Logo brilliant-tourism.com
Ägypten startet sechsteiligen Plan zur Förderung des Tourismus

Ägypten startet sechsteiligen Plan zur Förderung des Tourismus

Anonim

FOTO: Ägyptens Pyramiden. (Foto mit freundlicher Genehmigung von Thinkstock)

Die ägyptische Tourismusindustrie ist in schwere Zeiten geraten, aber es besteht die Hoffnung, dass sie wiederbelebt werden kann, und die neue Tourismusministerin Yehia Rashed plant, die schwächelnde Wirtschaft des Landes wiederzubeleben.

Sie können auch mögen

Egypt, Giza, Guests riding camels near the Great Pyramid of Giza Wohin im Jahr 2020 laut A & K Reiseveranstalter?

Cabo San Lucas Marina at sunset (Photo via LindaYG / iStock / Getty Images Plus) Die besten Reiseziele von 2019

Big Ben in London with the houses of parliament and ornate street lamp (photo via BrianAJackson / iStock / Getty Images Plus) 2020 Reisetrends: Hier werden Amerikaner sein … Reiseziel und Tourismus

Explore the sights of Evora, Portugal with your knowledgeable Travel Director Insight Vacations stellt exklusives Flugangebot für… Reiseveranstalter vor

Women-only travel. SmarTours startet Nur-Damen-Reisen, um Frauen zu verbinden… Reiseveranstalter

"Mein einziges Ziel ist es, eine große Anzahl von Touristen nach Ägypten zurückzubringen", sagte Rashed. "Um dies zu erreichen, brauchen wir konzertierte Maßnahmen und Partnerschaften mit Akteuren des ägyptischen und internationalen Tourismus. Der 6x6-Tourismus-Wirkungsplan befasst sich mit Maßnahmen, die die vorrangigen Bereiche des ägyptischen Tourismus zusammenfassen und in Zukunft Unterstützung und Verbesserungen bieten."

LESEN SIE MEHR: Ägypten beauftragt Experten mit der Prüfung der Flughafensicherheit

Rashed hat die sechs Hauptprioritäten des Plans aufgeführt, darunter:

1) Eine neue Partnerschaft: Der Plan sieht vor, dass Ägypten mit internationalen Tourismuspartnern zusammenarbeitet, um den Erfolg wiederherzustellen.

2) Bringen Sie die Welt nach Ägypten: Laut Rashed ist es wichtig, mit EgyptAir zusammenzuarbeiten, um neue Reiseziele zu erschließen und Charter- und Billigfluggesellschaften dabei zu unterstützen, mehr Touristen nach Ägypten zu bringen.

3) Innovation und Investition: Rasheds Plan beinhaltet die Verbesserung der ägyptischen Tourismusinfrastruktur durch die Unterstützung von Investoren und die Innovation mit neuen Ideen.

4) Die Messlatte höher legen: Mit dem neuen Plan sollen die höchsten internationalen Standards durch verbesserte Produkt- und Servicestandards in touristischen Einrichtungen erreicht werden.

5) Internationale Investitionen anziehen: Der Plan sieht vor, ausländische Direktinvestitionen in den ägyptischen Tourismus zu bringen.

6) Eine Zukunft im Grünen Tourismus: In dem Plan möchte das Land den wachsenden Trend im ägyptischen Tourismus zu nachhaltigen, umweltfreundlichen Unterkünften, Transportmöglichkeiten und Aktivitäten entwickeln.

In Bezug auf diesen neuen Vorschlag sagte Rashed: "Die Verpflichtung, diese sechs vorrangigen Bereiche in einem Zeitraum von sechs Monaten zu sehen, ist sehr ehrgeizig. Ich bin aber auch ehrgeizig für unseren Tourismussektor. Ich möchte positive Maßnahmen sehen und 6x6 ermöglicht es uns, unsere Energien auf die wichtigsten Elemente zu konzentrieren. "

Der Tourismus ist einer der wichtigsten Wirtschaftstreiber Ägyptens, und nach einem Höhepunkt im Jahr 2010 war die Besucherzahl des Landes in einer Abwärtsspirale. Im Jahr 2010 zählte das Land 14, 7 Millionen Besucher, doch nach dem arabischen Frühling ging der Tourismus in den nächsten Jahren zurück, da das Land von politischer und wirtschaftlicher Unsicherheit geplagt war. Sie befand sich jedoch in den letzten zwei Jahren im Aufschwung, bis ein russisches Flugzeug von Terroristen abgeschossen wurde. Trotzdem prognostiziert der World Travel & Tourism Council, dass der Tourismus im Land in diesem Jahr moderat wachsen wird. Und mit einem neuen Aktionsplan könnte Ägypten auf dem Weg sein, seinen Tourismussektor zu erholen.

LESEN SIE MEHR: Ägypten öffnet drei Gräber, um touristisches Interesse zu wecken

"Dies ist der Beginn einer aufregenden Zeit und Gelegenheit für den ägyptischen Tourismus", sagte Rashed. "Damit wird Ägypten wieder zu einem der begehrtesten Orte der Welt."

Folgen Sie @latravelmom