Logo brilliant-tourism.com
Persönlich werden

Persönlich werden

Anonim

Wir alle hören von Technologien, Online-Buchungsplattformen und Websites, die zusätzliche Vorteile versprechen, wenn es darum geht, das Kundenerlebnis zu verbessern. Aber haben wir in der Zwischenzeit alle die Grundlagen des Gastgewerbes vergessen? Es geht um persönliche Beziehungen, etwas, das Technologie niemals ersetzen kann.

Ich denke manchmal, dass es allzu einfach ist, sich hinter unseren Computerbildschirmen oder Smartphones zu verstecken oder sich auf die neueste Technologie zu verlassen, um unsere Aufgaben zu erledigen. Dies gilt sowohl für die Lieferanten als auch für die Kunden, mit denen wir zusammenarbeiten. Schließlich tragen diese beiden Untergruppen zum größten Teil unserer täglichen Interaktionen bei.

Sie können auch mögen

Traveler with Santa hat in airport Wege, um dem Stress des Fliegens in den Ferien zu begegnen

Boeing, 737-8 Max, plane Airbus kann mit der Nachfrage nach Max nicht Schritt halten … Fluggesellschaften und Flughäfen

Traveler with Santa hat in airport 10 Möglichkeiten, katastrophale Urlaubsreisen zu vermeiden

Globe On Moss In Forest Neuer Bericht besagt, dass die Reisebranche jetzt zusammenkommen muss … Funktionen und Ratschläge

Thomas Cook Airlines Airbus A321 Thomas Cook Agency von chinesischen Reiseriesen Impacting Travel gerettet

Auf der Verkäuferseite müssen wir alle daran arbeiten, unsere Verkaufsgespräche mit unseren Hotelzulieferern zu perfektionieren. Ein typisches Beispiel: Nachdem ich mit dem Dorchester Collection-Team Happy Hour-Drinks genossen hatte, schlug ich vor, dass wir alle zusammen zum Abendessen gehen. Es ist erstaunlich, was wir alle bei einem zweistündigen Essen mit Wein voneinander lernen können.

Manchmal ist die Beziehung zum Hotelier der wichtigste Faktor, der die Erfahrungen Ihrer Kunden in einem Resort bestimmt. Schließlich haben sich Kunden dafür entschieden, mit Ihnen zu arbeiten, weil sie Sie mögen - warum sollte es bei Ihrem Stall von Hotelverkäufern anders sein?

Wenn ein Lieferant das nächste Mal in die Stadt fährt und ein Treffen zum Kaffee vorschlägt, nutzen Sie diese Gelegenheit. Es kann eine Stunde Ihres Tages dauern, aber es kann sehr gut sein, dass Sie ein Upgrade für Ihren Kunden erhalten, das guten Willen erzeugt und wiederum mehr Geschäft durch Ihre Tür treibt!

Wenn Sie an Branchenveranstaltungen teilnehmen, die wir alle häufig besuchen, knüpfen Sie nicht nur Kontakte mit Ihren Freunden - Sie kennen sie bereits. Zirkulieren Sie in der Menge und versuchen Sie, ein paar neue Leute kennenzulernen.

Denken Sie daran: Die Grundlage für luxuriöse Gastfreundschaft sind menschliche Interaktionen, die niemals aus der Mode kommen werden.

VERGESSEN SIE NICHT, DANKESCHÖN ZU SAGEN! Die erfahrenen Agenten in SmartFlyers Büro in Atlanta haben mir früh beigebracht, dass ein handgeschriebener Dankesbrief einen langen Weg zurücklegt.

Weißt du was? Sie sind richtig. Zum einen weiß ich Dankesschreiben wirklich zu schätzen und erhalte durchschnittlich eine pro Woche. Sie teilen den Empfängern mit, dass Sie die Zeit, die Sie mit ihnen verbracht haben, geschätzt haben - und dass Sie sich die Zeit genommen haben, dies zu erkennen.

Als Gegenleistung habe ich jetzt einen großen Vorrat an Mitteilungskarten in der Nähe meines Schreibtisches, und wenn die Lieferanten mich beeindrucken - oder einen besonderen Gefallen tun - sende ich ihnen eine freudige Mitteilung. Und das solltest du auch!