Anonim

Doha, die Hauptstadt des Golfstaates Katar, ist zu Recht stolz auf seine beeindruckende Luxushotelsammlung.

Das Fünf-Sterne-Hotel Ritz-Carlton Doha ist ein hervorragendes Beispiel für eine einzigartige Architektur, die klassisches arabisches und europäisches Design, atemberaubendes Interieur sowie hervorragende Einrichtungen und Service vereint.

Das 2001 eröffnete Hotel befindet sich auf zwei künstlichen Inseln im prestigeträchtigen Stadtteil West Bay Lagoon, etwa 40 Fahrminuten vom internationalen Flughafen Hamad entfernt. Es erhebt sich 377 Fuß über dem Meer und bietet einen weiten Blick auf den Arabischen Golf.

Beim Betreten der Lobby erwartet die Gäste ein rautenförmiger Raum, dessen Mittelpunkt ein glitzernder Wiener Kronleuchter mit 2.300 Kristallen ist - der größte Swarovski-Kristallleuchter im Nahen Osten, der an einer Kuppel direkt über einem von den Mauren inspirierten Brunnen aufgehängt ist.

MEHR Hotel & Resort Temptation Cancun Resort

Ein verlockender Vorschlag

Villa Morea by Villas of Distinction

Villas of Distinction: Unterschiede erkennen

The SE Spa

Einzelgespräch Mit Juan Vela

Die Aura eines königlichen Palastes wird durch Wandteppiche aus dem 18. Jahrhundert, reichlich Gold- und Silberblätter und anmutige gewölbte Türöffnungen hervorgerufen. Chippendale-Sofas, eingebaute Bankette mit goldenen und roten Streifen und Regency-Stühle mit arabisch gemusterten Stoffen in Blau und Rot stehen vor einem Hintergrund aus weißen Wänden und deckenhohen Fenstern, die ein Tableau aus Sonne, Sand und Sonne im Freien umrahmen Gewässer des Arabischen Golfs.

Eine prächtige Marmortreppe führt von der Lobby zum Garten- und Poolbereich, der mit mehr als 300 Dattelpalmen geschmückt ist.

Die schicksten und häufigsten Unterkünfte

Die Gästezimmer und Suiten des Hotels bieten ein warmes Wohnambiente mit modernster Unterhaltung, Technologie, französischem Eichenparkett und einem Hauch von toskanischem Marmor.

Insgesamt verfügt das Ritz-Carlton Doha über 374 neu gestaltete Zimmer, darunter 42 Zimmer auf Club-Ebene und 61 Suiten mit Meer- oder Stadtblick.

Die Top-Unterkünfte sind die Amiri Suite mit zwei Schlafzimmern, die 1, 630 Quadratmeter groß sind und ein Wohnzimmer, ein Esszimmer, eine Küchenzeile und ein Marmorbad mit separater Dusche und Badewanne bieten. Sie bieten auch Zugang zur Club Lounge.

Die am häufigsten genutzten Unterkünfte sind die 540 Quadratmeter großen Deluxe-Zimmer und Club Deluxe-Zimmer (die für den Zugang auf Club-Ebene berechtigt sind).

Zu den Annehmlichkeiten der Unterkünfte gehören Blick auf den Golfplatz und das Wasser, handgefertigte Möbel aus Spanien und Italien, ein eigener Balkon, ein großes Marmorbad mit separater Dusche und Badewanne, ein gut gefüllter Erfrischungsschrank mit Kaffeemaschine sowie ein LCD-Flachbild-TV mit internationalen Fernsehkanälen. DVD- und CD-Player, Highspeed-Internetzugang (kabelgebunden und kabellos) sowie drei Telefone mit Datenanschluss und Voicemail. Es gibt auch einen zweimal täglichen Reinigungsservice, einen 24-Stunden-Zimmerservice und einen Wäscheservice von 5 bis 24 Uhr.

Die neu gestaltete Club Lounge in der 23. Etage des Hotels wurde umgebaut, um den Gästen eine neue private Lounge-Erfahrung zu bieten. Der Raum ist nach einem modernen Konzept für die Einrichtung eines Wohnheims gestaltet und in fünf Bereiche unterteilt: Herzlich Willkommen, In Residence, Bibliothek, Esszimmer und Küche.

Weekly Wonders ist ein Programm, das lokale Kunst und Kunsthandwerk sowie lehrreiche und interaktive Aktivitäten für die Gäste der Club Lounge präsentiert. Verschiedene Programme, die darauf abzielen, dass die Hotelköche ihr Fachwissen zur Schau stellen, ermutigen die Gäste, an lokalen kulturellen Veranstaltungen oder Aktivitäten wie Demonstrationen des katarischen und internationalen Essens sowie Wein- und Schokoladenverkostungen teilzunehmen.

Die Lounge bietet auch einen Jazz-Nachmittagstee mit Live-Musik von Doha-Jazz-Musikern sowie kulinarischen Angeboten und Getränken.

LESEN SIE MEHR: Katar plant große Investitionen in den Tourismus

Was gibt es zum Abendessen?

Das Ritz-Carlton Doha bietet eine große Auswahl an unverwechselbaren Speisen und Getränken. Das La Mer Bistro in der 23. Etage des Hotels dient als traditionelles französisches Bistro und ist von einem Panoramablick auf die dramatische Skyline von Doha umgeben.

Das Porcini serviert italienische Küche in klassischem Ambiente, während Sie im The Lagoon in ungezwungener Atmosphäre in der Sonne speisen können. Ein extravagantes Buffet vereint hier kontinentale, arabische und fernöstliche Küche. Die Konditorei Dolce Vita lockt mit frisch gebackenen Kuchen, Keksen und Süßigkeiten sowie einer Auswahl an Sandwiches und Quiches.

Der Admiral's Club verfügt über eine Bar und eine ungezwungene Speisekarte in einem Bereich, der sich in einer geräumigen Lounge und einer Außenterrasse mit Blick auf den Yachthafen befindet.

Für Mahlzeiten im Freien bietet das Flamingos einen ungezwungenen Service am Pool. Nachmittagstee und Getränke erhalten Sie in der Lobby Lounge. In der Habanos Cigar Bar können Sie in entspannter Atmosphäre ältere Getränke, Havanna-Zigarren und Loungemusik genießen.

Wer bucht dieses Resort?

Da Doha hauptsächlich als Geschäftsreiseziel dient, richtet sich die Unterkunft in erster Linie an Geschäftsreisende.

Insider Buchungstipp

Der Hamad International Airport von Doha ist ein wichtiger Knotenpunkt für eine Vielzahl von Anschlussflügen in den Nahen Osten, nach Afrika und Asien. Empfehlen Sie das Ritz-Carlton Doha Ihren Kunden, die eine Langstreckenreise mit einem Aufenthalt in einem faszinierenden Reiseziel und einem wahrhaft luxuriösen Hotel beenden möchten.

Wichtige Verkaufspunkte