Logo brilliant-tourism.com
Neues Webportal macht NYC leichter zugänglich

Neues Webportal macht NYC leichter zugänglich

Anonim

Eine neue digitale Ressource ist jetzt für Menschen mit Barrierefreiheitsproblemen verfügbar, die nach New York City reisen.

Das neue Portal auf NYCgo.com bietet ansprechende Inhalte, einschließlich inspirierender Artikel und interaktiver Suchfunktionen, mit denen Reisende Informationen zu Hotels, Restaurants, Sehenswürdigkeiten, Veranstaltungen und vielem mehr finden können.

Die Artikel enthalten ausführliche Informationen zum Besuchererlebnis für Menschen mit Behinderungen, einschließlich detaillierter Informationen zur Navigation in den Broadway-Theatern, zum Besuch des Lincoln Centers und eines Leitfadens, in dem Sie einige der beliebtesten Outdoor-Attraktionen und -Ereignisse der Stadt kennenlernen können.

MEHR Reisetechnologie Blue Ribbon Bags logo

Liberty Travel & Blue Ribbon Bags Tintenpartnerschaft:…

David Crooks, Michelle Sutter, Camille Olivere, Vicki Freed, Janet Wygert, Elena Rodriguez and Lori Sheller at the Cruises Inc., CruiseOne and Dream Vacations 2019 National Conference.

Cruises Inc., CruiseOne und Dream Vacations starten 2019…

Royal Caribbean Harmony of the Seas

Royal Caribbean stützt sich auf AI, um Preise zu verwalten Mehr…

"Jeder einzelne Besucher sollte in der Lage sein, die unzähligen Attraktionen in New York City zu erleben", sagte Bürgermeister Bill de Blasio. "Unser Ziel ist es, sicherzustellen, dass die Erreichbarkeit nicht dazu beiträgt, unglaubliche Ziele in allen fünf Bezirken zu genießen." Zugängliche Besucherressourcen in NYC tragen dazu bei, dass dieses Ziel Wirklichkeit wird. "

"Den Zugang zu allem, was die Stadt zu bieten hat, unabhängig von Ihrer Behinderung, zu erlangen, ist das zentrale Anliegen unseres Büros, und dies wird durch Accessible NYC erreicht", sagte Victor Calise, Kommissar des Amtes für Menschen mit Behinderungen des Bürgermeisters.

LESEN SIE MEHR: Buckelwale kehren nach NYC zurück

"Mit mehr als 60 Millionen Menschen, die NYC pro Jahr besuchen, sind schätzungsweise 6 Millionen von ihnen (10 Prozent) Menschen mit Behinderungen. Durch fundierte Entscheidungen vor ihrer Abreise wird sichergestellt, dass ihre Zeit in der größten Stadt der Welt verbracht wird an den am besten zugänglichen Orten ", fügte Calise hinzu.

Besucher haben jetzt viel einfacher die Informationen zu finden, die sie benötigen.

Zusätzlich zu den neuen Barrierefreiheitsfunktionen wurde die NYCgo.com-Website im Jahr 2016 neu gestaltet und verfügt über ein mobiles, ansprechendes Design, mit dem Besucher von jedem Ort aus finden können, was sie benötigen, wenn sie es benötigen.