Logo brilliant-tourism.com
Der aktuelle Stand der Sicherheit von Kreuzfahrtschiffen

Der aktuelle Stand der Sicherheit von Kreuzfahrtschiffen

Anonim

Die Veranstaltung Passenger Ship Safety Miami 2017 wurde gerade in Florida mit Mitgliedern der Kreuzfahrtbranche abgehalten, um sich während einer zweitägigen Konferenz über den aktuellen Stand der Sicherheit an Bord zu informieren. Cruise Industry News hat über eine Reihe von Höhepunkten berichtet, die wir nachfolgend analysieren.

Sie können auch mögen

MSC Cruises new-build team poses with key executives from MSC Cruises and Chantiers de l’Atlantique. MSCs Grandiosa Delivery, Steel-Cutting und Naming … Cruise Line & Cruise Ship

Carnival Panorama sea trials Carnival Cruise Line übernimmt Carnival Panorama Cruise Line & Cruise Ship

Carnival Sunshine Carnival Sunshine erreicht den neuen Heimathafen in Fort … Cruise Line & Cruise Ship

MSC Meraviglia Urlaubsankunft des neuen Schiffes von MSC Cruises in der… Cruise Line & Cruise Ship

Carnival, Cruise, Line, dream Küstenwache auf der Suche nach Karnevalskreuzfahrtschiffen an Bord … Kreuzfahrtschiffe und Kreuzfahrtschiffe

Jeder wird zustimmen, dass Sicherheit an erster Stelle die beste Strategie für jede Operation ist, und wie ich aus erster Hand im Resolve Marine Group-Schulungszentrum in Ft. Lauderdale im Jahr 2012 war Royal Caribbean Cruises Limited ein solches Unternehmen, das sein Geld mit Brückensimulationen und Feuerlöschübungen genau dort einsetzte, wo es sein Maul hat. Die Carnival Corporation hat im vergangenen Jahr seit ihrer Eröffnung im Jahr 2009 auch ein eigenes Zentrum für die Ausbildung von Simulatoren im Seeverkehr (CSMART) erweitert.

Bei der jüngsten Veranstaltung zur Sicherheit von Fahrgastschiffen war das Thema Feuer erneut Gegenstand von Gesprächen, und der Bericht besagt, dass John Hemgard, Marine Business Director bei Marioff, den Maschinenraum als die riskanteste Brandquelle an Bord eines Kreuzfahrtschiffs und die zukünftigen Herausforderungen für LNG- und Lithiumbatterien ansieht . Als neue Kraftstoffquelle für Kreuzfahrtschiffe ist LNG aus Sicherheitsgründen relativ unerprobt. Marioff bietet schnell aktivierbare Wassernebelsysteme zur Brandbekämpfung an.

LESEN SIE MEHR: In modernen Schulungszentren hat die Sicherheit auf Kreuzfahrten Priorität

Laut Martina Gallus, Direktorin für Deck und Sicherheit, hat die Carnival Cruise Line ihre Feuerwehr mit 24-Stunden-Besatzung in Hochrisikozonen geändert. Sie wurde mit den Worten zitiert: "Das menschliche Element ist der Hauptfaktor. Die Brandschutzpatrouille kann viel mehr als nur ein Erkennungssystem unterstützen."

Ein weiterer verbesserter Schutz gegen Feuer sind verbesserte Strukturen, neue Kraftstoffschläuche und Sprühbereiche sowie die Abwehr von Motorbrandherden. In der Vergangenheit wurden einige Kreuzfahrtschiffe leider vorübergehend durch das Ausbrechen von Bränden außer Kraft gesetzt. Daher tragen erhöhte Standards in dieser Arena nur dazu bei, dass solche Fälle im Laufe der Zeit immer seltener werden.

Ebenfalls auf den menschlichen Faktor konzentriert ist die US-Küstenwache (United States Coast Guard, USCG), deren Erkenntnisse aus Kreuzfahrtschiffinspektionen zu einer besseren Ausbildung der Besatzung führten, so Brad Schoenwald, leitender Marineinspektor und leitender Prüfer des Nationalen Kompetenzzentrums für Kreuzfahrtschiffe sagen: "Es geht darum, die tatsächliche Leistung der Besatzung zu messen und nicht nur ihr Wissen."

Das Engagement der Küstenwache beginnt glücklicherweise, wenn ein neues Kreuzfahrtschiff vom ersten Tag an entworfen, gebaut und schließlich inspiziert wird, um größtmögliche Sicherheit für die Passagiere zu gewährleisten. Selbst Probefahrten auf See, die wir kürzlich behandelt haben, sind Teil des Prozesses, bei dem sichergestellt wird, dass alle Systeme zu 100 Prozent einsatzbereit sind, bevor ein neues Schiff gestartet wird, und natürlich wird durch fortlaufende USCG-Inspektionen sichergestellt, dass sie auf diesem Niveau gehalten werden.

LESEN SIE MEHR: Die Bedeutung von Probefahrten auf Kreuzfahrtschiffen

Joseph Miorelli, stellvertretender Vizepräsident für technische Neubauprojekte bei Royal Caribbean Cruises Ltd., weist auch auf die Bedeutung des gesamten Schiffslebenszyklus und künftiger Designüberlegungen hin, z. Es ist nicht ungewöhnlich, dass neue Kabinen auf höhere Ebenen gepfropft oder später neue Attraktionen installiert werden, wodurch das strukturelle Gleichgewicht der Schiffe verändert wird.

Miorelli konzentriert sich auch auf Schadensberichte und wird mit folgenden Worten zitiert: "Alle Marken befolgen jetzt eine neue Richtlinie für monatliche Schadensreaktionsübungen. Dazu gehört die Fähigkeit, den Schadenszustand innerhalb von 20 Minuten zu bewerten und klare Rollen und Verantwortlichkeiten für die Reaktionsteams und zu haben." Befehl ".

Letztendlich muss die Sicherheit von oben nach unten betrachtet werden, und der Bericht zeigt, dass MSC Cruises dieser Kultur folgt, so Ryan Allain, Vizepräsident für Sicherheit und Umweltschutz bei MSC Cruises USA. Die Schiffe von MSC werden zweimal im Jahr dreiwöchentlich von einem reisenden Sicherheitsteam besucht, um die Flottenbewertung durchzuführen, und sie zahlen sich aus. Die letzten Inspektionen der US-Küstenwache von MSC Divina haben zu keinen Mängeln geführt.

Folgen Sie @LeppertPulse

Folgen Sie @PopularCruising