Anonim

WARUM ES TARIFIERT: Fußballfans, freut euch! Die Partnerschaft zwischen den Los Angeles Rams und der Hawaii Tourism Authority bietet die Möglichkeit, Fußball im Paradies zu sehen. - Donald Wood, Senior Writer Breaking News.

Die Los Angeles Rams und die Hawaii Tourism Authority (HTA) gehen eine Partnerschaft ein, um den Tourismus auf den Hawaii-Inseln zu fördern.

Im Rahmen der Vereinbarung werden die Rams 2019 im Aloha Stadium auf Hawaii ein Vorsaison-Spiel bestreiten. Spieldetails wie Datum, Uhrzeit und Gegner werden später bekannt gegeben. Fans können sich für weitere Informationen unter therams.com/Hawaii anmelden.

MEHR Destination & Tourismus Hong Kong viewed from the top of Victoria Peak

Sicherheitstipps für einen Besuch in Hongkong

Sun rising over the Sea of Cortez in Los Cabos, Mexico

Baja California gibt Kurtaxe bekannt

Grand Canyon National Park: North Rim: Muted Sunrise From Cape Royal

5 Grund, den Nordrand des Grand Canyon zu besuchen

HTA wird mit den Rams zusammenarbeiten, um das ganze Jahr über in Los Angeles aktiv zu werden. Die Partnerschaft begann heute mit The Hawaiian Islands, die als Präsentationssponsor des Spiels Rams-Seahawks im LA Memorial Coliseum fungieren.

HTA wird Schilder an den Rams-Spieltagen in der Nähe der legendären Fackel haben und Spots während der Rams-Spieltags-Sendungen auf ESPNLA 710 AM ausstrahlen. HTA wird auch auf den digitalen und sozialen Plattformen von Rams gezeigt, einschließlich eines Wettbewerbs, der im Laufe dieses Jahres für Fans gestartet wird, um eine Reise nach Hawaii zu gewinnen, um die Rams spielen zu sehen.

"Die Los Angeles Rams sind ein erstklassiges Team und eine beeindruckende Organisation, und wir schätzen alles, was sie tun, um die Schönheit, den Charme und den Reiz der Hawaii-Inseln mit ihren Fans zu teilen", sagte Rick Fried, Vorstandsvorsitzender der Hawaii Tourism Authority .

"Das Rams-Vorsaison-Spiel im nächsten Jahr im Aloha Stadium wird das Highlight des Sommers in Hawaii sein und Rams-Fans überall die wunderbare Gelegenheit bieten, ihre Lieblingsmannschaft im Paradies spielen zu sehen."

"Wir freuen uns, gemeinsam mit der Hawaii Tourism Authority Möglichkeiten für Rams-Fans zu entwickeln, ihre Unterstützung sowohl in Los Angeles als auch auf Hawaii das ganze Jahr über zum Ausdruck zu bringen", sagte Jamie Reigle, EVP von Los Angeles Rams, Business Operations.

"Wir freuen uns darauf, den NFL-Fußball nach Hawaii zurückzubringen und dort das erste Vorsaison-Spiel seit mehr als vier Jahrzehnten auszurichten. Das Spiel wird das Herzstück einer Partnerschaft sein, die darauf abzielt, die Verbindungen zwischen den beiden Regionen zu stärken und Hawaiis Tugenden als führender Tourist herauszustellen." Ziel".

Diese Partnerschaft baut auf den anfänglichen Bemühungen von Rams auf, mit Fans in Hawaii durch die Ausstrahlung von Rams-Vorsaisonspielen 2018 auf den Hawaii-Inseln in Kontakt zu treten.