Anonim

Das neue Jahr verspricht eine Vielzahl neuer Hochseekreuzfahrtschiffe, von neuen Luxusschiffen bis zu familienfreundlichen Megaschiffen, von kleinen Expeditionsschiffen bis zu interessanten Nischenprodukten. Lesen Sie weiter, um eine kurze Zusammenfassung der Klasse von 2017 in der Reihenfolge der voraussichtlichen Liefertermine zu erhalten.

Sie können auch mögen

Traveler with Santa hat in airport Wege, um dem Stress des Fliegens in den Ferien zu begegnen

Boeing, 737-8 Max, plane Airbus kann mit der Nachfrage nach Max nicht Schritt halten … Fluggesellschaften und Flughäfen

Traveler with Santa hat in airport 10 Möglichkeiten, katastrophale Urlaubsreisen zu vermeiden

Globe On Moss In Forest Neuer Bericht besagt, dass die Reisebranche jetzt zusammenkommen muss … Funktionen und Ratschläge

Thomas Cook Airlines Airbus A321 Thomas Cook Agency von chinesischen Reiseriesen Impacting Travel gerettet

Schiff: Seabourn Encore

Kreuzfahrtlinie: Seabourn

Eingetragener Dienst: 30. November 2016

Passagierkapazität: 600

Bruttoregistertonnage: 40.350

Verkaufsschlager: Dieses ultraluxuriöse Schiff verfügt über ein elegantes Interieur des renommierten Hospitality-Designers Adam D. Tihany. Die kleinen Schiffe von Seabourn bieten einen unvergleichlichen Service, und praktisch alles ist inbegriffen, von Trinkgeldern über offene Bars bis hin zu Gerichten des berühmten französischen Küchenchefs Thomas Keller.

Highlights: Jede Suite verfügt über eine eigene Veranda. Ein Schwesterschiff, Seabourn Ovation, wird 2018 in die Flotte aufgenommen.

Kontakt: www.Seabourn.com | 866-755-5619

Schiffe: Viking Sky und Viking Sun

Kreuzfahrtlinie: Viking Ocean Cruises

Diensteintritt: Februar bzw. November

Passagierkapazität: 928

Bruttoregistertonnage: 47.800

Top-Verkaufsargumente: Die Preise für diese praktisch identischen Premium-Schiffe beinhalten einen Landausflug in jedem Anlaufhafen, WLAN, Selbstbedienungswäscherei und Wein, Bier und alkoholfreie Getränke zum Mittag- und Abendessen.

Highlights: Zwei Pools, darunter ein Infinity-Pool achtern, elegantes skandinavisches Design, ein gehobenes, aber ungezwungenes Ambiente, kostenlose Spezialitätenrestaurants und ein nordisch inspiriertes Spa mit Sauna und Schneegrotte.

Kontakt: www.vikingcruises.com/oceans | 866-984-5464

Schiff: Silver Muse

Cruise Line: Silversea Cruises

Diensteintritt: April

Passagierkapazität: 596

Bruttoregistertonnage: 40.700

Top-Verkaufsargumente: Die Silver Muse ist das neue Flaggschiff von Silversea, mit einem Butler für jede Suite, einem Serviceverhältnis von fast eins zu eins, einer Stunde kostenlosem WLAN pro Tag für alle Gäste und unbegrenzt für diejenigen in ausgewählten Suite-Kategorien, offene Bar und Trinkgelder.

Highlights: Acht Restaurants, darunter der elegante französische Speisesaal La Dame, inspiriert von Relais & Châteaux.

Kontakt: www.silversea.com | 877-215-9986

Schiff: Amerikanische Konstellation

Cruise Line: Amerikanische Kreuzfahrtlinien

Diensteintritt: 6. Mai

Passagierkapazität: 170

Verkaufsschlager: Kleines Schiff unter US-Flagge erkundet Neuengland und die Ostküste.

Highlights: Ausgedehnte Unterkünfte, darunter 226 Quadratmeter große Einzelkabinen, 350 Quadratmeter große Balkonkabinen und 450 Quadratmeter große Owner's Suites.

Kontakt: www.americancruiselines.com | 800-460-4518

Schiff: MSC Meraviglia

Kreuzfahrtlinie: MSC Cruises

Diensteintritt: Juni

Passagierkapazität: 4.500

Bruttoregistertonnage : 167.600

Verkaufsschlager: Das neue Flaggschiff wird einen noch größeren MSC Yacht Club, ein Luxusschiff im Schiff mit aufwendig ausgestatteten Suiten, einen 24-Stunden-Butlerservice, ein privates Restaurant und unbegrenzte Getränke in den MSC Yacht Club-Bars bieten. Umfangreiches Familienangebot, darunter ein Vergnügungspark und drei Wasserrutschen.

Höhepunkte: Die gesamte Decke der Innenpromenade wird mit einem riesigen 5, 167 Quadratfuß großen LED-Bildschirm bedeckt, der nachts Ausblicke, Ereignisse, Sonnenaufgänge, Sonnenuntergänge und den Sternenhimmel übertragen kann. Zwei exklusive Cirque du Soleil Shows pro Nacht und 12 Restaurants. Meraviglia bedeutet im Englischen "Wunder".

Kontakt: www.msccruisesusa.com/en-us | 844-284-9439

Schiff: National Geographic Quest

Kreuzfahrtlinie: Lindblad Expeditions-National Geographic

Diensteintritt: Juni

Passagierkapazität: 100

Verkaufsschlager: Dieses eigens für diesen Zweck gebaute Expeditionsschiff hat einen geringen Tiefgang und ist ideal für die Erkundung von Küstengewässern, flachen Buchten und sich schnell bewegenden Kanälen in abgelegenen Gebieten von Alaska, dem pazifischen Nordwesten, Costa Rica, Panama und Belize. Es wird unter der US-Flagge fahren und Seekajaks, Paddle-Boards und Landungsboote transportieren.

Highlights: Das Schiff verfügt über geräumige Kabinen, offene Decks für Tierbeobachtungen und Spezialwerkzeuge für die Erkundung, z. B. ein ferngesteuertes Fahrzeug, ein Videomikroskop sowie ein Hydrophon und eine Bugkamera, die zum Hören und Filmen von Buckelwal-Vokalisationen und Delfinen beim Bogenreiten entwickelt wurden .

Kontakt: www.expeditions.com | 800-397-3348

Schiff: Flying Clipper

Kreuzfahrtlinie: Star Clippers

Diensteintritt: Ende 2017

Passagierkapazität: 300

Bruttoregistertonnage : 8.770

Verkaufsschlager: Haben Kunden, die gerne segeln? Diese fünfmastige Bark, die größte der Linie, kann mit 35 Segeln angetrieben werden, obwohl sie ökologisch einwandfreie High-Tech-Motoren haben wird.

Highlights: Wassersportplattform, Sitzgelegenheiten, drei Pools, Bugsprietnetz und die lebhafte Tropical Bar im Freien.

Kontakt: www.starclippers.com | 800-442-0551

Schiff: MSC Seaside

Kreuzfahrtlinie: MSC Cruises

Diensteintritt: Dezember 2017

Passagierkapazität: 5.179

Bruttoregistertonnage: 160.000

Meistverkaufte Punkte: Erweiterter MSC Yacht Club mit privatem Solarium, Lounge und Pool. Eine 360-Grad-Promenade auf Meereshöhe umgibt das Schiff mit Restaurants und Geschäften.

Höhepunkte: Das erste MSC Cruises-Schiff, das in den USA getauft wurde, fährt das ganze Jahr über von Miami aus. Zu den Attraktionen für Familien zählen eine Bowlingbahn in voller Größe, ein Restaurant nur für Kinder und ein mehrstöckiger Wasserpark mit fünf Wasserrutschen und einem Abenteuerpfad.

Kontakt: www.msccruisesusa.com/en-us | 844-284-9439

Auf dem Weg nach China

US Lines führen Läden für den asiatischen Markt ein Der asiatische Kreuzfahrtmarkt ist weiterhin in Schwung. Zwei US-Kreuzfahrtunternehmen stellen neue Gebäude vor, die den chinesischen Reisenden ansprechen sollen. Sie werden wahrscheinlich nicht viel von diesen Schiffen verkaufen, es sei denn, Sie haben Kunden in Asien, aber hier ist ein kurzer Blick, um Sie auf dem Laufenden zu halten.

Schiff: Norwegian Joy

Kreuzfahrtlinie: Norwegian Cruise Line

Diensteintritt: Sommer

Passagierkapazität: 3.900

Bruttoregistertonnage : 168.800

Highlights: Dieses Breakaway-Plus-Schiff ist auf den chinesischen Markt ausgerichtet und wird in Shanghai und Tianjin (Peking) stationiert. Die Bordsprache ist Mandarin. Es wird eine zweigeschossige Rennstrecke und Rumpfgrafik des bekannten chinesischen Künstlers Tan Ping zeigen.

Schiff: Majestätische Prinzessin

Cruise Line: Princess Cruises

Diensteintritt: 4. April

Passagierkapazität: 3.560