Logo brilliant-tourism.com
Ein großartiges Debüt

Ein großartiges Debüt

Anonim

FOTO: Emerald Sky bietet ein zeitgemäßes Flussschiff zu einem für Gäste günstigen Preis.

Mit mehr als 30 Flussschiffen, die allein in diesem Jahr in Europa auf den Markt gebracht werden, ist Flusskreuzfahrt nach wie vor das am schnellsten wachsende Segment der Kreuzfahrtbranche. Eine neue Flusskreuzfahrtmarke, die die europäischen Flüsse prägen wird, ist Emerald Waterways, die im Frühjahr dieses Jahres ihr erstes Schiff, Emerald Sky, auf den Markt brachte.

Sie können auch mögen

Young woman traveling on the train near Matterhorn, Swiss Alps Bahnunternehmen wollen das Beste aus Flight Shaming Car Rental & Rail machen

Holland America Line Verpassen Sie nicht $ 25 Einzahlungen mit Holland… Cruise Line & Cruise Ship

Entrance to the main shopping lane in Strasbourg Reiseveranstalter bieten Last-Minute-Urlaubsreisen Reiseveranstalter

PHOTO: Cancun beach with boat (photo via Jonathan Ross / iStock / Getty Images Plus) Cancun Tourismus erholt sich, Riviera Maya Region nicht … Reiseziel & Tourismus

delta, air, lines Laut Bericht könnte ein anderes Flugzeug strukturelle Probleme mit Fluggesellschaften und Flughäfen haben

Emerald Waterways ist eine Schwesterlinie von Scenic Cruises (beide sind im Besitz von Scenic Tours mit Sitz in Australien) und im Gegensatz zu Scenic Cruises, die sich an anspruchsvollere Gäste richtet, eine Option mit mittlerem Preis auf den europäischen Flüssen.

Die meisten Flusskreuzfahrtschiffe in Europa sind durch niedrige Brücken und enge Schleusen in ihrer Größe begrenzt, was bedeutet, dass sie äußerlich sehr ähnlich aussehen. Aber Emerald hat die Form mit einem Schiff gebrochen, das innen ganz anders ist. Dies könnte die traditionelle Wahrnehmung der Flusskreuzfahrt beeinflussen, indem die typische Passagierzahl von mehr als 55 Personen gesenkt wird und Kunden angesprochen werden, die bisher keine Flusskreuzfahrt in Betracht gezogen haben.

Die "Star Ship" Emerald Sky bietet eine Reihe von zeitgemäßen Merkmalen, die auf anderen Flussschiffen nicht zu finden sind. Die herausragende Innovation ist ein Swimmingpool mit versenkbarem Dach, der sich nachts in ein Kino verwandelt und eine Premiere für ein Flusskreuzfahrtschiff darstellt. Andere Schiffe haben kleine Außenpools und einige bieten sogar Innenpools an, aber kein Schiff hat die Konfiguration, die Emerald jetzt anbietet.

Im April startete Emerald Sky stilgerecht in Amsterdam, als das 182 Passagiere umfassende Schiff von der britischen Stilikone und dem 60er-Jahre-Supermodel Twiggy getauft wurde. Emerald Waterways stellte im Mai ein Schwesterschiff Emerald Star vor und wird 2015 zwei weitere Schiffe auf den Markt bringen, was einer Gesamtinvestition von 110 Millionen US-Dollar entspricht.

Der 443-Fuß-Smaragdhimmel, mit einer Mannschaft von 46, hat 92 Suiten und staterooms, die in verschiedene Kategorien unterteilt werden. Das Schiff fährt auf drei Strecken auf den Flüssen Rhein, Main und Donau und hat eine entspannte und entspannte Atmosphäre, ohne die formellen Nächte, die mit Seekreuzfahrten verbunden sind.

Unterkünfte: Das Schiff bietet ein innovatives Kabinendesign, das den französischen Balkon der meisten Schiffe ersetzt: Alle Suiten verfügen über raumhohe Panoramafenster und der obere Bereich lässt sich auf Knopfdruck absenken, um einen Open-Air-Balkon zu bilden. Komplett mit überdachter Fläche.

Kabinen befinden sich auf den drei Passagierdecks. Es gibt 20 Kabinen auf dem unteren Riviera-Deck, die alle feste Fenster haben. Dazu gehören zwei Einzelkabinen, die jeweils 130 Quadratmeter groß sind; Der Rest ist zur Doppelbelegung und misst jeweils 162 Quadratfuß.

Die 60 Panorama-Balkonsuiten, die sich auf dem mittleren Vista-Deck und dem oberen Horizon-Deck befinden, sind jeweils 18 Quadratmeter groß. Obwohl sie keine technischen Suiten sind und keinen Balkon haben, verfügen sie über raumhohe Fenster, die bei schönem Wetter halb heruntergelassen werden können, und es gibt zwei Stühle und einen Tisch neben dem Fenster.

Die acht 210 Quadratmeter großen Balkonsuiten und vier 315 Quadratmeter großen Eignersuiten auf dem Horizon-Deck verfügen über Balkone, die durch Schiebetüren von der Kabine getrennt sind. Die Eignersuite verfügt über zwei Zimmer. Die Passagiere haben eine Reihe von Vorteilen, darunter eine kostenlose Minibar, eine Nespresso-Maschine, eine Einladung zum Abendessen am Kapitänstisch, vier kostenlose Wäschestücke pro Tag sowie kontinentales Frühstück und Canapés vor dem Abendessen das Zimmer. Die Einzimmer-Suiten mit großem Balkon bieten auch Extras wie Abendessen mit dem Kapitän, Frühstück auf dem Zimmer und zwei tägliche Wäschestücke.

Alle Kabinen sind komfortabel und geschmackvoll in gedämpften Farben eingerichtet und bieten viel Stauraum, obwohl der Platz zum Aufhängen im Schrank teilweise von der Minibar eingenommen wird. Doppelbetten können als Zwillinge konfiguriert werden, der Platz ist jedoch begrenzt, sodass der Abstand zwischen den beiden Betten sehr eng ist. In ähnlicher Weise kann es ein bisschen knifflig sein, ins Badezimmer zu gelangen, da sich die Tür neben dem Bett befindet und nicht in die Kabine zeigt. Die Badezimmer verfügen über Schränke zur Aufbewahrung, ein kleines Waschbecken, eine Dusche und italienische Pflegeprodukte von Prija.

Alle Kabinen verfügen über Betten im Hotelstil, Ganzkörperspiegel, große Flachbildfernseher mit einer guten Auswahl an Kanälen und Filmen, Haartrockner, Safe, Telefon und kostenloses Wasser, das täglich aufgefüllt wird. Da der Strom 220 V beträgt, sind Adapter erforderlich. In den Kabinen und im gesamten Schiff steht Ihnen kostenfreies WLAN zur Verfügung.

Öffentliche Räume: Das Schiff hat einen Boutique-Stil mit riesigen Glasfaserlichtern, Spiegeln und Glas, großen Videoleinwänden im Rezeptionsbereich und atemberaubenden Kunstwerken aus nachhaltigen Naturobjekten, einschließlich riesigen Pflanzenhaltern aus Eierschalen.

Der öffentliche Hauptbereich ist die Horizons Lounge und Bar auf dem Oberdeck mit einer eklektischen Mischung aus Stühlen, Sofas und Hockern, in der die Gäste sich entspannen und die Welt durch Panoramafenster beobachten können. Am Bug des Schiffes befindet sich eine geschützte Außenterrasse mit Stühlen, Tischen und Liegen. Im Obergeschoss befinden sich weitere Stühle und Sonnenliegen auf dem Sonnendeck, auf dem sich auch ein Wander- und Joggingpfad sowie ein Minigolfplatz befinden. Ein Aufzug verbindet die drei Passagierdecks.

Gastronomie: Frühstücks- und Mittagsbuffets sowie Abendessen à la carte werden im Reflections Restaurant, dem hellen und luftigen Hauptspeisesaal des Schiffes, serviert. Das Restaurant ist ein Restaurant mit freiem Stil und Tischen für zwei, vier und sechs Personen. Der Service ist höflich und aufmerksam.

Das Frühstücks- und Mittagsbuffet mit Getränken, die am Tisch serviert werden, bietet eine große Auswahl an warmen und kalten Gerichten. Zum Frühstück gibt es eine Omelettstation und ein Chefkoch bereitet zur Mittagszeit ein spezielles warmes Gericht zu. Das Abendessen besteht aus zwei Vorspeisen und zwei Suppen, drei Hauptgerichten, darunter ein vegetarisches Gericht, zwei oder drei Nachspeisen und einer Käseplatte. Es gibt "immer verfügbare" Vorspeisen mit Steak oder Lachs. Jede Kreuzfahrt bietet auch ein Galadinner mit zusätzlichen Gängen und einen Grill auf dem Sonnendeck, je nach Wetterlage.

Ein Frühaufsteher-Frühstücksbuffet und ein leichteres Mittagessen mit Suppe, einem warmen Gericht, Salaten und Dessert werden an der Bar in der Horizons Lounge serviert. In der Lounge finden Sie rund um die Uhr eine kostenlose Tee- und Kaffeestation mit Keksen.

Pool & Fitness Center: Der Poolbereich ist der "Wow" -Faktor von Emerald Sky. Tagsüber bietet es einen wunderschönen, 24 Quadratmeter großen, beheizten Pool, der groß genug ist, um darin zu schwimmen, mit Panoramafenstern an drei Seiten und einem versenkbaren Dach. Es gibt bequeme Liegen und Stühle rund um den Pool und eine Bar in der Ecke.

Wenn Gäste beim Abendessen sind, steigt der Boden des Pools, um den Boden für das Kino mit einem großen Pulldown-Bildschirm und Popcorn auf den Tischen zu schaffen. Pro Kreuzfahrt werden in der Regel drei Filme gezeigt. Das Schiff hat auch einen kleinen Fitnessraum mit einem Heimtrainer, einem Rudergerät und einer Bank, einem Friseursalon und einem Massageraum.

Routen & Touren: Bis November dieses Jahres und von März bis November 2015 segelt Emerald Sky auf drei Routen: der 7-Nächte-Kreuzfahrt Danube Delights von Nürnberg nach Budapest, der 7-Nächte-Kreuzfahrt Jewels of the Rhine von Basel nach Amsterdam und der 14-tägige Route von Splendors of Europe von Amsterdam nach Budapest.

In der Regel legt das Schiff in Anlaufhäfen wie Wien, Köln und den hübschen Rheinweindörfern Koblenz und Rüdesheim je nach Reiseroute einen halben bis einen ganzen Tag an. Eine tägliche geführte Tour zu Fuß oder mit dem Reisebus ist im Preis inbegriffen. Optionale Ausflüge wie Konzerte und Kochvorführungen sind gegen Aufpreis erhältlich. Die Touren werden in einem ruhigen Tempo durchgeführt. Unabhängige und aktive Kunden können die Häfen in ihrem eigenen Tempo erkunden oder die kostenlosen Fahrräder des Schiffes ausleihen.

Unterhaltung & Aktivitäten: In der Schiffslounge gibt es ein Klavier, auf dem der ansässige Pianist abends und manchmal während des Mittagessens klassische und moderne Lieder spielt und singt. An einigen Abenden treten Animateure, darunter lokale Musiker, Sänger und sogar ein Glasbläser, an Bord auf, und die Passagiere können am Ende ihrer Kreuzfahrt mit einer unbeschwerten Crew-Talentshow rechnen. Obwohl Emerald Sky nicht über die von einigen Flusskreuzfahrtunternehmen angebotenen eingehenden Vorlesungen verfügt, gibt es täglich informative Hafengespräche des Kreuzfahrtdirektors.

Service: Englisch ist die Bordsprache und die Mitarbeiter sind freundlich und hilfsbereit. Die Hauptinformationsstellen für Passagiere sind die Rezeption und der Kreuzfahrtdirektor. Die Zimmermädchen warten die Kabinen zweimal täglich und bieten auch abendlichen Aufdeckservice mit einem Informationsblatt auf dem Bett, das den Zeitplan für den nächsten Tag enthält.

Hauptverkaufsargumente: Emerald Waterways bietet ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis mit hochwertigen Einrichtungen zu attraktiven Preisen. Alle Trinkgelder, Hafengebühren, Flughafengebühren und Transfers innerhalb Europas sind im Tarif enthalten. Kostenloses Bier, Wein und Soda werden zum Mittag- und Abendessen serviert. An Bord des Schiffes gibt es außerdem kostenlosen WLAN-Zugang und an fast jedem Kreuzfahrttag mindestens einen Landausflug.

Während Glen Moroney, der Gründer und Geschäftsführer von Emerald, angibt, dass er nicht bewusst auf eine bestimmte Altersgruppe abzielt, spricht der moderne Charakter des Produkts überdurchschnittlich jüngere Passagiere auf Flusskreuzfahrten an.

Die Australier machen derzeit rund 60 Prozent der Passagiere von Emerald Waterways aus, aber das Unternehmen vermarktet sein Produkt jetzt aktiv in Nordamerika. Während viele auf ihrer ersten Flusskreuzfahrt sein werden, sind sie wahrscheinlich erwachsen, weit gereist und hauptsächlich Paare.

Preise und Provisionen: Die Preise reichen von 2.195 USD pro Person im Doppel für die Jewels of the Rhine-Route bis zu 3.525 USD pro Person für die Splendors of Europe-Kreuzfahrt. Emerald Waterways zahlt variable Provisionssätze basierend auf dem Verkaufsvolumen des gesamten Kreuzfahrtpakets. Versicherungen sowie Vor- und Nachaufenthalte sind pauschal provisionspflichtig.

Weitere Informationen erhalten Sie unter der Telefonnummer 855-222-3214 oder unter www.emeraldwaterways.com.