Logo brilliant-tourism.com
NH Hotels-CEO vor der Übernahme von Carlson durch HNA

NH Hotels-CEO vor der Übernahme von Carlson durch HNA

Anonim

Die Vereinbarung der HNA Group zur Akquisition von Carlson Hotels vor fast zwei Monaten hat zu einem Umbruch innerhalb der spanischen Hotelkette NH Hotels geführt.

Sie können auch mögen

delta, air, lines Laut Bericht könnte ein anderes Flugzeug strukturelle Probleme mit Fluggesellschaften und Flughäfen haben

PHOTO: Cancun beach with boat (photo via Jonathan Ross / iStock / Getty Images Plus) Cancun Tourismus erholt sich, Riviera Maya Region nicht … Reiseziel & Tourismus

Entrance to the main shopping lane in Strasbourg Reiseveranstalter bieten Last-Minute-Urlaubsreisen Reiseveranstalter

Holland America Line Verpassen Sie nicht $ 25 Einzahlungen mit Holland… Cruise Line & Cruise Ship

Young woman traveling on the train near Matterhorn, Swiss Alps Bahnunternehmen wollen das Beste aus Flight Shaming Car Rental & Rail machen

Der in London ansässige Hedgefonds Oceanwood Capital und Grupo Inversor Hesperia SA haben Federico Gonzalez Tejera, CEO von NH Hotels, und mehrere von HNA ernannte Vorstände verdrängt und behaupten, die bevorstehende Übernahme von HNA stelle einen Interessenkonflikt dar, da Carlson und NH Hotels in einer Handvoll europäischer Märkte miteinander konkurrieren Mitglieder.

Mit einem Anteil von 29, 5 Prozent ist HNA der größte Investor von NH Hotels.

"Die überwältigende Entscheidung der Aktionäre hat das Bestehen eines Interessenkonflikts zwischen den Vertretern der HNA Group Co Limited im Verwaltungsrat der NH Hotel Group erklärt", sagte die NH Hotel Group in einer Erklärung am Mittwoch, einen Tag nachdem ungefähr 60 Prozent der Aktionäre zugestimmt hatten der Antrag.

Die Umzüge veranlassten die HNA, am Mittwoch einen offenen Brief an die Aktionäre zu versenden. In dem Brief drückte die chinesische Gruppe ihre Enttäuschung aus und beschuldigte Oceanwood, sich ausschließlich auf kurzfristige Gewinne zu konzentrieren.

"Machen Sie keinen Fehler, eine Gruppe von Hedgefonds, die nach der ersten Investition von HNA Anteile an NH Hotel erworben haben, versucht, kurzfristige Gewinne zu erzielen, indem sie HNA zwingen, ein Übernahmeangebot zum Erwerb von 71, 5 Prozent der ausstehenden Anteile von NH Hotel abzugeben dass es nicht schon gehört ", stellte HNA in dem Brief fest. "Als größter strategischer Aktionär von NH Hotel hat HNA keine unmittelbaren Pläne, das Profil seiner Investition zu ändern. Wir werden weiterhin ein aktiver, wachsamer Aktionär sein."

LESEN SIE MEHR: HNA Group verweigert Verhandlungen zum Erwerb von Anteilen an AccorHotels

"HNA wird nicht gezwungen sein, ein Übernahmeangebot zu unterbreiten, um den kurzfristigen Renditebedarf eines 'ereignisgesteuerten' Hedgefonds auf Kosten von NH Hotel, seinen Mitarbeitern und anderen Aktionären zu decken."

Vier neue Vorstandsmitglieder wurden bereits nominiert.

In der Erklärung vom Mittwoch sagte NH Hotels, dass es "bereit ist, mit HNA zusammenzuarbeiten, um den durch die Carlson Rezidor-Transaktion entstandenen Interessenkonflikt zu lösen und gegebenenfalls nach einem Mechanismus Ausschau zu halten, um sie wieder in den Vorstand aufzunehmen".

In der Zwischenzeit wird nach einem neuen CEO gesucht, und HNA muss nach Abschluss des Carlson-Kaufs entscheiden, in welche Richtung es gehen soll.

Folgen Sie @_Pat_Clarke