Logo brilliant-tourism.com
Kinder an Bord

Kinder an Bord

Anonim

Egal, ob Sie neu im Verkauf von Kreuzfahrten sind oder ein erfahrener Veteran, Sie wissen zweifellos, dass Familien die Seefahrt lieben. Während Sie Familien qualifizieren, um das Schiff zu finden, das ihren Bedürfnissen und Wünschen entspricht, schauen Sie sich mit Sicherheit die Familienprogramme an.

Sie können auch mögen

Traveler with Santa hat in airport Wege, um dem Stress des Fliegens in den Ferien zu begegnen

Boeing, 737-8 Max, plane Airbus kann mit der Nachfrage nach Max nicht Schritt halten … Fluggesellschaften und Flughäfen

Traveler with Santa hat in airport 10 Möglichkeiten, katastrophale Urlaubsreisen zu vermeiden

Globe On Moss In Forest Neuer Bericht besagt, dass die Reisebranche jetzt zusammenkommen muss … Funktionen und Ratschläge

Thomas Cook Airlines Airbus A321 Thomas Cook Agency von chinesischen Reiseriesen Impacting Travel gerettet

Während die meisten Kreuzfahrtschiffe betreute Kinderprogramme anbieten - sogar einige der Luxuslinien haben Jugendprogramme -, dachten wir, wir würden uns einige der weniger publizierten, ungewöhnlicheren Aktivitäten für junge Kreuzfahrer ansehen.

Einige davon sprechen Kinder und Jugendliche mit besonderen Interessen in der Meeresbiologie, in der Tierwelt Alaskas oder beim Kochen an.

Hier finden Sie eine Auswahl der verfügbaren Produkte.

Erfahren Sie mehr über das Meer von einem Cousteau: Paul Gauguin Cruises, eine Luxuslinie, die sich mit Französisch-Polynesien auskennt, bietet dem bahnbrechenden Jugendprogramm der Umweltbotschafter (AOTE) ausgewählte Reisen der m / s Paul Gauguin an.

Das Programm wurde von der Ocean Futures Society von Jean-Michel Cousteau entwickelt und bietet jungen Reisenden im Alter von 9 bis 17 Jahren praktische Erfahrungen mit Meeres- und Inselökosystemen. Unter der Anleitung von Naturforschern der Ocean Futures Society können Kinder Vorträge besuchen, Tag und Nacht schnorcheln, mit Rochen und Haien schwimmen, an Bord spielen, an Bildungsaktivitäten teilnehmen, Fahrrad fahren, im Regenwald wandern und die Bedeutung umweltverträglicher Praktiken kennenlernen .

Manchmal segelt Jean-Michel Cousteau auf der Paul Gauguin und hält Vorträge mit Videos seiner Arbeit in den Weltmeeren und begleitet sogar mehrere Tauchgänge vom Schiff aus.

Jean-Michel, der Sohn des Ozeanforschers Jacques Cousteau, ist seit 14 Jahren mit Paul Gauguin Cruises verbunden. Er gründete 1999 die Ocean Futures Society, um die Ozeane zu erforschen und Menschen zu inspirieren, verantwortungsvoll für ihren Schutz zu handeln. Die Organisation feiert die lebenswichtige Bedeutung der Ozeane für das Überleben allen Lebens auf unserem Planeten.

LESEN SIE MEHR: Die Evolution der Cruise Kids-Programme

Cousteau ist Präsident und Vorstandsvorsitzender der Ocean Futures Society und hat außerdem umweltorientierte Abenteuersendungen und Fernsehspecials, öffentlich-rechtliche Bekanntmachungen, Multimediaprogramme für Schulen, webbasierte Meeresinhalte, Bücher, Artikel für Magazine und öffentliche Vorträge produziert.

Wenn Sie der Meinung sind, dass ein Luxuskreuzfahrtschiff kein ideales Umfeld für Kinder ist, sollten Sie berücksichtigen, dass Paul Gauguin Cruises in den Jahren 2013 und 2014 in der Zeitschrift Travel + Leisure die Nr. 1 für Kleinschiffkreuzfahrten für Familien war.

Das AOTE-Programm ist für ausgewählte Sommer- und Urlaubsfahrten in den Jahren 2015 und 2016 gegen eine All-Inclusive-Gebühr von 329 bis 399 USD pro Kind erhältlich.

Das Programm kostet $ 329 für die sieben Nächte dauernden "Tahiti & the Society Islands" -Abflüge am 23. Dezember und 30. Dezember 2015 und im nächsten Jahr am 11. Juni, 18. Juni, 9. Juli, 16. Juli, 23. Juli, 23. Dezember. 21 und 28 Dezember Abfahrten.

Als Sonderangebot ist das AOTE-Programm am 8. August, 15. August und 22. August 2015 kostenlos.

Für Reisen mit 10 Übernachtungen auf den "Gesellschaftsinseln & Tuamotus" beträgt die Gebühr 359 USD pro Kind. Das Programm ist ab dem 1. Juni und 10. August 2016 verfügbar.

Für 11-tägige "Cook Islands & Society Islands" -Kreuzfahrten beträgt die Gebühr 379 USD pro Kind für die Abreise am 30. Juli 2016. Und die AOTE-Gebühr beträgt 399 USD für Kinder auf der 14-tägigen "Marquesas, Tuamotus & Society Islands" -Reise am 25. Juni 2016.

Anderen Familienmitgliedern wird empfohlen, an den meisten AOTE-Aktivitäten und -Ausflügen teilzunehmen (gegen Aufpreis für die Landausflüge).

Jean-Michel Cousteau wird voraussichtlich am 21. November 2015 auf der Kreuzfahrt "Marquesas, Tuamotus & Society Islands" sowie am 2. März, 1. Juni und 21. September 2016 auf den Reisen "Society Islands & Tuamotus" segeln 19. November 2016, "Marquesas, Tuamotus & Gesellschaftsinseln" Segeln.

Trapezunterricht und Autoscooter: Sie haben wahrscheinlich schon von der Fahrt mit dem North Star und dem Flugsimulator auf Schiffen der Quantum-Klasse von Royal Caribbean International gehört. Aber wussten Sie, dass Quantum, Anthem und Ovation of the Seas auch Trapezunterricht auf dem gleichen Raum wie Autoscooter und Inlineskating anbieten?

SeaPlex befindet sich auf Deck 15 und ist ein Sport- und Unterhaltungskomplex mit einem großen Basketballplatz, der auch für Fußball, Volleyball und Badminton genutzt wird.

Und dann, zu bestimmten Zeiten, wird das Trapez für kostenlosen Unterricht aufgerollt, sodass Ihre Kinder herausfinden können, ob sie über genügend Armkraft verfügen, um durch die Luft zu fliegen. Andere Zirkusstunden könnten Jonglieren oder Lyra-Reifen sein, die große Ringe für Luftfertigkeiten und Bewegungen sind. Gäste können zwar kostenlos zahlen, aber auch für eingehendere private Zirkuserlebnisse.

Wenn das Trapez aufgerollt ist, können Kinder jeden Alters in SeaPlex Autoscooter oder Rollschuhe spielen, und das bei blinkendem Licht und Musik von einer über ihnen schwebenden DJ-Kabine.

Apropos Zirkusschule…: Norwegian Cruise Line bietet auch Zirkusworkshops für die ganze Familie und für Kinder an, die an der Splash Academy teilnehmen, dem Programm für Kinder von 3 bis 12 Jahren. Sie können lernen, wie man Federn balanciert, Schals und Bälle jongliert und Chinesen beherrscht -yo, Teller drehen und sogar auf Stelzen laufen. Kinder können dann ihre neuen Fähigkeiten in einem Splashtacular Extravaganza demonstrieren, das am Ende der Kreuzfahrt für alle Gäste, die von einem Zirkusdirektor geleitet werden, aufgeführt wird. Wenn Ihre Kunden an der Zirkusschule interessiert sind, sollten Sie dies überprüfen, da diese nicht auf allen Schiffen verfügbar ist.

Grüne Eier und Schinken? Carnival Cruise Line bietet Seuss-at-Sea-Aktivitäten auf 20 Schiffen an, darunter die im Mai 2016 erscheinende Carnival Vista sowie Carnival Imagination und Carnival Inspiration.

Die meisten von Seuss inspirierten Aktivitäten sind kostenlos, einschließlich einer Charakterparade, interaktiver Geschichten und Kunsthandwerksaktivitäten.

Besonders hervorzuheben ist das Frühstück mit grünen Eiern und Schinken mit der Katze im Hut und Freunden. Auf der Speisekarte stehen natürlich grüne Eier und Schinken sowie bunte Früchte, Pfannkuchenstapel, French Toast und die Getränke "Elchsaft" und "Ganssaft". (Einige Erwachsene bevorzugen möglicherweise auch die klassischen Frühstücksangebote.) Das Frühstück ist auch eine großartige Zeit, um sich zu treffen und Fotos mit Dr. Seuss-Charakteren zu machen. Für jeden Erwachsenen und jedes Kind, die am Seuss-Brunch teilnehmen, wird eine Gebühr von 5 USD erhoben.

Dr. Seuss Bookville, erhältlich bei Carnival Freedom und Carnival Vista, ist ein Lesesaal in hellen Farben mit bequemen Möbeln und Dr. Seuss-Figuren an den Wänden. Und natürlich sind die Regale voll mit diesen Dr. Seuss Büchern.

Was kocht Mehrere Kreuzfahrtschiffe bieten Kochkurse an, die auf junge Kreuzfahrer zugeschnitten sind. Princess Cruises bietet das Jr. CHEF @ Sea-Programm an, bei dem die Schiffsköche in der Kombüse einen praktischen Workshop zur Zubereitung von Speisen veranstalten. Die jungen Passagiere lernen, wie man einen Kuchen dekoriert oder eine Fruchtpizza macht.

Die Junior Chefs tragen sogar Mini-Hauben und Kochschürzen und erhalten am Ende des Workshops ein spezielles Leistungszertifikat und ein Foto, das ihre kulinarische Leistung ankündigt. Eltern sind eingeladen, zusammen mit ihren Kindern teilzunehmen.

Holland America Line bietet außerdem praktische Kochkurse in den voll ausgestatteten Culinary Arts Centers an Bord für zwei Altersgruppen (3-7 und 8-15 Jahre) an. Sie lernen grundlegende Kochtechniken und die Sicherheit in der Küche sowie das Zubereiten von Fruchtröllchen, Brezeln, Salzwasser-Toffee und vielem mehr.

Crystal Cruises bietet auch Galeeren-Touren und Kurse zum Backen von Keksen oder zum Pizzabacken für junge Passagiere an. Die Luxuslinie bietet ein Junior-Aktivitäten-Programm für Kinder zwischen 3 und 17 Jahren auf Urlaubsreisen und fast allen Sommersegeln.

In den Oceaneer Labs von Disney Cruise Line lernen Kinder manchmal, wie man Kekse backt. Sie tragen Schürzen und Kochmützen, um zu lernen, wie man Zutaten mischt und unter der Anleitung eines Kochs backt. Natürlich dürfen sie dann ihre Kreationen probieren.

Erfahren Sie mehr über die Tierwelt Alaskas: Princess Cruises bietet Junior Ranger- und Teen Explorer-Programme, die mit dem National Park Service entwickelt wurden, um die Glacier Bay und die Wildnis Alaskas zum Leben zu erwecken.

Das Programm umfasst Spiele, Aktivitätsbücher und Präsentationen von Park Rangern. Nach Abschluss des Programms erhält jedes Kind einen Junior Ranger-Ausweis und ein Zertifikat. Das entsprechende Teen Explorer-Programm bietet ähnliche Lernaktivitäten für ältere Teilnehmer.

Auf anderen Kreuzfahrten bietet Princess das gemeinsam mit dem California Science Center entwickelte Programm „Science on the Seas“ an. Die Jugendmitarbeiter von Princess Cruises werden vom Zentrum geschult und zertifiziert, um Jugendliche über Haie, das Bauen von Achterbahnen, Meeresbiologie, Chemie und mehr zu unterrichten.