Logo brilliant-tourism.com
Collette Tours feiert sein hundertjähriges Bestehen

Collette Tours feiert sein hundertjähriges Bestehen

Anonim

Als Jack Collette 1918 mit Collette Tours begann, hatte der Erste Weltkrieg gerade geendet, die Red Sox hatten die World Series gewonnen und Porterhouse-Steak war nur 54 Cent pro Pfund.

Die erste Tour, die Collette jemals angeboten hat, war in einem Jitney-Bus, der Reisende von Boston nach Florida brachte. Das dreiwöchige Abenteuer kostete nur 68, 50 US-Dollar

ANGEBOTE

  • Islands magisches Nordlicht:… Collette

    Iceland s Magical Northern Lights
Alle Reiseangebote

100 Jahre schneller Vorlauf und Collette bietet immer noch Touren für Reisende an. Erst jetzt führt das Unternehmen Gäste auf alle sieben Kontinente und unterhält Niederlassungen auf der ganzen Welt.

Collette Tours feiert in diesem Jahr sein hundertjähriges Bestehen. Collette, der am längsten laufende Reiseveranstalter in Nordamerika, feiert dieses Ereignis auf vielfältige Weise, unter anderem mit seiner Kampagne "1 Million Meals".

Diese weltweite Hungerinitiative umfasste Freiwilligenarbeit, globale Projekte und drei strategische neue Partnerschaften, durch die Collette eine Million Mahlzeiten für Bedürftige auf der ganzen Welt zur Verfügung stellte.

Um sich bei seinen Kunden zu bedanken, wird Collette in Kürze auch einen "100 Days 100 Giveaways" -Wettbewerb starten, bei dem 100 Preise vergeben werden.

"Im letzten Jahrhundert hat sich viel geändert. Eines ist jedoch gleich geblieben - unser unermüdlicher Einsatz für unsere Reisenden, Partner und Agenten. In unserem hundertjährigen Bestehen möchten wir uns ganz herzlich dafür bedanken, dass wir Ihre Gäste führen dürfen." um ihre Gründe für die Reise herauszufinden ", sagte Dan Sullivan Jr. von Collette Tours.

"Wir haben die letzten 100 Jahre damit verbracht, Menschen auf der ganzen Welt zusammenzubringen, und dabei haben wir gelernt, dass es beim Reisen nicht um die Orte geht, an die wir gehen - es geht um Sie und Ihre Gründe dafür."

LESEN SIE MEHR: Ein Blick auf Guided Travel mit Collette

Im Jahr 1962 wurde die von Jack Collette gegründete Firma von Dan Sullivan Sr. gekauft. Collette Tours ist heute ein Unternehmen in dritter Generation im Besitz der Familie Sullivan mit Niederlassungen in Rhode Island, Großbritannien, Kanada und Australien.

Seine Touren bereisen alle sieben Kontinente und umfassen Erkundungen in kleinen Gruppen, spirituelle Reisen, Aufenthalte in einzelnen Hotels, Flusskreuzfahrten und Impact-Reisen.

Das Unternehmen hat mehr als 160 verschiedene Touroptionen zur Auswahl.

Folgen Sie @MiaTaylorWriter