Logo brilliant-tourism.com
Haimark heizt Kleinschiffsegment auf

Haimark heizt Kleinschiffsegment auf

Anonim

FOTO: Dieses Rendering zeigt die MS Saint Laurent, die im Mai in Kanada sowie an den Great Lakes und der Atlantikküste ihre Kreuzfahrt beginnen wird. (Mit freundlicher Genehmigung von Haimark Line)

Haimark wurde 2013 gegründet und hat sich schnell zu einem wichtigen Marktteilnehmer für Fluss- und Küstenkreuzfahrten entwickelt. In diesem Jahr werden drei neue Schiffe auf den Markt gebracht. Bis 2016 soll die Flotte auf neun Schiffe erweitert werden.

Sie können auch mögen

The Bernic Hotel New York City, Tapestry Collection by Hilton Die Tapisserie-Kollektion von Hilton wächst weiter mit… Hotel & Resort

Aerial view of Chicago skyline Wo Sie das Beste aus Chicago erleben können Reiseziel und Tourismus

Aerial view of Chicago Internationaler Flughafen Chicago O'Hare ab 334 US-Dollar… Fluggesellschaften und Flughäfen

A group of women celebrating Day of the Dead during a parade in Fort Lauderdale, Florida Die besten Orte, um den Tag der Toten zu feiern

Varanasi, India with A&K Abercrombie & Kent fügt neuen Reiseveranstalter für private Flugreisen hinzu

Das Unternehmen verfügt über zwei Luxus-Expeditionskreuzfahrtmarken, die Schiffe mit jeweils 24 bis 210 Gästen betreiben.

Ab dem 30. Mai wird Haimark Line auf der MS Saint Laurent Küstenkreuzfahrten in Nord-, Mittel- und Südamerika durchführen. Das Schwesterunternehmen Haimark Ltd. bietet Flusskreuzfahrten in Vietnam und Kambodscha, Myanmar, Indien und im peruanischen Amazonasgebiet an.

Das Saint Laurent wurde ursprünglich im Jahr 2001 als Cape May Light von der Delta Queen Steamboat Company gebaut und wird derzeit für 3, 5 Millionen US-Dollar renoviert, um neue Teppiche, Wandverkleidungen und Beleuchtung zu installieren.

Das Schiff verfügt über 105 Kabinen und Suiten mit einer Größe von 135 bis über 400 Quadratfuß. Das Dekor wirkt frisch und modern mit einem Farbschema von beruhigendem Blau. Die Kabinen verfügen über Betten mit tiefen, hochwertigen Matratzen, Bettwäsche aus ägyptischer Baumwolle, luxuriösen Bettdecken und einer Auswahl an Kissen. Alle sind mit individuell regulierbarer Klimaanlage, Kosmetikspiegeln, Pflegeprodukten von L'Occitane, Bademänteln und Hausschuhen, großen Schränken und Stauraum unter dem Bett ausgestattet.

Die Eignersuite auf der MS Saint Laurent

Die Suiten der beiden Eigentümer verfügen über weitläufige private Terrassen mit Blick auf die Vorderseite des Schiffes, eine kostenlose Minibar, die täglich aufgefüllt wird, ein Queensize-Bett und ein Schlafsofa, eine Sitzecke, abendliche Häppchen, frisches Obst bei der Ankunft, kostenlosen Wäscheservice und den Service von ein engagierter Butler.

Die 22 Suiten mit Meerblick der Kategorie AA auf Deck 4 haben direkten Zugang zur Strandpromenade. Sie verfügen über zwei Einzelbetten oder ein Queensize-Bett, einen Schrank, eine Minibar, abendliche Häppchen, frisches Obst bei der Ankunft, kostenlosen Wäscheservice und Butlerservice.

Das Saint Laurent wird zwei Restaurants haben. Der Shearwater Dining Room serviert täglich Frühstück, Mittag- und Abendessen von einer Speisekarte mit regional inspirierten Gerichten. Die Cliff Rock Bar & Grille im Freien serviert ein Frühstücksbuffet und Mittagessen, während das Abendessen serviert wird und die Vorspeisen auf heißen vulkanischen Lavasteinen zubereitet werden. Ein 24-Stunden-Zimmerservice ist verfügbar.

Die Cliff Rock Bar & Grille serviert Vorspeisen, die auf heißen Lavasteinen zubereitet werden.

Während des gesamten Schiffs sind Getränke inbegriffen und rund um die Uhr erhältlich, darunter Bier, Wein, Spirituosen, Kaffee, Tee, Mineralwasser und alkoholfreie Getränke. Kaffeespezialitäten sowie erstklassige Weine und Spirituosen sind gegen eine zusätzliche Gebühr erhältlich. Landausflüge und 90 Minuten WLAN pro Kabine sind ebenfalls im Preis inbegriffen.

Zu den weiteren öffentlichen Bereichen zählen die Seascape Tavern, ein Pub im englischen Stil mit Live-Musik, und die Compass Lounge, in der Sie Präsentationen und Mitsingen rund ums Klavier genießen können.

Die Antrittsreise des Saint Laurent beginnt am 30. Mai mit einer neun Nächte dauernden "French Canadian Maritimes & Coastal New England", die von Montreal nach Portland, Maine, segelt. Der Fernsehjournalist Dan Rather wird auf der Kreuzfahrt segeln und Präsentationen mit dem Titel "Fact vs. Fiction in Journalism: Misinformation & the Internet" und "An Evening with Dan Rather" halten.

Die Reiseroute umfasst Quebec City, die Gaspe-Halbinsel, Prince Edward Island, die Stromschnellen von Saint John und den Acadia-Nationalpark.

Die Saint Laurent wird dann während der Herbstsaison weiterhin neun- und zwölftägige Strecken in Neuengland, den Großen Seen und im maritimen Kanada zurücklegen.

Beispielsweise verkehrt die 10-tägige "Great Lakes Grand Discovery" zwischen Chicago und Toronto auf allen fünf Great Lakes mit zwei Abfahrten im August dieses Jahres und vier im Juli und August 2016. Die Reiseroute umfasst Mackinac Island, Sault Ste. Marie, Detroit, Niagara Falls und Georgian Bay. Die Preise beginnen bei 4.199 USD pro Person bei Doppelbelegung.

Vom späten Herbst bis zum frühen Frühling 2016 wird die Saint Laurent in der Karibik, in Mittel- und Südamerika segeln und in Begleitung von Meeresbiologen, Ornithologen und Kulturanthropologen täglich sanfte Abenteuerausflüge an Bord der Mach 5 Zodiacs anbieten.

In der Zwischenzeit wird die Schwesterfirma Haimark Ltd. im September die Mekong Princess mit 24 Gästen auf sieben Übernachtungen auf dem Mekong in Kambodscha und im Vietnamdelta starten. Dieses Schiff mit Schwerpunkt auf Wellness bietet umfangreiche Optionen für die Wellnessküche, tägliches Morgen-Yoga und Tai Chi, eine Spa-Behandlung pro Gast, aktive Tagesausflüge sowie optionale Verlängerungen vor und nach dem Segeln, einschließlich der UNESCO-Welterbestätte Angkor Wat.

Im Oktober wird Haimark Ltd. die Amazon Discovery mit 22 Suiten mit Blick auf den Fluss für sechs Übernachtungen entlang des peruanischen Amazonas starten.

Folgen Sie @cruiseapalooza