Logo brilliant-tourism.com
Napa Valley Wine Train führt den Tequila Train ein

Napa Valley Wine Train führt den Tequila Train ein

Anonim

Für Reisende, die an die Westküste reisen, kündigt der Napa Valley Wine Train eine neue Erfahrung für Erwachsene an, den Tequila Train.

Im Rahmen einer Partnerschaft mit Casa Dragones und einer großartigen Art, Cinco de Mayo zu feiern, wird der Tequila-Zug am 5. Mai erstmals eingesetzt und drei Stunden lang auf den wunderschönen Feldern rund um das Napa Valley verkehren.

Fahrgäste im Zug werden mit vier Gourmet-Gängen, typischen Casa Dragones Tequila-Cocktails und Live-Flamenco-Gitarrenmusik vom Trio Solea verwöhnt. Der Tequila-Zug wird 2018 zwei zusätzliche Fahrten unternehmen, darunter am Tag der Toten im Oktober und am Nationalen Tequila-Tag im Juli.

MEHR Autovermietung & Bahn The Sugarloaf mountain in morning

Enterprise Rent-A-Car nimmt Geschäft in Brasilien auf

There’s Still Time to Plan a Winter Getaway with Alaska Railroad

Genießen Sie den Winter in Talkeetna mit der Alaska Railroad

train, brightline, travel

Virgin Trains soll Station in Port Miami bis Ende 2020 bauen

"Wir freuen uns, dass die außergewöhnlichen Reisen und Veranstaltungen dieses Jahres ein unvergessliches Erlebnis mit Transportmitteln von Weltklasse, Gourmet-Gerichten, Live-Musik, einzigartigen Winzern und neuen Tequila-Partnern bieten und gleichzeitig die natürliche Schönheit des Napa Valley genießen können.", Sagte Scott Goldie, CEO von Napa Valley Wine Train, in einer Erklärung. "Wir hoffen, die lokale Gemeinschaft zu ermutigen, dankbar für ihre großartige Umgebung zu sein und Besucher aus aller Welt auf eine Reise zu locken, die Napas Liebe zum Essen, zu erlesenen Kostproben und zur Musik verbindet."

Zusätzlich zum Tequila-Zug bietet der Napa Valley Wine Train ab dem 3. Mai Blue Note Express Music & Dinner Trains an. Die erste Fahrt wird mit dem weltberühmten Saxophonisten Kenny G, dem Wine Train Quartet, Sekt und Wunderschönem durchgeführt Ansichten.

Die Vertreter des Napa Valley Wine Train gaben auch die Aufstellung für die Meet the Maker Private Reserve-Dinnerserie bekannt, darunter Inglenook (21. April), Ackerman Heritage House (18. Mai), V. Sattui (19. Mai) und Grgich Hills Winery (Juli) 21), Raymond Vineyards (18. August), Laird Vineyards (13. Oktober) und mehr.