Anonim

Die Planung eines europäischen Urlaubs kann gleichzeitig aufregend und nervenaufreibend sein. Die Erwartung, in neue Kulturen und Sprachen einzutauchen, unbekannte Gebiete zu bereisen und sich in einem fremden Land zurechtzufinden, kann sowohl Begeisterung als auch Angst hervorrufen.

Es geht jedoch nur darum, die richtige Reiseroute zu finden. Wenn Sie mit einem Flug von Thomas Cook Airlines in den Urlaub nach Europa fliegen, können Sie sicherstellen, dass Ihre Reise mit einer reibungslosen Fahrt über den Teich beginnt.

Ihr Komfort steht bei einem Flug mit Thomas Cook Airlines an erster Stelle. Der Kundenservice der Fluggesellschaft an Bord beweist dies, da Reisende bereits beim Betreten des Flugzeugs mit einem Lächeln begrüßt werden.

Die Fluggesellschaft hat eine Reihe von Klassen zur Auswahl, darunter Economy Light, Economy Class, Economy PLUS und sogar eine Premium Class. Darüber hinaus wird Thomas Cook Airlines ab dem 13. Mai auch die neue Option Sleeper Seat anbieten. Der Sleeper Seat nimmt Ihre Reihe von drei Sitzen hinten im Flugzeug und verwandelt sie in ein Bett.

Wie funktioniert das?

Beim Einsteigen werden die Passagiere den normalen Prozess des Einfahrens in ihren Sitz ausführen. Kurz nach dem Start des Flugzeugs wird die Kabinenbesatzung vorbeikommen und aus der Reihe der drei Sitze ein gemütliches Bett machen, das mit einer kleinen Matratze und einem Spannbetttuch ausgestattet ist.

Es darf immer nur eine Person den Sleeper-Sitz benutzen, aber die Leute können den Sitz während des gesamten Fluges mit anderen in ihrer Gruppe abwechseln und ausschalten.

Zusätzlich zum bequemen Inflight-Bett erhalten Passagiere, die den Sleeper-Sitz buchen, ein bequemes Kissen, eine kuschelige Decke, eine Kopfstütze und einen Verlängerungssicherheitsgurt, die sie während des Ablegens verwenden können.

Während des Ablegens auf dem Sleeper Seat werden den Passagieren keine Speisen und Getränke angeboten. Die Passagiere müssen mindestens 12 Jahre alt sein, um den Sleeper Seat nutzen zu können. Reisende finden diese Option auf der Rückseite des Airbus A330.