipfels des Reise- und Tourismusrates (WTTC) für 2020 sein.

Der WTTC Global Summit gilt als eine der wichtigsten Veranstaltungen im Bereich Reisen und Tourismus. WTTC gab Puerto Rico bei der Abschlusszeremonie des Gipfeltreffens 2019 in Sevilla (Spanien) als Ziel des globalen Gipfeltreffens 2020 bekannt.

MEHR Reisebüro Tokyo, bay, bridge, japan

Ein Reiseführer für Reisebüros zu den Olympischen Spielen in Tokio 2020

Jessica Cox, keynote speaker for PowerSolutions National 2020

CCRA Travel Commerce Network gibt Hauptredner bekannt…

The US Capitol Building in Washington, DC during winter

ASTA tritt Koalition bei und fördert mehr CBP-Einstellungen in…

Die Präsidentin und CEO von WTTC, Gloria Guevara Manzo, sagte: "Wir freuen uns, den Global Summit im nächsten Jahr auf die wunderschöne tropische Karibikinsel Puerto Rico zu bringen, eine einladende und abwechslungsreiche Destination, die nicht nur den Besuchern herrliche Strände bietet, sondern auch die einziger tropischer Regenwald in den USA ".

"Unser jährlicher Global Summit bringt die einflussreichsten Persönlichkeiten des öffentlichen und des privaten Sektors zusammen, um die Herausforderungen und Chancen der Reise - und Tourismusbranche zu erörtern, und ist jedes Jahr die wichtigste Veranstaltung im Kalender. Die Ausrichtung des Global Summit in Puerto Rico spiegelt das wider Engagement und Bemühungen der Regierung und des Tourismusverbandes, sowohl Geschäfts- als auch Urlaubsreisen zu fördern ", fügte sie hinzu.

Die Veranstaltung findet vom 21. bis 23. April 2020 in San Juan im Puerto Rico Convention Center statt.

Ricardo Rossello Nevares, Gouverneur von Puerto Rico, wiederholte Manzo mit den Worten: "Reisen und Tourismus spielen in Puerto Ricos Wirtschaftsentwicklungsplänen eine wichtige Rolle und haben sich als der widerstandsfähigste Sektor in unserer Wirtschaft erwiesen. Wir sind außerdem der Ansicht, dass eine solide öffentliche Politik dies effektiv unterstützt Bedürfnisse des Privatsektors können ein Katalysator für Veränderungen sein ".

"Veranstaltungen wie der WTTC Global Summit geben uns nicht nur die Gelegenheit, die Vielfalt des Tourismusangebots unserer Destination zu demonstrieren, sondern auch den öffentlichen und privaten Sektor dabei zu unterstützen, die Zukunft von Travel & Tourism gemeinsam zu definieren", fuhr er fort.

Carla Campos, die Geschäftsführerin der Puerto Rico Tourism Company, erklärte: "Jedes Reiseziel hat einen Moment Zeit, um seinen Platz in der globalen Travel & Tourism-Szene zu beanspruchen. Puerto Rico steht kurz davor, ein Tourismusziel der nächsten Generation zu werden." und der WTTC Global Summit ist die ideale Bühne, um zu enthüllen, wie der öffentliche und der private Sektor zusammenarbeiten, um dies zu erreichen. "

"Tourismus ist eine treibende Kraft und ein ideales Mittel, um die Lebensqualität der Menschen zu verbessern. Wir teilen diese Vision mit den WTTC-Mitgliedern und fühlen uns geehrt, im nächsten Jahr die Möglichkeit zu haben, Travel & Tourism-Führungskräfte aus der ganzen Welt in Puerto Rico aufzunehmen."

Brad Dean, Chief Executive Officer von Discover Puerto Rico, fügte hinzu: "Wir fühlen uns geehrt, als Austragungsort für den bevorstehenden Global Summit des World Travel and Tourism Council 2020 ausgewählt worden zu sein. Puerto Rico ist ein Ort, an dem reiche Kultur und Naturwunder das Fundament legen für eine immense Fülle einzigartiger Erlebnisse ".

"Wir sind als Reiseziel von globaler Bedeutung erfolgreich und die Ausrichtung dieses Gipfels wird unser Tourismusangebot noch weiter verbessern und sich positiv auf die lokale Wirtschaft auswirken. Wir freuen uns darauf, die globale Tourismusbranche im nächsten Jahr begrüßen zu können, um all das zu entdecken, was Puerto Rico zu bieten hat."