Logo brilliant-tourism.com
Holland America auf dem Weg nach Down Under

Holland America auf dem Weg nach Down Under

Anonim

Kreuzer, die ihren inneren Entdecker kanalisieren und das ultimative Paradies besuchen möchten, können diesen Herbst mit Holland America Line einen Kurs nach Australien, Neuseeland und auf die Inseln des Südpazifiks planen. Noordam verbringt den Herbst bis zum Frühjahr damit, das Land Down Under zu präsentieren, während Maasdam ab August einen Kurs für längere Strecken plant, einschließlich einer Weltumrundung Australiens.

Noordam bietet ein erstklassiges, mittelgroßes Schiffserlebnis und deckt die bezaubernden Inseln des Südpazifiks auf dem Weg in die südlichen und östlichen Regionen Australiens sowie zu den Nord- und Südinseln Neuseelands auf. Maasdam's Reisen berühren den Südpazifik und Neuseeland auf Kreuzfahrten von 10 bis 30 Tagen und erreichen auch die gesamte Küste Australiens.

Sie können auch mögen

Ruins in the MAya City Tikal in Guatemala. (photo via SimonDannhauer/iStock/Getty Images Plus) Holland America verstärkt die westliche Karibik für die Kreuzfahrt 2020

Hawaiian food Kanadier reisen für Nahrung, plus Kreuzfahrtnachrichten, Luft…

Carnival visita numerosas islas del Caribe. Foto: Getty Images Plus / Darwin Brandis Carnival Corporation Brands nimmt Bahamas Sailings Cruise wieder auf

Maracas beach trinidad and tobago lifeguard cabin side view empty beach (photo via Altinosmanaj / iStock / Getty Images Plus) Holland America: Karibik-Kreuzfahrtoptionen in Hülle und Fülle

Holland America Line Holland America Line Kickstarts Cruise Buchung Saisonkreuzfahrt

"Unsere Kreuzfahrten in Australien, Neuseeland und im Südpazifik konzentrieren sich auf die wichtigsten Häfen, sehenswerten Orte und atemberaubenden Kreuzfahrten - von kosmopolitischen Städten wie Sydney bis zur natürlichen Schönheit des Milford Sound", sagte Orlando Ashford, Holland America Line's Präsident. "Mit zwei Schiffen mit zwei unterschiedlichen Pfaden können die Gäste leichter entscheiden, ob sie einen unvergesslichen Eindruck von der Region erhalten möchten oder ob sie gemeinsam ein längeres Abenteuer mit uns erleben möchten. Ganz gleich, für welchen Reiseweg sie sich entscheiden, Gäste werde nicht enttäuscht sein von dem, was auf dich wartet ".

Noordam verbringt die Saison in Down Under mit den Highlights Noordam bietet von Oktober 2019 bis April 2020 Kreuzfahrten von Sydney (Australien) oder von Sydney nach Auckland (Neuseeland) an. Während der Reise erleben die Gäste unvergessliche Erlebnisse mit Besuchen von Wahrzeichen, die zu den landschaftlich schönsten Kreuzfahrten und Landausflügen der Welt gehören UNESCO-Welterbestätten.

Das Schiff startet die Saison am 13. Oktober 2019 mit einer 26-tägigen Südpazifik-Überfahrt von Vancouver, British Columbia, nach Sydney, mit Anläufen auf der transpazifischen Reise nach Hawaii, Amerikanisch-Samoa, Fidschi und Neukaledonien.

Noordam beginnt dann eine Reihe von 12- bis 15-tägigen Kreuzfahrten zwischen Auckland und Sydney in Australien und Neuseeland, einschließlich einer speziellen Urlaubsreise ab dem 21. Dezember. Diese Routen besuchen fünf oder sechs Häfen in Neuseeland sowie Hobart, Tasmanien. Melbourne, Australien, ist in einigen der 14-tägigen Kreuzfahrten enthalten, während Port Arthur, Tasmanien, zum 15-tägigen Reiseverlauf hinzugefügt wurde. Alle beinhalten einen Tag mit malerischen Kreuzfahrten im Fiordland National Park und einige Abfahrten beinhalten auch malerische Kreuzfahrten im Milford Sound.

Drei 14-tägige New Zealand Discovery-Reisen, die im Januar und April beginnen, fahren von Sydney aus und beinhalten sieben oder acht Anrufe auf den Nord- und Südinseln Neuseelands, um eine umfassende Erkundung des Landes zu ermöglichen. Die Reiseroute beinhaltet malerische Kreuzfahrten in Milford Sound und im Fiordland National Park, und die Abfahrt am 2. April beinhaltet auch einen Anruf in Eden, Australien.

Am 16. April kehrt Noordam auf einer 25-tägigen Reise von Sydney nach Vancouver über den Pazifik zurück und landet in Neukaledonien, Fidschi, Amerikanisch-Samoa, Hawaii und Kanada.

Maasdam's Immersive Voyages beinhalten einzigartige Hafenbesuche Von August 2019 bis März 2020 erkundet Maasdam Australien, Neuseeland, das Korallenmeer und Melanesien auf längeren Reisen, die die Gäste tief in die Kulturen und Bräuche jedes Ortes eintauchen lassen. Die Kreuzfahrten dauern zwischen 10 und 30 Tagen, einschließlich der vollständigen Umrundung Australiens. Die eigens für Maasdam zusammengestellten Reiserouten zeichnen sich durch ein engagiertes Team von Fachleuten an Bord und Exkursionen mit Zodiac-Touren aus, um die Umgebung aus nächster Nähe zu erkunden.

Nach einer 29-tägigen Neupositionierungskreuzfahrt von Yokohama (Tokio), Japan, nach Sydney hat Maasdam Neuseeland und die wunderschönen Inseln des Korallenmeeres im Blick. Für Reisende mit weniger Zeit ist die 10-tägige Neuseeland- und Korallenmeer-Kreuzfahrt ab dem 7. Oktober 2019 der ideale Einstieg in die Region. Maasdam beginnt dann eine unvergessliche 30-tägige Australien-Rundreise von Sydney. Die Reiseroute führt an 13 australischen Häfen und auf der exotischen Komodo-Insel vorbei und beinhaltet malerische Kreuzfahrten im berühmten Great Barrier Reef, der Torres Strait und dem Ribbon Reef sowie einen Sonnenaufgang auf Lizard Island.

Die faszinierenden Reisen des Schiffes werden mit einer Reihe von Reiserouten durch Australien, Neuseeland, Tasmanien, Melanesien und die Pazifikinseln fortgesetzt. Zu den einzigartigen Optionen gehören eine 17-tägige Kreuzfahrt mit sechs Anläufen entlang der australischen Ostküste, einschließlich Cairns, dem Tor zum Great Barrier Reef und mehreren Häfen auf den südlichen Inseln Papua-Neuguineas. ein 20-tägiges Abenteuer auf den Pazifikinseln mit neun Inselanrufen und zwei Häfen in Neuseeland; und eine 14-tägige Southern Australia Holiday-Kreuzfahrt ab dem 23. Dezember, auf der Sie Tasmanien und sechs Häfen entlang der australischen Südküste erkunden können. Das Schiff fährt auch 13-, 14- und 15-tägige Strecken, die sich auf die Inseln des Südpazifiks, Neuseelands und Australiens konzentrieren.

Am Ende der Saison kehrt Maasdam auf einer 19-tägigen Überfahrt von Papeete nach San Diego, Kalifornien, zurück und besucht Bora Bora, Weihnachtsinsel und fünf Häfen auf Hawaii.