Anonim

Am 14. November 2018 haben 30 Veteranen das neue Programm Veterans in Travel abgeschlossen.

Das Programm ist eine Partnerschaft zwischen der Nexion Travel Group und Travel Leaders of Tomorrow, die Veteranen einen Weg zu Karrieren in der Reisebranche sowie die Möglichkeit der Geschäftsübernahme eröffnet.

MEHR Host Agency & Consortia Searching for air ticket on laptop

Ovation Travel Group zieht zahlreiche Berater an, um…

Money, income, travel agent

Gehostete Reiseberater berichten über ein höheres Einkommen

Cruise Planners

Cruise Planners bietet anpassbare Websites für Berater

"Die Männer und Frauen, die in unseren Streitkräften dienen, verdienen nicht nur unseren Dank, sondern auch die Unterstützung der Geschäftswelt, um ihnen zu einem professionellen Erfolg im zivilen Leben zu verhelfen", sagte Jackie Friedman, Präsidentin der Nexion Travel Group, einer Division von Travel Leaders Gruppe. "Die Stipendien, die wir Veteranen im Rahmen unseres Programms" Veterans in Travel "für die Ausbildung von professionellen Reiseberatern zur Verfügung stellen, und eine Reihe weiterer Vorteile, auf die wir außerordentlich stolz sind. Eine Karriere in der Reise bietet Veteranen die Möglichkeit, ihre eigenen zu erwerben Unternehmen, wenn sie dies wünschen, und als Unternehmer in einer Branche erfolgreich zu sein, die extrem viel Spaß macht und sich auszahlt. "

Nächstes Jahr wird das Programm auf 35 Veteranen ausgeweitet, die sich für eine Karriere als professioneller Reiseberater interessieren.

Travel Leaders of Tomorrow, eine virtuelle Lerngemeinschaft für Reiseberater, bietet Schulungen an, und jeder Teilnehmer schließt sich einem Team für wöchentliche Lernsitzungen, Lektionen und Vorträge an. Veteranen erhalten auch Einzelunterricht von Travel Leaders of Tomorrow-Mitarbeitern. Die Teilnehmer beenden den Kurs mit einer Nische ihrer Wahl und einem Geschäftsplan.

"Ich empfehle meinen Freunden, einschließlich meiner Militärfreunde, immer, sich uns im Reisegeschäft anzuschließen oder zumindest auf Reisen zu gehen und zu prüfen, ob dies ihr Interesse weckt", sagte Navy-Veteran Dennis McClelland, Mitglied und Miteigentümer der Nexion Travel Group von McClelland Travel.

McClelland merkte an, dass seine Arbeit als Reisebüro ihm große Befriedigung gebracht habe, da er damit auch seine militärische Ausbildung anwenden könne.

"Das Militär soll Sie in vielen Aspekten des Respekts für das Leben anderer, des Respekts für Autorität, der Wertschätzung, des Zuhörens und der Liebe zum Detail schulen. Diese Aspekte sind in der Reisebranche von Bedeutung und von entscheidender Bedeutung für die Planung maßgeschneiderter, komplexer Reisen für mich Kunden ".