Anonim

Foto mit freundlicher Genehmigung von Pro Football Hall of Fame.

Die Pro Football Hall of Fame in Canton, Ohio, hat ein 500-Millionen-Dollar-Projekt zur Entwicklung des Hall of Fame Village in Angriff genommen, das aus acht Komponenten besteht, von denen eine ein Vier-Sterne-Hotel und ein Konferenzzentrum ist.

Sie können auch mögen

A person holding the American flag Veterans Day Deals im ganzen Land für militärische Mitglieder Features & Beratung

FOTO: Detroit Skyline, en Detroit, Michigan, EUA. (Foto de SolomonCrowe / iStock / Getty Images Plus) 3 unterschätzte US-Städte, die Sie für Ihr nächstes Urlaubsziel und Ihren nächsten Tourismus in Betracht ziehen sollten

Coconut Grove Pumpkin Patch Festival 12 Herbstfeste, die man sich nicht entgehen lassen sollte

Gervasi Vineyard courtyard Drei unerwartete Great Lakes Wine Destinations Destination & Tourismus

Frederick, Maryland in the autumn 10 Unter-dem-Radar-Orte für einen frühen Start in den Herbst

Diese Woche enthüllte die Touristenattraktion im Mittleren Westen, die mit dem Entwickler Industrial Reality Group an dem Projekt zusammenarbeitet, Designdetails und Renderings des geplanten Hotels.

Der Baubeginn für das Hotel mit 243 Zimmern ist für September mit der Eröffnung für Mai 2018 geplant.

Nach der Fertigstellung wird das Hotel mit Fußballmotiven von einer riesigen Lobby mit 40 Fuß hohen Decken, einem Kamin und mehreren Projektionswänden in Szene gesetzt. Das Sportmuseum sagte, die Lobby werde als "Wohnzimmer" für das Dorf dienen.

Über der Lobby mit Blick auf den großen Eingang befinden sich ein VIP-Sitzplatz und ein Tagungsraum.

LESEN SIE MEHR: 5 neue Hoteleröffnungen, auf die wir uns 2016 am meisten gefreut haben

Der hoteleigene Ballsaal bietet Platz für bis zu 600 Gäste, es stehen jedoch auch kleinere Tagungsräume zur Verfügung.

Foto mit freundlicher Genehmigung von Pro Football Hall of Fame.

Passenderweise werden die Zimmer des Hotels Fußballthemen aufweisen, die von der zweistöckigen Commissioner Suite hervorgehoben werden.

Das Hotel verfügt auch über ein Restaurant mit Blick auf die belebte Hauptstraße des Hall of Fame Village.

Das Hotel wird von Crestline Hotel & Resorts betrieben, es ist jedoch noch unklar, ob das Hotel und das Konferenzzentrum als Hall of Fame-Hotel oder mit einer anderen Flagge ausgezeichnet werden.