Logo brilliant-tourism.com
Passen Sie Ihre Rhône-Flusskreuzfahrt an

Passen Sie Ihre Rhône-Flusskreuzfahrt an

Anonim

WARUM ES GEHT: Reisende, die mit Avalon Waterways unterwegs sind, können ihre Rhône-Kreuzfahrt so anpassen, dass sie genau ihren Wünschen entspricht. - Codie Liermann, Associate Editor

Reisende, die die Welt sehen wollen, müssen nur die legendären Flüsse hinunter fahren. Für diejenigen, die mehr von der Welt erleben möchten, gibt es Avalon Waterways. Avalon hat vor kurzem ein erweitertes, unverbundenes Flusskreuzfahrterlebnis für Reisende vorgestellt, als die NEW Active & Discovery zum ersten Mal auf der Rhône-Route an Bord der Avalon Poetry II gestartet ist.

"Unser neues Avalon Choice-Programm hat die Flusskreuzfahrt mit anpassbaren Optionen" Classic ", " Discovery "und" Active "für jede Flusskreuzfahrt neu erfunden", sagte Pam Hoffee, Geschäftsführerin von Avalon Waterways. "Die innovativen Active & Discovery-Reiserouten von Avalon bringen dieses Konzept mit Ausflügen der Kategorien" Classic ", " Discovery "und" Active ", aus denen Sie jeden Tag auswählen können, einen Riesenschritt weiter."

Während alle Active & Discovery-Reisenden auf der Rhône ihre Reise in Arles beginnen und ihre Kreuzfahrt in Lyon beenden, haben sie fast drei Dutzend anpassbare Möglichkeiten, um den perfekten Urlaub zu gestalten. Noch besser? Die überwiegende Mehrheit dieser Ausflüge ist inbegriffen, damit sie jeden Tag ihren Weg besser erleben können.

Hier ist nur ein Weg, den ein Kreuzer wählen könnte, um die Welt auf dieser neuen Rhône-Route zu erleben:

Tag 1 - Arles: Ankunft und Navigation in der Region mit Avalons GPS-basierter AvalonGO-App, um zu sehen und zu erleben, was die Stadt in Bezug auf Restaurants, Museen, Märkte und mehr zu bieten hat!

Tag 2 - Arles: Morgens radeln Sie durch die prächtige Camargue der Provence: Westeuropas größtes Flussdelta und Frankreichs "Wilder Westen".

(Andere Möglichkeiten sind Wanderungen durch den Naturpark Camargue oder eine Verkostung und ein Besuch auf einer Austernfarm.)

Tag 3 - Arles: Erstellen Sie heute Morgen die Malstriche von Van Gogh oder Picasso - zwei Künstlern, die auf Arles-Leinwand strömten. Dieser interaktive Workshop wird von einem erfahrenen Mallehrer geleitet und hilft Künstlern, Meisterwerke zu schaffen.

Genießen Sie an diesem Nachmittag die unvergleichliche Schönheit und Fülle der ländlichen Provence, in der üppige Hainen, Weinberge und duftende Kräuter in alle Richtungen wachsen. Verbringen Sie Zeit auf einem provenzalischen Bauernhof, um zu sehen, wie Olivenöl hergestellt wird. dann probiere es.

(Andere Möglichkeiten sind Wanderungen im Val d'Enfer, eine Begegnung mit Stierkämpfern oder eine Entdeckung der Salzwiesen von Aigues-Mortes.)

Tag 4 - Avignon: Genießen Sie einen herrlichen Morgen im UNESCO-Weltkulturerbe von Avignon und unternehmen Sie mit einem erfahrenen Führer einen Spaziergang entlang der mittelalterlichen Stadtmauer in die Altstadt. Genießen Sie den Charme und das Ambiente des Place of the Popes, bevor Sie zum bemerkenswerten Les Halles-Markt der Stadt gehen. Entspannen Sie sich anschließend bei einem Picknickausflug.

Die Provence vom Boden aus ist spektakulär. Erleben Sie heute Nachmittag die Provence von oben mit einem Hubschrauber und fliegen Sie über einen der schönsten Orte der Welt, um atemberaubende Gordes, die "Inselstadt" L'Isle-sur-la-Sorgue, Fontaine de Vaucluse und vieles mehr zu entdecken.

(Andere Optionen sind E-Biken durch die Region Gard, ein Besuch im Musée des Arômes, eine Weinmischwerkstatt oder ein Kanuabenteuer auf dem Pont du Gard.)

Tag 5 - Viviers: Sky Deck Yoga mit dem Adventure Host an Bord, bevor Sie den Vormittag in Viviers mit einem einzigartigen unterirdischen Weinprobe-Abenteuer verbringen. Unter der Leitung eines professionellen Höhlenforschers wandern Sie durch das Labyrinth der Passagen an Stalaktiten, Stalagmiten und brillanten Mineralformationen vorbei, bevor Sie Zeit mit einem Önologen verbringen, um drei der köstlichen Weine der Region zu probieren.

Bummeln Sie abends durch die verwinkelten Kopfsteinpflastergassen und verlassenen Ecken von Viviers, während Sie den spannenden Geschichten über die Geister eines erfahrenen Führers lauschen.

(Andere Optionen sind eine Schleusentour, ein Besuch einer Krokodilfarm, eine Wanderung durch den Cirque d'Estre oder eine Kanutour durch die Gorges de l'Ardèche.)

Tag 6 - Tournon: Erleben Sie die Natur von ihrer schönsten Seite bei einem Rail-Bike-Abenteuer durch die felsigen Klippen der Gorges du Doux, bevor Sie eine Kochdemonstration an Bord genießen.

Verbringen Sie den Abend auf einer beleuchteten Stadtrundfahrt durch Lyon und erleben Sie die Magie des Presqu'ile-Viertels, dem Herzen von Lyon.

(Weitere Optionen sind das Schokoladenerlebnis Valrhona, eine Tour durch das römische Tournon oder eine geführte Weinbergwanderung.)

Tag 7 - Lyon: Nehmen Sie an einem fachkundigen Guide teil und entdecken Sie die einzigartige Atmosphäre und die authentischen Aromen der Altstadt von Lyon. Diese Tour führt Reisende und ihre Geschmacksknospen durch ein Wunderland historischer, architektonischer und kulinarischer Schätze.

Heute Nachmittag ist es Zeit, sich abseits der Touristenpfade auf die Dächer von Lyon zu wagen. Bei einer Tour aus einem anderen Blickwinkel können Sie öffentliche und private Orte, alte und neue Gebäude einschließlich religiöser Stätten und Büroräume von Terrasse zu Terrasse erkunden.

(Andere Möglichkeiten sind Stadtwanderungen durch die alten Traboules von Lyon, ein Tagesausflug mit dem französischen Küchenchef, Mountainbiken im Beaujolais oder Kanufahren auf der Saône.)

Tag 8 - Lyon: Die Reise endet.

Avalon Waterways bietet Reisenden auch erweiterte "Active & Discovery" -Routen auf den Flüssen Donau und Rhein. Weitere Informationen finden Sie unter https://www.avalonwaterways.com/europe-active-discovery-river-cruises/.

QUELLE: Pressemitteilung von Avalon Waterways.