Anonim

Foto über YouTube

Während es in der Reisebürogemeinschaft mehr als nur ein paar Federn zerzaust (oder vielleicht auch, weil es so ist), ist Marriott International eher direkt in Bezug auf die direkte Buchung.

Sie können auch mögen

JW Marriott Maldives Resort & Spa. Marriott International debütiert bei JW Marriott Maldives… Hotel & Resort

marriott, new, york Marriott verkauft St. Regis New York an Katar für 310 Millionen US-Dollar im Hotel & Resort

Tribute Portfolio Celebrates Friendsgiving Once Again Tribute Portfolio feiert erneut sein Friendsgiving Hotel & Resort

United Airlines partners with Marriott to offer the industry United Airlines und Marriott Providing… Airlines & Flughäfen

Treasure Beach hotel bedroom Marriott International gibt den Kauf des Elegant… Hotel & Resort bekannt

Marriott, das im vergangenen Jahr bekannt gab, dass es Marriott Rewards-Mitgliedern, die direkt und nicht über einen Vertreter gebucht haben, kostenloses WLAN bieten würde, hat jetzt eine komplette Marketingkampagne mit der Berühmtheit Grace Helbig gestartet, um die direkte Buchung über Marriott.com zu fördern.

Die Kampagne #itpaystobookdirect enthält eine Reihe von Videos, in denen die Vorteile von Booking Direct erläutert werden.

Marriott bietet jetzt allen Reisenden, die über Marriott.com buchen, unabhängig davon, ob sie Marriott Rewards-Mitglieder sind oder nicht, eine Bestpreisgarantie. Wenn Reisende anderswo einen günstigeren Preis finden, verspricht Marriott, dass er dem entspricht und gibt Reisenden einen zusätzlichen Rabatt von 25 Prozent.

Marriott Rewards-Mitglieder profitieren von zusätzlichen Vorteilen bei Direktbuchungen, von kostenlosem WLAN über mobiles Einchecken bis hin zu exklusiven Angeboten.

"Mit dieser Kampagne möchten wir sicherstellen, dass jeder Verbraucher weiß, warum es sich lohnt, seinen Aufenthalt direkt bei uns zu buchen, entweder über Marriott.com, über unsere globalen Reservierungszentren oder indem er sich direkt an das Hotel wendet", sagte Drew Pinto, Vice President der Vertriebsstrategie für Marriott, über eine Veröffentlichung. "Unsere Gäste, die direkt buchen, erhalten Zugang zu unseren besten Preisen, jedem verfügbaren Zimmer und den genauesten und vertrauenswürdigsten Informationen über unsere Hotels. Die direkte Buchung ist auch die beste Möglichkeit für Kunden, ihren Aufenthalt bei uns zu personalisieren."

Während der jüngste Schritt von Marriott, Kunden auf die offizielle Website zu leiten, für Reisende wahrscheinlich keine so große Sache ist, ist es eine andere Geschichte, wenn es um Reisebüros geht. Die Entscheidung, Marriott Rewards-Mitgliedern kostenloses WLAN anzubieten, hat das Potenzial, den Mitarbeitern, die über den GDS-Kanal buchen, das Geschäft zu entziehen. Die American Society of Travel Agents (ASTA) hat die Entscheidung im November öffentlich verurteilt.

Und die Entscheidung, eine ganze Kampagne zu starten, um Reisende dazu zu ermutigen, direkt bei Marriott.com zu buchen - mit einer Berühmtheit, die einiges zu bieten hat - hat ASTA nicht glücklicher gemacht. Die Organisation hat die Entscheidung heute öffentlich verurteilt.