Logo brilliant-tourism.com
Weihnachten im Kopenhagener Tivoli

Weihnachten im Kopenhagener Tivoli

Anonim

An jedem beliebigen Tag des Jahres ist der Tivoli der Inbegriff des Zauberns. Eine Mischung aus nostalgischen Oldtimer-Fahrgeschäften und modernen Thrillern, gehobener Gastronomie und erstklassiger Unterhaltung - alles umgeben von einer wunderschönen Landschaft - ist Tivoli ein ikonisches Reiseziel.

Aber staubt Dänemarks beliebtesten Vergnügungspark in eine Schneedecke und schmeißt ein paar Elfen hinein, und Ihr habt Ferienhimmel.

Diese großartige Dame zieht alle Register für die Weihnachtszeit, und hier sind nur einige der Dinge, die Sie erwarten können, wenn Sie zu dieser Jahreszeit nach Kopenhagen fahren.

Nordic Entry

Wenn Sie unter dem Bogen des palastartigen Eingangs des Parks hindurchgleiten, werden Sie sofort von einer ausgesprochen skandinavischen Atmosphäre umgeben. Die traditionellen Holzhütten, in denen Händler saisonale Gerichte und Geschenke aus dem Norden verkaufen, sind von einem Wald aus funkelnden Bäumen umgeben.

Und wenn Sie durch die Scheiben eines Werkstattgebäudes hinter den Bäumen blicken, werden Sie den Weihnachtsmann - bekannt als Juleman in Dänemark - mit den Kindern sehen.

Tivoli Gardens Christmas Huts

LESEN SIE MEHR: Die Top 7 Dinge, die in Kopenhagen zu tun sind

Honigkuchen Himmel

Der Tivoli-See ist einer der ruhigsten Orte in den Tivoli-Gärten und ein ruhiger Teich in der Mitte des Parks. Hier finden Sie die Brauerei Faergekroens - ein großartiger Ort, um ein saisonales dänisches Weihnachtsbier zu trinken - und das Honigkuchenschloss, das sich in der Nähe seiner Ufer befindet.

Dieses Café im Candyland-Stil ist der beste Ort, um der Kälte und dem Aufwärmen mit einer der beliebtesten Leckereien der dänischen Weihnachtszeit zu entfliehen: dem Honigkuchen. Dies ist ein herzförmiger, gewürzter, weicher Kuchen, der mit Schokolade überzogen ist.

Neben der Beobachtung der weltweit einzigen von Elfen geführten Honigkuchenmaschine (Augenzwinkern, Augenzwinkern) können Sie auch Ihre eigenen dekorieren.

Trainsbury is perhaps the most festive train station you

Alle einsteigen

Im Herzen des Parks finden Sie Trainsbury, ein faux dänisches Zugdepot, das für die Saison komplett ausgestattet wurde. Während die eigentliche Station eine Erholung sein mag, heißt das nicht, dass Sie kein Abenteuer erleben, wenn Sie eintreten.

Dort finden Sie eine gemütliche Bar, in der Sie Glühwein einschenken können, und zwei Reihen authentischer Zugsitze, die unter einer Reihe von Flachbildfernsehern platziert sind, auf denen nichts als verschneite Landschaftsszenen zu sehen sind.

Setzen Sie sich, entspannen Sie sich und lassen Sie sich mit dem dänischen Polar Express entführen.

LESEN SIE MEHR: Erkunden Sie die Geschichte und das Wunder von Kopenhagen

In Weihnachten bedeckt

Es würde Ihnen schwer fallen, ein Stück Tivoli zu finden, das nicht in Weihnachtsstimmung getaucht war. Dutzende von schillernden Weihnachtsbäumen wurden um den Park herum aufgestellt, "Schnee" bedeckt fast jede Oberfläche und fast jeder Gehweg ist mit Ständen gesäumt, an denen festliche Leckereien verkauft werden.

Verdammt, sogar die Pferde des legendären, altmodischen Geschicklichkeitsspiels Galoppen tragen während der Saison Weihnachtsmützen zur Schau.

Werfen Sie nächtliche Weihnachtsbeleuchtungen auf den See - und die Tatsache, dass im Park dieses Jahr ELF-The Musical stattfindet - und Ihre Weihnachtsträume wurden in Kopenhagen wahr.

Was Sie wissen müssen

Das Weihnachtsfest im Tivoli läuft bis zum 31. Dezember.

Weitere Informationen finden Sie auf der offiziellen Tivoli-Website