Logo brilliant-tourism.com
Flitterwochen-Wanderungen

Flitterwochen-Wanderungen

Anonim

Traditionell wurden Flitterwochen an einem Strand verbracht, an dem ein Paar die Zehen in den Sand grub, Piña Coladas trank und ihr neues gemeinsames Leben feierte.

Flitterwochen sehen heute etwas anders aus.

"Nach der großen, fetten Hochzeit verzweigen sich Flitterwochenpaare jeden Alters, um die Welt zu erkunden", sagte Jacqui Whitt, Adios Adventure Travel.

"Sie möchten der Konnektivität des modernen Lebens entkommen und haben keine Angst, sich auf dem Weg dorthin ein bisschen schmutzig zu machen. Sie sind an Abenteuern interessiert, zu denen das Durchstreifen des Amazonas-Dschungels auf der Suche nach Wildtieren und Wandern auf dem berühmten und unvergesslichen Inka-Pfad gehört, in den Anden glamping, lokale Küche kochen und sogar freiwillig auf ihren Flitterwochen ".

MEHR Features & Beratung A venue in Thailand where elephants are used for tourist rides

Elefant stirbt an der Erschöpfung, die Touristen trägt

Young man with backpack in airport near flight timetable (Photo via furtaev / iStock / Getty Images Plus)

Die Reisebranche wird besser darin, sich inmitten neuer…

Collecting money for travel. Glass tin as moneybox with cash (Photo via Aksenovko / iStock / Getty Images Plus)

Top Reiseangebote im November

Nina Fogelman hatte Flitterwochenpaare, die verschiedene Inka-Wanderwege in Peru gewandert haben.

"Sie haben den Klassiker wie andere gewandert", sagte Fogelman, Direktor von Authentic Luxury Travel.

"Wir können besondere Vorkehrungen für romantische Momente auf diesen Wanderungen treffen und auch eine schamanische Zeremonie einschließen, um die Gewerkschaft zu segnen. Es gibt auch Wanderungen, bei denen man nicht zelten muss, weil es am Ende eines jeden Tages Hütten gibt. Nun, das ist meine Art von Flitterwochen ".

Laut Dana S. Johnson, Marketing- und Vertriebsleiterin bei Southwind Adventures, in Littleton, Colorado, sind es die Millennials, die das Aussehen der durchschnittlichen Flitterwochen verändern.

"So wie die Suche nach dem authentischen Erlebnis immer mehr in die reguläre Reisewelt eingebettet wird, schleicht sie sich auch in das Reich der Flitterwochen ein", sagte sie.

"Ich hatte kürzlich ein Paar, das die Wanderung im Torres del Paine Nationalpark in Südpatagonien in Chile machen wollte. Ein Teil ihrer Flitterwochen umfasste diese Wanderung mit Camping in Jurten und der Rest beinhaltete Weinproben und einige Aufenthalte nach dem Hotel mix verbindet das Paar wirklich und macht seine Flitterwochen unvergesslich ".

LESEN SIE MEHR: Die besten Flitterwochenziele und Kreuzfahrten

Casey Carr empfiehlt Costa Rica, wenn Sie als Hochzeitsreisende in Kürze das perfekte Reiseziel für Ihre bevorstehende Hochzeit suchen.

"Costa Rica bietet Ihnen das Beste aus beiden Welten", sagte Carr, General Manager bei Sharon Carr Travel in Dallas, Texas. "Beginnen Sie mit etwas Zeit in Monteverde in einer der wunderschönen Lodges im Nebelwald. Wandern Sie durch den Regenwald, machen Sie eine Zipline-Tour, gehen Sie reiten, Wildwasser-Rafting und gönnen Sie sich anschließend einen Sprung in den vulkanischen Schlamm des Vulkans Arenal.

"Dann landen Sie an den wunderschönen Stränden und Resorts von Tamarindo, besuchen die Brutstätten für Meeresschildkröten, versuchen sich beim Surfen, lassen sich am Strand von Paaren massieren und verbringen zumindest ein wenig Zeit damit, sich im Sand zu entspannen und Chili Guaros zu schlürfen, während die Sonne untergeht Nieder".

LESEN SIE MEHR: Top Romantic Getaways

Das Shape-Magazin empfahl Hochzeitsreisenden einen Aufenthalt im The Ritz-Carlton in Kapalua, Hawaii. Genießen Sie das Programm der Umweltbotschafter des Ritz-Carlton Jean-Michel Cousteau.

Sie können durch den hawaiianischen Regenwald wandern, in Mauis Korallenriffen schnorcheln, Unterwasserfotografien machen und eine große Auswahl an Aktivitäten zu Land und zu Wasser genießen. Die Preise für Aktivitäten liegen zwischen 25 und 249 US-Dollar.

Folgen Sie @VirginTraveler