Anonim

Millionen von Menschen fliegen jedes Jahr und viele dieser Reisenden haben einzigartige Reisebedingungen.

Vor diesem Hintergrund hat Delta soeben einen detaillierten Leitfaden zu den verschiedenen Unterkünften und Funktionen veröffentlicht, die bei Reisen mit der Fluggesellschaft zur Verfügung stehen, um Menschen mit Behinderungen zu unterstützen.

Zum Beispiel können diejenigen, die mit Hilfsmitteln reisen, die Rollstuhlausrüstung von Delta verwenden, um sich auf einem Flughafen fortzubewegen. Diese Reisenden können ihren Rollstuhl beim Check-in oder vor dem Einsteigen am Ticketschalter am Gate überprüfen.

Kunden werden außerdem aufgefordert, das auf delta.com bereitgestellte Formular zur Handhabung von Rollstühlen auszufüllen, in dem beschrieben ist, wie sie mit bestimmten Hilfsmitteln am besten umgehen können.

Das Formular kann auf dem Rollstuhl oder dem batteriebetriebenen Roller eines Kunden abgelegt werden, falls der Kunde zum Zeitpunkt der Übergabe des Geräts an das Flughafen-Betriebsteam zum Beladen von Flugzeugen nicht anwesend ist, so Delta.

Im Falle einer Beschädigung eines solchen Geräts ist es für Kunden am besten, Delta unverzüglich vor Verlassen des Flughafens zu benachrichtigen. Auf diese Weise kann die Fluggesellschaft so schnell wie möglich mit dem Abwicklungsprozess beginnen.

Woman in wheelchair at airport

Hier einige zusätzliche Tipps der Fluggesellschaft zum Umgang mit Rollstühlen während der Reise:

-Drucken Sie das Formular für die Handhabung von Rollstühlen aus und stecken Sie es in eine Plastikhülle oder laminieren Sie es, um es für die weitere Verwendung aufzubewahren.

-Es ist auch eine gute Idee, die Form auf dem Rollstuhlsitz oder vielleicht der Rückenlehne des Stuhls zu sichern

- Sprechen Sie mit dem Torpersonal darüber, wie der Stuhl in die Neutralstellung gebracht werden soll, lösen Sie die Bremsen und nehmen Sie das Gerät in die Hand

Sie können auch mögen

Delta, Air, Lines Delta fügt weitere regionale Flüge von Atlanta Hub Airlines & Flughäfen hinzu

Delta has outfitted its 700th plane with industry-leading seatback screens. Delta Air Lines soll Filme reparieren, bei denen LGBT-Liebesszenen weggelassen wurden LGBTQ

Basketball on court Delta erweitert Partnerschaft mit Lakers, startet Sitzaustausch… Airlines & Flughäfen

Delta, airport, LaGuardia LaGuardia Airport startet erste Phase von … Fluggesellschaften und Flughäfen

Delta, Air, Lines Delta Air Lines gibt zwei neue Airbus Deals Airlines & Airports bekannt

Für Reisende mit sensorischen Empfindlichkeiten bieten mittlerweile viele Flughäfen multisensorische oder beruhigende Räume für Reisende an.

Der Miami International Airport hat zum Beispiel im April dieses Jahres während des Autism Awareness Month einen multisensorischen Raum für Kinder mit Autismus und anderen besonderen Bedürfnissen eröffnet.

Wie CBS News berichtete, ist der Raum speziell für junge Passagiere mit kognitiven oder Entwicklungsstörungen wie Autismus konzipiert und bietet einen Ort zum Entspannen und Entspannen während des Reiseerlebnisses.

Delta hat in Zusammenarbeit mit dem internationalen Flughafen Hartsfield-Jackson Atlanta und der Autism Advocacy Group Autism Speaks einen ähnlichen Raum im multisensorischen Raum des Flughafens Atlanta in der F Concourse eingerichtet. Wie in Miami bietet der Raum eine beruhigende, unterstützende Umgebung für Kunden mit Autismus. Der Raum enthält eine kleine Kugelgrube, eine Wasserskulptur, ein Tastfeld und andere Dinge, mit denen Kinder interagieren können, um sich zu beruhigen und sie auf ihr Reiseerlebnis vorzubereiten.

Ähnliche Beruhigungsräume stehen auch am internationalen Flughafen Birmingham-Shuttlesworth zur Verfügung. Internationaler Flughafen Myrtle Beach; Flughafen London Heathrow und Flughafen Shannon.

Für Taube und Schwerhörige ist die Fly Delta App von Delta der ideale Reisebegleiter.

Kunden, die Desktop- oder Laptop-Computer verwenden, können auch mit einem Delta Virtual Assistant oder einem Live-Reservierungsspezialisten auf delta.com chatten, um auf der Hilfeseite von Delta schnelle Antworten auf Fragen zu erhalten.

Später im Herbst können Kunden über Apple Business Chat-Nachrichten auch mit einem virtuellen Assistenten oder einem Live-Reservierungsspezialisten auf ihren iOS-Geräten chatten.

In der Zwischenzeit bieten einige Flughäfen Hörschleifen und visuelle Funkrufsysteme für Kunden an, die taub oder schwerhörig sind.

Hörschleifen oder "Induktionsschleifensysteme" übertragen elektromagnetisch Schall auf Hörgeräte und Cochlea-Implantate mit Telefonspulen (T-Spulen). T-Spulen fungieren als Antennen und leiten Geräusche ohne Hintergrundgeräusche direkt ins Ohr weiter.

Im März wurde der Sarasota-Bradenton International Airport in Florida zu einem der neuesten Standorte für die Einrichtung eines Hörsystems. Das System ist an allen Flugsteigen des Flughafens verfügbar und überträgt den Schall über einen kleinen Empfänger, der in den meisten Hörgeräten erhältlich ist, direkt an das Ohr des Hörers.

Ein visuelles Paging neben der Ankunfts- und Abflugbeschilderung ist auch auf den folgenden großen Flughäfen verfügbar: