Anonim

IMAGECAPTION) PHOTO: Ihre Beschwerden wurden gehört. (Foto über Flickr / Elizabeth Greene)

Dank einer schlanken App haben wir einen einzigartigen Blick auf die Arten von Beschwerden, die von Reisenden protokolliert werden.

ALICE ist eine Hospitality-App, die Leistung und Wartungseffizienz in Hotels, luxuriösen Wohngebieten, Gemeinschaftsräumen, Ferienwohnungen und Concierge-Diensten optimiert.

Kürzlich wurden die zehn häufigsten Anfragen und Beschwerden von Gästen in Hotels mit der ALICE-App veröffentlicht.

Die Liste zeigt, dass die Gäste in Bezug auf ihre Zimmer einen sehr hohen Anspruch an Komfort haben. Weit über Dingen wie zusätzlichen Handtüchern und WLAN ist die Temperatur des Zimmers, was die Hauptbeschwerde über die Ergebnisse dieser App war.

Im Wesentlichen hat ALICE Hunderttausende von "Tickets" -verschiedenen Gastanfragen gezogen, die unweigerlich zu Arbeitsaufträgen werden. Ein Ticket kann zum Beispiel von jemandem stammen, der um die Reinigung des Zimmers bittet. Dies würde unweigerlich den Weg zum Reinigungspersonal finden, das die Anfrage über die App sehen würde.

Der Präsident und Mitbegründer von ALICE, Alex Shashou, erklärte den Antrieb für die Innovation im Jahr 2015:

"Wir haben festgestellt, dass es auf der Gastseite an Mobilfunktechnologie mangelt, aber die tatsächliche Ineffizienz ist auf das Back-End zurückzuführen. Das Hotel kann auf drei bis fünf Systemen ausgeführt werden und alle sind getrennte Legacy-Systeme." Also haben wir angefangen, eine Gast-App zu erstellen, aber wir haben sehr schnell gemerkt, dass es einen äquivalenten, wenn nicht größeren Bedarf gibt, das hintere Endstück gleichzeitig zu lösen. "

CNN hat ALICE genau unter die Lupe genommen und den Prozess in einem Stück aus dem Jahr 2016 erklärt.

Gäste können die App auch nutzen, um aus erster Hand mitzuerleben, wann ihre Anfrage bearbeitet wird, und um die Möglichkeit zu erhalten, sich während des gesamten Prozesses einzuschalten.

ALICE nahm die als "Gastbeschwerden" gekennzeichneten Tickets entgegen und stellte sie zusammen. Dabei wurden die 10 häufigsten Vorkommnisse in der App hervorgehoben:

-24% der Gäste fühlen sich in ihren Zimmern zu warm oder zu kalt

-14% der Gäste können keine Verbindung zum WLAN herstellen oder fühlen sich zu langsam

-11% der Gäste sind der Meinung, dass zu viel Lärm vom Zimmer zu hören ist

-10% der Gäste fühlen sich in ihren Zimmern nicht sauber genug

-9% der Gäste erleben einen langsamen oder unbefriedigenden Service

-6% der Gäste haben Probleme mit Gebühren, Zahlungen und Buchungserwartungen

-6% der Gäste empfinden ihr Zimmer als zu klein

-5% der Gäste haben das Gefühl, dass in ihrem Zimmer eine Sicherheitslücke aufgetreten ist

-3% der Gäste haben Wartungsprobleme in ihrem Zimmer (Heizungsstörungen, Klimaanlagenlecks, TV-Defekte)

-3% der Gäste haben Probleme mit der Wartung ihres Badezimmers (Waschbecken verstopft, Rohre tropfen)

Da die Daten heutzutage frei fließen, ist es sinnvoll, dass Wi-Fi eine Priorität darstellt - wenn auch nicht die größte, wenn die meisten Leute einfach Social Media auf ihren Handys mit unbegrenzten Plänen durchsehen.

Der eigentliche Schock ist, dass fast ein Viertel der Menschen glaubt, in ihrem Zimmer zu schmelzen oder zu frieren.

Es ist wirklich überraschend, wenn Sie bedenken, dass die meisten Hotels es Ihnen ermöglichen, Ihren eigenen Thermostat zu steuern. Dann ist da noch die Tatsache, dass es nichts gibt und ich meine nichts, wie sich unter der Decke zusammenzurollen, während Sie die Klimaanlage aufpumpen. (Sie haben noch nie so gut geschlafen.)

Langsamer Service steht ganz oben auf der Liste und tritt in nur 10 Prozent der Fälle auf, in denen sich jemand beschwert. Dies könnte ein Beweis für die Wirksamkeit des Systems sein.

LESEN SIE MEHR: Das einzig Schwierige an diesem Hotel ist das Verlassen

Wie sich in den letzten Jahren gezeigt hat, können Mitarbeiter weitaus nahtloser miteinander korrespondieren als mit klassischen Methoden.

Die Gäste erhalten auch die Transparenz, die sie wünschen, indem sie sicherstellen, dass ihre Bedürfnisse auf zweckmäßige Weise erfüllt werden.