Anonim

WARUM ES TARIFIERT: Diese unglaublich spezielle, einmalige Expedition ermöglicht es 12 Reisenden, eine 18-tägige Reise von Teheran nach Istanbul zu unternehmen, eine Route, die Intrepid noch nie zuvor bereist hat. -Mia Taylor, TravelPulse-Schriftstellerin.

Der Abenteuerreiseveranstalter Intrepid Travel hat offiziell Anträge für seine einmalige "Uncharted Expedition" eingereicht, bei der 12 Reisende eine 2.200-Meilen-Reise über drei Grenzen und vier Länder ins Unbekannte unternehmen.

Die 18-tägige Reise führt auf einer Route von Teheran nach Istanbul, die das weltweit größte Abenteuerunternehmen bisher noch nicht bereist hat.

"Wir haben einen Appetit von Reisenden gesehen, völlig überrascht zu sein. Sie vertrauen darauf, dass Intrepid das beste Reiseerlebnis bietet, da auf diesen Reisen, abgesehen vom Abenteuer, alles Unbekannte ist", sagte Darrell Wade, Mitbegründer von Intrepid Travel.

Row of Iran Flags in front of Tehran skyline

Dies folgt auf den Erfolg der im vergangenen Jahr gestarteten ersten nicht kartierten Expedition von Nur-Sultan in Kasachstan nach Ulan Bator in der Mongolei, die innerhalb von 36 Stunden ausverkauft war, obwohl den Reisenden bis zum Tag der Ankunft keine Reiseroute angeboten wurde.

Wade sagte, dass die "mysteriöse" Reise auf die frühen Tage von Intrepid Travel zurückgeht, als Kleinanzeigen keine Details boten, sondern nur einen Anruf, um ein Reiseziel zu erkunden.

MEHR Reiseveranstalter Egypt, Giza, Guests riding camels near the Great Pyramid of Giza

Wohin soll es im Jahr 2020 laut A & K gehen?

A travel agent planning an overseas trip, travel advisor

Angenehme Feiertage und Journese Feiern Sie 30 Tage des Dankes

Venice, Italy

Central Holidays enthüllt die neue Broschüre für 2020 in Italien

"Dies ist unser Weg, um zu den Wurzeln des Reisens zurückzukehren, und wie unser Unternehmen vor 30 Jahren begann, an der Grenze von Reisezielen und Erlebnissen zu sein. Einige der besten Reiseerlebnisse sind ungeplant. In diesem Fall waren alle Planungen abgeschlossen gemacht von unserem Expertenteam ", sagte Wade.

Die 2020 Uncharted Expedition verrät nicht viel, aber eines Tages könnten Sie ein 3000 Jahre altes Dorf erkunden und am nächsten Tag eine alte Sprache lernen, die keine Sprache beinhaltet.

"Reisende haben die seltene Chance, ihre Erwartungen aufzugeben. Wir können Ihnen zwar nicht sagen, wohin Sie gehen, aber wir können Ihnen sagen, dass es augenöffnend wird. Sie schlafen in Fabriken und Felshöhlen und essen gekochten Kuhhuf Suppe ", sagte Wade.

"Sie werden Zeugnis geben von spiritueller, archäologischer, religiöser und politischer Geschichte. Die Menschheit wird auf eine Weise ans Licht kommen, wie Sie es nie erwartet hätten", fügte Wade hinzu.

Angesichts des Erfolgs der ersten Uncharted Expedition im vergangenen Jahr wird das Bewerbungsfenster vier Wochen lang geöffnet sein, damit sich jeder Reisende um dieses einmalige Erlebnis bewerben kann.

Reisende können ihre Kontaktdaten ab heute bis zum 9. Juli 2019 registrieren, wobei Reisende in der zweiten Juliwoche nach dem Zufallsprinzip ausgewählt und per E-Mail benachrichtigt werden.

Die Expedition startet im April 2020 und ist Teil der Expeditions-Reihe von Intrepid, einem Reisestil, mit dem die Abenteuerreisegesellschaft immer noch neue Ziele entdeckt und neue Reiseideen testet.

Reisende, die an der Expedition teilnehmen, werden um Rückmeldung gebeten, anhand derer bestimmt wird, ob die Reise zu Intrepids 2021 Expeditions-Angebot hinzugefügt wird.

Die 18-tägige Reise wurde mit der Anleitung und dem Fachwissen der Intrepid-Zielmanager heimlich geplant.