Logo brilliant-tourism.com
Wie sich Stress auf Geschäftsreisende auswirkt

Wie sich Stress auf Geschäftsreisende auswirkt

Anonim

Ein erheblicher Teil der heutigen Geschäftsreisenden ist auf Geschäftsreisen gestresst, und einige wenden sich ungesunden Mitteln zu, um den unerwünschten Spannungen entgegenzuwirken.

On Call International hat kürzlich 1.000 Straßenkämpfer befragt, die für die US-Bevölkerung repräsentativ sind, und festgestellt, dass mehr als ein Drittel (36 Prozent) der Meinung ist, dass sie durch Reisen im Zusammenhang mit der Arbeit gestresster sind als gewöhnlich.

Der gleiche Prozentsatz sagt, dass sie auf Geschäftsreisen kaum schlafen können. Der Stress hält jedoch nicht nur einige Reisende nachts wach. Die Studie zeigt, dass die Mehrheit der Geschäftsreisenden, 54 Prozent, weniger häufig von zu Hause aus Sport treibt, während 44 Prozent sich eher mit ungesunden Lebensmitteln zufrieden geben.

16 Prozent der Straßenkämpfer geben zu, auf Geschäftsreisen mehr Alkohol konsumiert zu haben, und fast jeder zehnte Reisende gibt an, eher nach einer Zigarette zu greifen.

MEHR Geschäftsreisen business, travel, apps, hotels, business traveler

Geschäftsreisende benötigen sowohl Technologie als auch menschliche Unterstützung

Business travel with a view

Reisende verlängern Geschäftsreisen heimlich aus Vergnügen

Business people negotiating a contract

Untersuchungen zeigen versteckten Nutzen von Geschäftsreisen

"Eine ungesunde Ernährung und ein Mangel an regelmäßiger Bewegung können sich nachteilig auf das Wohlbefinden eines Geschäftsreisenden auswirken und häufig zu ernsthaften Gesundheitsproblemen führen oder diese verschlimmern", sagte Dr. William Siegart, Chief Medical Officer von On Call International, in einer Erklärung.

"Darüber hinaus können chronischer und akuter Stress für Geschäftsreisende verschiedene Probleme verursachen, die zu einer Verschlechterung des Gesundheitszustands und zu einer Verringerung der Arbeitsproduktivität und -leistung unterwegs führen können."

Er weist darauf hin, dass Stress eine Handvoll unangenehmer Symptome hervorrufen und "fast jeden bereits bestehenden Zustand verschlimmern kann".

Das ist besonders beunruhigend, wenn man bedenkt, dass 13 Prozent der Geschäftsreisenden Schwierigkeiten haben, sich an die Einnahme von Medikamenten auf Dienstreisen zu erinnern, so die Umfrage.

Siegart fügt hinzu, dass Schlafmangel die "Aufmerksamkeit, Wachsamkeit, Konzentration und kritischen Entscheidungsfähigkeiten" der Reisenden beeinträchtigen kann.

LESEN SIE MEHR: Wie sicher sind Geschäftsreisen im Moment?

Anhand der kürzlich durchgeführten Connected Traveller-Studie von Carlson Wagonlit Travel (CWT) ist zu vermuten, dass es eine Kluft zwischen den Generationen gibt, in denen Geschäftsreisende auf Stress reagieren.

Bemerkenswerterweise reisen jüngere Straßenkämpfer eher in Gruppen und wenden sich an Familie und Freunde als ältere Generationen.

Der größte Schlüssel zum Abbau von Stress und dem damit verbundenen ungesunden Verhalten liegt jedoch darin, dass Geschäftsreisende und ihre Arbeitgeber das Problem zuerst erkennen. Die Umfrage von On Call International ergab, dass nur 27 Prozent der Reisenden, die häufig auf Geschäftsreise sind, tatsächlich überlegen, wie sich eine neue Umwelt auf ihre Gesundheit auswirkt, wenn sie im Ausland reisen.

Laut Siegart können Unternehmen zunächst „Gesundheits-Workshops vor Reiseantritt veranstalten, um ein gesundes Reiseverhalten zu fördern, z. B. das richtige Essen, Zeit für schnelle und einfache Übungen, die überall ausgeführt werden können, und um die häufigsten Ursachen für Stress zu identifizieren und zu beheben“.

Folgen Sie @_Pat_Clarke