Logo brilliant-tourism.com
Carnival Cruise Line für Terminalerweiterung in PortMiami zugelassen

Carnival Cruise Line für Terminalerweiterung in PortMiami zugelassen

Anonim

Carnival Cruise Line hat von der Miami-Dade County Commission die Genehmigung erhalten, das Kreuzfahrtterminal F von Port Miami für die Aufnahme neuer Großschiffe der Excel-Klasse in den kommenden Jahren vollständig zu renovieren und umfassend zu erweitern.

Das erste Schiff der Excel-Klasse der Kreuzfahrtlinie, Mardi Gras, soll im August 2020 ausgeliefert werden, während das noch zu benennende Schwesterschiff Ende 2022 in Miami stationiert sein wird.

Jetzt im Trend Kreuzfahrttrends ImageCarnival Sunrise in Bermuda

Big Bermuda Cruise Boost für 2020 geplant

Cruise Line & Kreuzfahrtschiff Royal Caribbean Oasis of the Seas

Oasis of the Seas bietet neue Panorama-Suiten

Cruise Line & Kreuzfahrtschiff Disney, Cruise, Line

Disney Cruise Line kündigt drei neue Schiffe an, Details zu…

Cruise Line & Kreuzfahrtschiff Norwegian, cruise, line

Norwegian Cruise Line übernimmt Norwegian Encore

Cruise Line & Kreuzfahrtschiff Carnival Panorama sea trials

Carnival Cruise Line übernimmt Carnival Panorama

Cruise Line & Kreuzfahrtschiff

Carnival teilte mit, dass alle Renovierungsarbeiten bis Oktober 2022 abgeschlossen sein sollen, was zum größten Terminal der Kreuzfahrtlinie in Nordamerika führt.

Das einfache und offene Terminal, das von Berenblum Busch Architects aus Miami entworfen wurde, wird den Einsatz von Gesichtserkennungstechnologie und anderen Elementen maximieren, um die Gäste schnell durch den Einschiffungsprozess zu führen, teilte die Reederei mit.

"Mit der heutigen Genehmigung werden wir schnell einen Plan zum Umbau und zur Erweiterung des Terminals F vorlegen, damit die innovativste Schiffsklasse in unsere Flotte aufgenommen werden kann", sagte Christine Duffy, Präsidentin von Carnival Cruise Line, in einer Erklärung am Donnerstag Ankündigung.

"In den letzten Monaten haben wir sehr konstruktive Gespräche mit den Führungskräften von PortMiami und Miami-Dade geführt über unsere Pläne für Miami und unser Ziel, unsere Kapazitäten und Aktivitäten in unserer Heimatstadt zu verbessern und zu erweitern", fügte sie hinzu. "Alle freuen sich sehr, dass in Miami unser nächstes Flüssigerdgasschiff (LNG) in Nordamerika und das Schwesterschiff von Mardi Gras, das nächsten August ankommt und enorme Begeisterung hervorruft, zu Hause sind."

"Die heutige Abstimmung stellt sicher, dass das neue Schiff und die Erweiterung des Terminals pünktlich zum 50-jährigen Jubiläum des Karnevals im Jahr 2022 eintreffen werden."

Der Vertrag sieht vor, dass die Reederei die Schiffe 20 Jahre lang am Terminal F hält, wobei zwei weitere Verlängerungen um sieben Jahre möglich sind. Carnival ist derzeit der größte Kreuzfahrtanbieter in Miami.