Logo brilliant-tourism.com
Entdecken Sie die New Holland America Line Reiserouten

Entdecken Sie die New Holland America Line Reiserouten

Anonim

Für Holland America Lines neu enthüllte EXC In-Depth Voyages ist es das Wichtigste, der Welt ganz nah zu sein.

Ab September 2018 bietet das Maasdam mit 1.258 Gästen spezielle 12- bis 34-tägige Reiserouten mit internationalen Experten, regionalen Wissenschaftlern und intimen Zodiac-Touren.

"Wir haben EXC In-Depth Voyages entwickelt, um das Eintauchen unserer Gäste in die exotischen Reiseziele, die in dieser Reihe von speziell gestalteten Reiserouten vorgestellt werden, noch persönlicher zu gestalten", sagte Orlando Ashford, Präsident von Holland America Line, in einer Pressemitteilung.

"Durch die Hinzufügung von Zodiac-Touren können die Gäste moderne Entdecker werden, und Maasdam wird viele Häfen besuchen, die wir seit Jahren nicht mehr besucht haben. EXC In-Depth Voyages sind wirklich einzigartig."

ANGEBOTE

  • Ferienkreuzfahrten & Urlaub mit Holland… Holland America Line

    Rendering of the new junior suite at the McKinley Chalet Resort
Alle Reiseangebote

Weitere Anpassungen der Erlebnisse sind individuelle oder kombinierbare Themen wie Fotografie; Wissenschaft und Natur; Kunst und Kultur; Essen, Wein und Spirituosen; Geschichte und Perspektive; und aktive Erforschung. Wie immer die Freude einer Kreuzfahrt, können die Gäste bei EXC-Tiefenfahrten von September 2018 bis April 2019 so viel oder so wenig unternehmen, wie sie möchten.

Onboard-Möglichkeiten

Passagiere können damit rechnen, dass die Aktivitäten der Explorations Central (EXC) -Programme von Holland America erweitert werden. An Bord bedeutet dies ein Expertenteam, das sich mit den Bereichen Meeres- und Vogelleben, Geologie, Kulturanthropologie, Geschichte und vielem mehr befasst.

Beispiele für Meerestage sind die Entdeckung der Geschichte von Captain Cook (Geschichte und Perspektive), das Erlernen von Brotfrüchten (Essen, Wein und Spirituosen), das Wachsen von Korallen (Wissenschaft und Natur), das Verstehen der DSLR-Grundlagen (Fotografie) und das Entwerfen traditioneller Tattoos (Kunst und Kultur) ). Insgesamt ist die EXC-Programmierung auf kulturelle Interaktivität und soziale Interaktion ausgerichtet.

Sogar Unterhaltung auf diesen Kreuzfahrten wird Kultur anstelle von Produktionsshows präsentieren, und America's Test Kitchen wird regionale Köche, Zutaten und Traditionen bevorzugen. Während Kinder bei EXC In-Depth Voyages willkommen sind, werden Club HAL-Aktivitäten nicht angeboten.

Tierkreis-Erfahrungen

Das wahre Sahnehäubchen wird Maasdams Flotte von Zodiac-Schlauchbooten sein, mit denen Passagiere in entlegenere Gebiete vom Schiff gebracht werden können. Zusätzlich zum Kreuzfahrttarif bietet EXC Tours den Gästen von Holland America Expeditionsmöglichkeiten für eine intensive Reise mit Experten an Bord sowie lokalen Führern.

Jeder, der die Möglichkeit hatte, die Welt mit einem Pontonboot zu erkunden - auch Sie -, wird Ihnen sagen, wie wunderbar es ist, dem Ziel weit näher zu kommen, als es für die meisten Kreuzfahrten typisch ist. Selbst in einem Zoo kommt man normalerweise nicht in die Nähe der Umwelt und ihrer Bewohner.

Aus der einzigartigen Perspektive haben Reisende die Möglichkeit, Vögel wie Watvögel, Austernfischer, Nistkormorane und mehr auf kleinen Inseln zu suchen. Zodiacs können auch flussaufwärts fahren, um weitere wild lebende Tiere sowie andere ungezähmte natürliche Merkmale und Formationen zu entdecken.

Der Explorationsdirektor von Holland America Line, Dr. Peter Carey, stellt jetzt die Lagepläne fertig. Er ist Zoologe, hat Meeressäuger und Seevögel erforscht, ist Direktor der Stiftung für Ökosystemforschung in der Subantarktis und Dozent an der Universität von Canterbury.

Zu den besonderen Erlebnissen, die an Land erwartet werden können, gehören die Eroberung eines tahitianischen Marktes (Fotografie), die Erkundung des Komodo-Drachen (aktive Erkundung), die Erkundung des Nukubalavu-Dorfes und die Entdeckung von Ruinen in Thailand (Geschichte und Perspektive) und das Schnabeltier in Billabongs in Australien (Wissenschaft und Natur) spielen sehen.

LESEN SIE MEHR: Holland America Line stärkt den Handelspartner-Support

Reiserouten

Insgesamt wird EXC In-Depth Voyages 154 Häfen in 36 Ländern anlaufen, und zwar auf 12 Überfahrten nach Easter Island, Pitcairn Island, Java, auf die Malediven, nach Marquesas und nach Nuku Hiva. 28 davon sind Erstanrufe für die Marke oder Ziele, die Holland America Line in den letzten Jahren nicht besucht hat.

Der 10. September 2018 ist der erste Abflug von Maasdam von Fort Lauderdale, Florida nach Papeete, Tahiti über den Panamakanal. Die 34-tägigen Kreuzfahrten dauern an der Westküste Südamerikas, auf der Osterinsel und auf mehreren südpazifischen Inseln.

Das Schiff wird für Oktober und einige Monate im November in der Region bleiben, bevor es nach Neuseeland fährt.

Im Dezember wird Maasdam die Südküste Australiens mit einem 16-tägigen Segelurlaub am 21. Dezember umrunden, bevor es im Januar an die Nordwestküste in Richtung Singapur geht. Von dort geht es auf eine 20-tägige Reise in die Region des Indischen Ozeans.

Eine weitere 20-tägige Kreuzfahrt wird im Februar 2019 in Südostasien vor den Spice Islands, der nordöstlichen Küste Australiens und einer Rückkehr in den Südpazifik fahren. Das letzte EXC-Tiefensegeln wird eine 24-tägige polynesische Überfahrt sein, die am 7. Mai 2019 in San Francisco, Kalifornien, endet.

LESEN SIE MEHR: Holland America Line Upgrades McKinley Chalet Resort

Kreuzfahrtsegmente können kombiniert werden, um eine 239-tägige Grand Circuit von Französisch-Polynesien, dem Südpazifik, Australien, Neuseeland, Südamerika, Südostasien und dem Indischen Ozean zu bilden.

Unterwegs werden Übernachtungen in folgenden Häfen angeboten: Callao (Lima), Peru; Osterinsel; Papeete, Französisch-Polynesien; Tauranga und Waitangi, Neuseeland; Adelaide, Australien; Singapur; Laem Chabang (Bangkok), Thailand; Sihanoukville, Kambodscha; Halong Bay, Vietnam und Hong Kong, China.

EXC In-Depth Voyages-Preise beginnen bei 1.599 USD pro Person bei Doppelbelegung für eine 12-tägige Kreuzfahrt. Flug-Specials sind für ausgewählte Abfahrten erhältlich. Wenn Sie eine 14-tägige Kreuzfahrt mit polynesischer Idylle am 14. oder 28. Oktober 2018 buchen, können Sie eine Hin- und Rückreise nach Los Angeles, Kalifornien, für 999 USD pro Person buchen. Andere Gateways sind ab 1.199 USD pro Person erhältlich.

Für weitere Informationen wenden Sie sich an ein Reisebüro, rufen Sie 1-877-SAIL-HAL (1-877-724-5425) an oder besuchen Sie hollandamerica.com.