Anonim

Der Bundesstaat Hawaii erwägt, seinen unglückseligen, kurzlebigen Fährdienst zwischen den Inseln wieder aufzunehmen, nachdem er ein Bundesstipendium erhalten hat, um das Problem zu untersuchen.

Sie können auch mögen

Red Green mountains and blue turquoise ocean Erleben Sie Hawaii mit dem Flugzeug bei Hubschraubertouren

Mountain view from Hookipa Beach, Maui Tourismus auf dem Vormarsch in Hawaii Destination & Tourismus

The Kona Coast of Hawaii Big Island Hawaiian Tourism Authorities starten neue Besucher … Destination & Tourism

Aerial shot of Hawaii Hawaii sieht Wachstum im Hotel Performance Hotel & Resort

WAIKIKI BEACH AND DIAMOND HEAD (photo via hipho / iStock / Getty Images Plus) 60 Jahre Hawaii Statehood feiern

Das Hawaii State Department of Transportation erhielt von der Maritime Administration ein Stipendium in Höhe von einer halben Million Dollar, mit dem es Berater einstellen will, um mögliche Routen zu erkunden.

Das letzte Mal, als der Staat dies tat, stellte sich heraus, dass es sich um eine Boondoggle handelte.

Die Hawaii SuperFerry hat weniger als zwei Jahre gedauert und startete im Dezember 2007, um sowohl Anwohner als auch Touristen ohne Flugkosten zwischen den Inseln zu befördern. Im Großen und Ganzen schien es ein gutes Geschäft zu sein. Einige Tarife kosten nur 39 US-Dollar für eine einfache Fahrt, und die Passagiere konnten auch ihre eigenen Autos an Bord bringen.

"Am Anfang glaubten die Leute, was sie lasen, dass es eine wirklich kostengünstige Möglichkeit sein würde, zwischen den Inseln hin und her zu fahren, und es klang wie eine großartige Sache", sagte Irene Bowie, ehemalige Geschäftsführerin der Maui Tomorrow Foundation. Die aus Umweltgründen gegen die Fähre waren, teilte die AP mit. "Aber der Teufel steckt immer im Detail".

Bis März 2009 wurde der Dienst eingestellt und musste nach Angaben der Associated Press Insolvenz anmelden. Umweltschützer machten mit Erfolg geltend, dass der Staat nicht die gebotene Sorgfalt in Bezug auf die SuperFerry angewandt habe - Kajakfahrer und Surfer hatten einst bekanntermaßen die Einreise nach Oahu blockiert und sie gezwungen, umzukehren -, und ein Richter stimmte zu und entschied, dass der Staat gegen das Gesetz verstieß indem erforderliche Umweltprüfungen nicht durchgeführt werden.

Diesmal hofft Hawaii, Dinge nach dem Buch zu tun.